Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
116
4,4 von 5 Sternen
Final Fantasy X
Version: Standard|Ändern
Preis:59,75 €+ Versandkostenfrei

am 14. März 2003
Das Topspiel für Rollenspiel-Fans. Tolle Renderfilme, Animation Pur, gut durchdacht von Anfang bis zum Schluss!!! Noch nicht mal die PAL-Balken haben mich gestört. KAUFEN KAUFEN KAUFEN, das Spiel ist jeden Cent wert!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2008
This is the best final fantasy in the series everyones thinks it's 7 but it's not 10/10 must buy!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2002
Dieses Spiel verspricht alles. Super Grafik, sehr gute Story und ein tolles Gameplay. Ich habe die Demo gespielt und mir blieb die Luft weg. Da ich die Vorgänger FF VII bis FF IX habe und ich ein Rollenspiel Fan bin. Freue ich mich riesig auf das Spiel und kann es nur jedem Rollenspiel Fan weiter empfehlen.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2002
Was sich Sony und Squaresoft mit der Pal-Version von FFX geleistet haben, ist wirklich dreist. Ein sicherlich brilliantes Spiel wird durch die bisher schlampigste Pal - Umsetzung auf der PS2 komplett ruiniert. Ich persönlich mag Final Fantasy sehr, und habe mich auf die europäische Veröffentlichung dieses Spiels sehr gefreut, werde aber jetzt, nachdem ich ein Demo gespielt habe, von einem Kauf Abstand nehmen. Ich kann allen potentiellen Käufern nur raten, vor dem Kauf Probe zu spielen, um selbst zu entscheiden, ob sie mit den gigantischen schwarzen Balken am oberen und unteren Ende des Bildschirms leben können.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2002
Das Spiel Final Fantasy X ist schon genial - jedenfalls in der Originalfassung. Mit der PAL-Version hat Square Europe aber eine der schlampigsten Umsetzungen abgeliefert, die ich je gesehen habe.
Riesige schwarze Balken am oberen und unteren Bildrand nehmen fast 25% des Bildschirms ein, dadurch werden Kreise zu Eiern und die Spielfiguren sind so sehr zusammengedrückt, das sie einfach nur noch fett aussehen.
Wer Final Fantasy X unbedingt haben will, soll zur US-Importfassung greifen - denn so muss eine gelungene Umsetzung aussehen. Oder notfalls bis zur Platinum Version warten.
Ich jedenfalls werde Square Europe für so eine Umsetzung auf keinen Fall auch noch belohnen.
22 Kommentare| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2002
Ich weiß alles über final fantasy :-). Und ich weiß das dieses Spiel eine bambastische Grafik hat und die Spielwelt fast schon episch ist. Auch der Sound bezaubert, ein waschechter 5.1 digital sound! Nicht zu vergessen sind natürlich auch die sympatischen caraktere. Und die Story ist ebenfalls zu umfallen.
Fazit:
Wer auch nur im entverntesten Rollenspiele mag muss ich wiederhole MUSS sich dieses Spiel einfach holen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2002
Final Fantasy X ist meiner meinung nach der beste Teil der Fantastischen Serie es überzeugt nicht nur mit einer Fantastischen Grafik sondern auch wie immer mit einer mitreisenden Story!
Die neu eingeführte Sprachausgabe ersetzt die nervcigen Sprechblasen auch das hat einen Pluspunkt verdient und diesmal hat der Held keine maken wie einen Affenschwanz (FF9) oder eine Abneigung zum Sprechen (FF8) leider gibt es auch minuspunkte wie das veraltete Kampfsistem das nur durch wenige neuheiten verbessert wurde Aber in großen und ganzen ist dieser Teil der beste des gigantischen 10Teiler und man kann schon mal hoffen ob FF11 diesen Blockbuster übertrumphen kann!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2002
Final Fantasy X ist ein echt umwerfendes Rollenspiel. Man taucht in die interessante Welt Spira ein und bestreitet in ihr zahlreiche Kämpfe gegen jede Menge kreativ aufwendige und alt bekannte Monster.
Drum herum spielt sich eine der interessantesten Geschichten ab, die ich bislang bei irgendeinem Rollenspiel gesehen habe. Die Figuren erwachen zu richtigen leben, was nicht nur an den flüssigen Bewegungen liegt, sondern auch an der für FinFan neuen Sprachausgabe.
Das einzige große Manko ist die schlechte Anpassung an die PAL systeme. Das Bild wirkt durch die Schwarzen Balken ein wenig gequetscht. Außerdem gibt es die Sprachausgabe nur in Englisch. Als Entschädigung gibt es zum Spiel noch eine zweite DVD mit Trailern, Interviews und Musikvideo von der jap. Sängerin RIKKI.
