Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17



am 16. Juni 2016
Ein richtig gutes Kartenspiel!
Es erfordert Geschick und Taktik und man sollte seine Mitspieler kennen.

Das Spiel besteht aus verschiedenfarbigen durchnummerierten Karten sowie den Spezialkarten Narr und Zauberer.
Vor Beginn jeder Runde werden die Karten ausgeteilt (mit steigender Anzahl: Runde 1 - jeder eine Karte; Runde 2 - jeder zwei Karten, etc.).
Nach dem Austeilen wird die erste Karte des Stapels umgedreht. Die Farbe dieser Karte ist Trumpf (bei Narr oder Zauberer gibt es keinen Trumpf). Nun gilt es im Uhrzeigersinn die Stiche anzusagen, die man mit seinem Blatt bekommt. Nur wer die richtige Anzahl auch tatsächlich erhält bekommt Punkte, der Rest nur anteilig.
Während dem Spiel werden abwechselnd Karten gelegt. Man muss die jeweilige Farbe bekennen (oder spielt einen Narr um zu passen, bzw. einen Zauberer als höchsten Trumpf, der über alles andere geht). Dabei schlägt die höhere Zahl immer die niedrigere. Hat man keine Karte der gleichen Farbe, so kann man abwerfen, oder mit Trumpfkarten abtrumpfen (ähnlich Skat).

Das Spiel hat mich total in seinen Bann gezogen. Ich spiele es relativ oft bei Gesellschaftsspieleabenden als Einstieg oder auch bei Geburtstagsfeiern im kleinen Kreis. Grundsätzlich kann das Spiel jeder spielen, doch für den maximalen Spielspaß sollten schon gute Taktiker zu werke gehen.

Zum lernen am Besten eins-zwei Proberunden spielen. Das ist i.d.R. besser, als es zu erklären.

Kleiner Tipp - Ich spiele die erste Runde wie folgt: Die erste Karte wird umgedreht ausgeteilt und jeder hält sie sich an die Stirn, ohne sie sich anzuschauen. Dann werden die Stiche blind angesagt, nur mit dem Wissen was die anderen haben, nicht man selbst. Sehr spaßig!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Oktober 2017
Bei Wizard handelt es sich um ein Kartenspiel das sowohl mit Glück als auch mit Strategie arbeitet. Das Ziel des Spieles ist es sowohl in einer Runde so viele Stiche wie möglich zu bekommen, als auch richtig abzuschätzen wie viele Stiche man bekommen wird. Man kann hierbei sowohl gewinnen indem man auf einmal viele Stiche bekommt, als auch in dem man auf lange Zeit richtig vorhersagt ohne Stiche zu gewinnen. Dies führt dazu, dass dieses Kartenspiel sehr spannend und doch flott ist.

Positiv:
+ flottes Spiel
+ sowohl durch Glück, als auch durch Strategie zu gewinnen
+ gut für größere Gruppen
+ leicht zu erklären

Negativ:
- nicht zu zweit spielbar

Ich bin mit dem Spiel auf jeden Fall sehr zufrieden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Juli 2017
Ich kenne das Spiel schon eine ganze Weile und jetzt haben wir es auch für die WG gekauft. Wizard ist ein Kartenspiel, bei dem es darum geht Trümpfe zu machen.
Das besondere dabei ist, dass man vorher immer voraussagen muss, wie viele Stiche man in der Runde macht. Liegt man mit seiner Voraussage richtig, bekommt man für die richtige Voraussage und für jeden richtigen Stich Punkte. Sagt man falsch voraus, gibt es Minuspunkte. Da laut regeln die Anzahl an theoretisch möglichen Stichen und die der Vorausgesagten nie gleich sein darf, bekommt mindestens ein Spieler immer Minuspunkte, was das Spiel zusätzlich spannend macht. Wer die meisten Punkte hat, gewinnt.
Es ist leicht zu verstehen und macht wirklich Spaß.
Fun Fact: Die Karten einer Farbe lassen sich zu einem Landschafts-Panorama zusammen legen ;)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Dezember 2017
Habe das Spiel als Geschenk gekauft, damit ich Meines nicht dauernd mit hin und her schleppen muss :-)
Überall wo ich am Wochenende hier und da aushelfe oder mal zum Essen eingeladen werde, soll ich meins mitbringen. Jetzt wird es einfach als Weihnachtsgeschenk verpackt und an die verschenkt, wo ich öfters am Wochenende bin.
Die Karten sind schön gestaltet, das Spiel ist fast selbst erklärend und man kann nicht so schnell mogeln.
Wie gesagt, ein Geschenk, deshalb hab ich es auch im Original zu gelassen. Ich weiß ja wie es aussieht. ;-)
Preis Leistung top.
Sehr empfehlenswertes Spiel.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. November 2017
Super Spiel, Spannung garantiert, man muss kalkulieren, man muss Glück haben, es wird von Runde zu Runde spannender. Es geht darum, anzugeben, wieviele Stiche man in jeder Runde macht. Hierbei bekommt man mit jeder Runde eine Karte mehr auf die Hand. Ruck-Zuck erlernbar für alle, die mit Trumpf, Farbe bedienen und Stechen Erfahrung haben. Die anderen müssen sich daran natürlich etwas gewöhnen.....aber wenn es sitzt, ist es wirklich toll. Störend ist allein, dass die blauen und grünen Farben so ähnlich sind, dass gerade bei etwas schwächerem Licht eine Unterscheidung kaum möglich ist. Hier könnte nachgebessert werden. Ansonsten: tolles, spannendes Spiel!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Oktober 2017
Das Spiel ist spannend.
Jeder Spieler muss in einer Runde voraussagen wie viele Stiche er macht und diese dann erfüllen.
Es ist ziemlich lustig, wenn man ein klein wenig mehr danach schaut, dass jemand anderes mehr als eigentlich angesagte Stiche macht.
Mit Kindern habe ich es bisher nicht gespielt, aber von 25-67 ist es auf jeden Fall geeignet und bringt eine Menge Spaß!
Noch ein Tipp: Es ist leichter einen Stich zu wenig zu machen, als einen mehr.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Februar 2018
Sehr schönes Spiel für die Familie...
Es dauert etwas zu lange es durchzuspielen, was schade ist aber man kann auch vorher vereinbaren nicht die volle Rundenanzahl zu spielen und dann geht es auch.
Das schöne am Spiel: Mit jeder Runde kann sich das Blatt wenden. Man weiß also nie wer gewinnen wird. Das macht das Spiel sehr spannend!
Schade ist, dass man es nur zu dritt spielen kann...

