flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
12
4,4 von 5 Sternen


am 22. März 2005
Das Pad hält bei mir schon seit Jahren,und ich bin nicht zimperlich mit dem teil.
Dieses Pad deckt alle Spielbereiche ab.
Sicher es gibt zwar neuere Pads mit mehr Tasten und Rütteleffekt aber wozu braucht man einen Rütteleffekt in einem Gamepad
für sowas eignen sich andere Gamecontroler besser (Lenkrad,Joystick).
Die Anzahl an Tasten reicht vollkommen aus.
Aber das wichtigste ist das dieses Pad echt robust ist und nicht nach einem jahr seinen Geist aufgibt
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2007
ich hab den Microsoft Sidewinder Game Pad schon seit 2 1/2 Jahren und er geht immer noch perfekt.das ist einer der besten controller was ich bis jetzt gesehn hab.der controller unterstützt jedes spiel was man von einigen controller nicht sagen kann.deshalb erhält der controller von mir 5 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2006
Ja dieses Pad begleitet mich schon zuverlässig seit einigen Jahren und ich bin vollkommen zufrieden damit. Es liegt gut in der Hand und tastentechnisch ist man voll bedient. Spiele wie Pro Evolution Soccer oder NHL sind für mich persönlich auch kein Problem, ich komme damit sogar besser zurecht als mit den playstation-klon-pads die ja inzwischen stark verbreitet sind.
Ein weiterer Vorteil ist, dass dieses Pad sehr robust ist. Wer also mit Leib und Seele spielt und auch mal zu kleinen Pad-schmeiss-Attacken neigt, kann sich sicher sein dass es nicht in allen Eintelteilen vor einem liegt und immer noch bestens funktioniert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2011
Ich lieb(t)e die Sidewinder Serie, da sich die von mir häufig gespielten Sportspiele damit am besten steuern ließen - 8 Knöpfe (2 an den Schultern) sowie ein präzises Steuerkreuz halfen mir bei einer präzisen Handhabung meiner Teams. Allerdings ist das seit 2010 Geschichte. Obwohl die USB-Version weiterhin von Windows 7 (64 bit) und Windows XP (32 bit) problemlos erkannt wird, gibt es kaum noch Spiele die man damit steuern kann, da der Controller von diesen nicht mehr erkannt wird. Das gilt sowohl für die Fifa, PES als auch die NBA2k Serie oder die Olympiaspiele. Ich bin schweren Herzens auf ein Xbox360 Pad umgestiegen und habe mich nach längerer Eingewöhnungszeit damit arrangiert - auch wenn ich weiterhin lieber mit dem Sidewinder spielen würde (was aber nicht mehr wirklich geht). Von daher gibt es die Kaufempfehlung nur für die USB-Version WENN sie alte Spiele (bis 2006/07/08) spielen wollen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2005
Habe eben bei Gamepads gestöbert und bin über viele Kommentare hinsichtlich der Haltbarkeit von Gamepads gestolpert.
Deswegen möchte ich dieses "alte Schätzchen" kurz bewerten.
Ich habe dieses Pad ca. 1 1/2 Jahre und nutze es nicht dauernd, aber relativ oft, im Moment für NHL2004.
Stimmt, das Steuerkreuz strotzt sicherlich nicht gerade vor Leichtgängigkeit, aber es erfüllt seinen Zweck tadellos. Bei mir ist nach 4 Stunden NHL jedenfalls noch kein krampfähnlicher Zustand o.ä. aufgetreten.
Die Tasten sind gut erreichbar, das Kabel vorbildlich lang.
Und wie gesagt, es hält und hält und hält.
Für Gelegenheits-Gamepadder wie mich, sicherlich sehr empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2003
Das SideWinder Gamepad, ob nun über den Gameport oder wie hier über USB betrieben, hält sich verbissen schon seit einigen Jahren auf dem Markt. Der Grund ist einfach: Die Austattung und Verarbeitung ist wirklich klasse, nichts zu meckern. genug Tasten geben viele Möglichkeiten, das Spielgeschehen anzupassen. Gerade für Sportspiele, die im Allgemeinen eine Vielzahl von Funktionen aufweisen, die am besten alle simultan ausgeführt werden müssen, ist es gut zu gebrauchen.
Ich hatte bisher das Glück, 3 unterschiedliche SideWinder Gamepads testen zu können, alle 3 wiesen den gleichen Makel auf, bei dem ich mir sicher bin, das es anderen ebenso geht: Das Steuerkreuz ist zu stur. Bei Spielen wie NHL oder FIFA, wo schnelle Richtungswechsel den Daumen sowieso schon stark belasten, empfiehlt sich dieses Gamepad nicht. Es ist recht schwergängig und bei actionlastigem Spielverlauf schmerzt einem der Daumen bereits nach einiger Zeit.
Ich vergebe 3 Sterne für ein recht gutes Gamepad, welches jedoch bei actionlastigen Bewegungen dem Daumen durch ein zu strammes Steuerkreuz Lädierungen bringt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2010
Zu dem GamePad kann man nicht viel negatives sagen, deswegen fang ich mit dem positiven an!
Das Gamepad liegt super in der Hand, lässt sich super Konfigurieren und funktioniert mit fast jedem Game!
Ich hatte mit dem Gamepad sehr viel Spaß, allerdings sind mittlerweile die Tasten sehr ausgeleiert und fallen schon fast von allein ohne das man sie drückt. Zur verteidigung des Gamepads muss ich aber sagen, das meins mittlerweile über 2000 Stunden Spielzeit auf dem Gewissen hat, so lang hält nicht jedes Gamepad!

Ich kann es jedenfalls nur Empfehlen und würde es sofort wieder kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2003
Vor einiger Zeit habe ich mir dieses Gamepad zugelegt. Es ist ja seit einiger Zeit auf dem Markt und meiner Meinung nach eines, wenn nicht das bekannteste Gamepad überhaupt.
Allerdings stellt sich so langsam der Eindruck der Veralterung ein. Es gibt ja bekanntlich schon eine Reihe von Alternativen, die beispielsweise passend zum Spiel die Erschütterungen wiedergeben können (sog. Force Feedback). Diese Verbesserung vermisse ich etwas und für einen Branchenrieses wie Microsoft währe es sicherlich kein problem gewesen, ein Nachfolgemodell auf den Markt zu bringen.
Einen ganz klaren Vorteil hat dieses Gamepad zum Einen wegen des leichten Anschlusses über USB, womit man direkt loslegen kann, ohne ewig irgentwelche Software installieren zu müssen.
Zum Anderen ist dieses Pad sehr griffig und liegt dank seiner ergonomischen Form perfekt in der Hand.
Fazit: Als Gamepad für Spieleneulinge oder zum Gebrauch in weniger aufwändigen Spielen sicherlich zu empfehlen für Spieleprofis ist es aber schlicht im Strudel der Technik stehen geblieben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2003
Hi Leute,
ich habe heute mein Microsoft SideWinder Gamepad erhalten. Es ist einfach klasse und leicht zu installieren. Einfach an den USB- Anschluss anschließen und den passenden Treiber installieren- fertig. Habe es sofort an FIFA getestet und muss sagen dass es wirklich klasse ist, deshalb 5 Sterne!!!
Einfach ein Muss für jemanden, der viele Sportspiele wie FIFA, NHL usw. spielt!!! Also kaufen, kaufen, kaufen!!!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2002
.....jetzt mit moderner USB-Unterstützung! Exakte Steuerungsmöglichkeiten und gutes Handling zeichnen dieses Pad aus. Absolut empfehlenswertes Gamepad!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)