Somit ist FinFan x das beste Rollenspiel welches ich für die neue Konsole bislang gesehen habe. Bis, ja, bis dann das nächste wunderbare Projekt von Square in die Läden kommt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2002
Ich habe FF 10 zwar noch nicht gespielt, aber schon einige Bilder und Screenshots gesehen.Die Grafik ist für PS 2 verhältnisse echt gelungen.Die Sache dass die Pal-Balken das Bild quetschen ist meiner Meinung nach kein allzugroßes Problem, da man es beim vertieften Spielen eh nicht merkt.Die Helden sehen diesmal auch recht gut aus(war ja nicht immer so: Ich sag nur FF8).Das beste am Spiel ist jedoch, dass im Kampf die Waffen und die Charaktere gewechselt werden können.Im Vergleich zu den gelungen PS1 Vorgängern ist FF10 in Sachen Grafik ein echter Quantensprung.Auch die Zufallskämpfe wurden auf ein angenehmes Maß reduziert.Gehaltvoll sind auch die Beschwörungen der mächtigen Bestias,die diesmal sogar im Kampf dableiben und für Tidus und Co. weiterkämpfen.
Ich werde mir bald eine PS 2 kaufen (wenn se billiger wird) und dann wird FFX mein erstes Spiel sein.
Ich rate jedem PS 2-Besitzer den FF-Helden eine Chance zu geben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2005
Die Grafik ist schlicht weg ein Hammer. Das Spiel ist nun auch nichmehr das neuste kann sich aber Problemlos mit allen neueren Rollenspielen messen. Die Spieldauer ist enorm und die Handlung schlicht weg genial! Die Video Stücke sind schlicht weg filmreif, wie man es von Final Fantasy gewohnt ist. Der Schwierigkeitsgrad des notwendigen Handlungsverlaufes ist für sowohl Anfänger wie auch Fortgeschrittene mach bar!
Doch leider fehlt auch diesem FF etwas um volle 5 Sterne zu bekommen:
- Final Fantasy X wurde Synchronisiert, das manchmal die Mimik der Character nicht ganz stimmt stört niemanden, schade ist jedoch das Nebencharacter wie z.B. die Bürger einer Stadt nicht sprechen. Aber auch das ist verzeihlich. Was jedoch nichtmehr verzeihlich ist sind die Untertitel. Ich musste sie ausmachen so elendig falsch wie sie waren. So wurde z.B. aus dem entscheidenden Satz "I love you" nicht wie etwa angenommen "Ich liebe dich" sonder "DANKE!" . Sowas kann doch nicht sein?
- Wer FF7 kennt erinnert sich bestimmt an die Übermächtigen "Weapon"- Monster. Diese gibt es auch in FFX wieder, allerdings gibt es in FFX derart viele Monster mit fast 1.000.000 HP und Characterstärke das es einem die Schuhe auszieht. Es gibt jedoch schlicht viel zu viele von solchen Monstern. Hat man z.B. das Flugschiff erhalten und will in die erste Stadt zurück um ein wichtiges extra Item zu bekommen muss man an dem Dark Aeon (Aeon sind die "Beschwörungen" aus FFX) vorbei. Ein normaler Spieler der keine 300 Stunden NUR ins Training investieren will kommt an so einem Übermonster nun wirklich nicht vorbei und das ist echt Schade. Sollte man also einfach mal unvorsichtig durch die Lande streifen kommt es durchaus mal vor das sich einem ein winziges Monster in den Weg stellt und einem mit nur einer Attacke in 1000 Stücke reisst.
- Die enorme Anzahl dieser Megamonster macht das ganze Spiel leider total unrealistisch. Denn wenn es solche Megamonster schaffen eine Gruppe kämpfer mit durchschnittlich 30.000 HP haben mit einem Schlag killen kann, dann könnten diese PROBLEMLOS auch den letzten Endgegner [Sin] besiegen.
Dieser Sin hat zwar die Eigenschaft Aeons mit einem Schlag zu töten, und deshalb könnten die Dark Aeons ihm nichts anhaben, doch es gibt mehr als genug andere Monster die es mit der Stärke der Dark Aeons aufnehmen könnten (z.B. die Monster der Monsterfarm oder "der Richter" (=das stärkste Monster im Spiel))
Das Spiel kann allerdings auch ohne ein Treffen mit den Dark Aeons und den anderen Übermonstern gemeistert werden.
Alles in Allem kann man sagen das FFX ein Hammerspiel ist! Zwar habe ich hier eine große Menge Nachteile beschrieben, aber es gibt mindestens genau so viele positive Aspekte an FFX! Selbst FF Anfänger können bei FFX bedenkenlos zugreifen, den es ist wirklich eines der besten Spiele das es je für die PS2 gab!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Final Fantasy X-2
17,36 €
Final Fantasy X
34,96 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)