Für die ganz Kleinen ist es nichts, da schon etwas strategisches Denken erforderlich ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. März 2016
Auf Wizard bin ich aufmerksam geworden, als ich nach den meistverkauftesten Spielen gesucht habe. Da es zudem günstig in der Anschaffung war, habe ich einfach zugeschlagen und bei unserer wöchentlichen Spielrunde mit Freunden auf den Tisch gelegt. Zugegeben, beim Durchlesen der Spielanleitung mussten wir hier und da lachen und haben es schnell als absolutes "Nerd-Spiel" abgestempelt. Die Regeln lassen sich einfach lesen, wirken jedoch zunächst verwirrend, wenn man das Spielen zum ersten Mal aufnimmt. Davon sollte man sich jedoch nicht abschrecken lassen. Beim Spielen kommt schnell die Erleuchtung und das Spiel fängt ab der zweiten Runde an, wirklich Spaß zu machen. Wir spielen es am liebsten mit vier oder mehr Spielern. Je mehr Spieler, umso schwieriger wird die Vorhersage der richtigen Stichanzahl (siehe Kurzregeln). Ein wirklich sehr gelungenes Kartenspiel, das Abwechslung in unsere Spielrunde gebracht hat und von uns niemand mehr missen möchte. Ob es Kindern ab 10 Jahren so viel Spaß bereitet wie uns Erwachsenen kann ich zwar nicht beurteilen, jedoch hätte ich an dem Spiel in dem Alter weniger Gefallen gefunden, da es sehr auf Taktik und Strategie basiert und es von Vorteil ist, Wahrscheinlichkeiten einzubeziehen und sich alle abgelegten Karten der jeweiligen Runde über alle Stiche der Runde hinweg zu merken – im Idealfall auch, welcher Spieler, welche Karten abgelegt hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
Ein Spiel, dass nicht viel Anleitung braucht. Es ist schnell verstanden und obwohl man ein wenig Überlegen muss, ist auch einiges an Glück dabei, das man haben muss. Ich spiele das Spiel sehr gerne. Umso mehr Leute, umso mehr macht es Spaß. Mit nur 2 Spielern finde ich es nicht so toll. Wir haben es zu 5t gespielt und es war richtig gut.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Januar 2017
Wizard ist ein absolut spannendes Spiel, da es jede Runde härter wird.
Es ist häufig natürlich extreme Glückssache, aber auch ein absolutes Taktikspiel, dass man bis in die Nacht spielen könnte.

Manche Mitspieler hatten ein bisschen Probleme mit dem Verständnis am Anfang, was sich aber nach ein paar Runden dann von alleine legte.

Ich habe mir das Spiel sogar schon zum zweiten Mal gekauft, da ein paar Karten abhanden gekommen sind beim Spielen. Auch bei mehreren gemeinsamen Spieleabenden haben sich andere Personen auch gleich das Spiel bestellt, weil sie s begeistert waren.

Fazit: Klasse Spiel für viele unterhaltsame Stunden. Die Lieferung kam auch wie erwartet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 12 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)