Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17



am 8. Oktober 2017
"Harry Potter und der Stein der Weisen" ist ein Film meiner Kindheit. Wer hat schon von "Harry Potter" noch nicht gesehen (oder davon gehört). Von "Stein der Weißen" und "Kammer des Schreckens" gibt es auch eine Extended Version, die es aktuell nicht auf Amazon Video zu kaufen. Ein absoluter toller Familienfilm.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Januar 2018
Mittlerweile fast schon ein Klassiker.
Die Regieführung von Chris Columbus ist noch eher für Kinder geeignet, durchaus spannende Szenen, aber alles in allem ein netter Familienfilm, der immer wieder aufhellende Momente bekommt (im Gegensatz zu den Filmen ab Teil 4, die, sicher auch aufgrund des fortschreitenden Alters der Charaktere, eher, bis sehr düster gehalten sind).
Für jene, welche lieber einen Filmabend anstatt eines Leseabends einlegen eine gute Zusammenfassung des Buches, aber natürlich, wie so oft, qualitativ das Buch sicher nicht ersetzen.
Die Schauspieler machen ihre Sache gut, obgleich (oder vielleicht auch gerade aufgrund) ihres Alters und kommen sehr authentisch rüber.
Wer in die Serie hineinschnuppern will ist mit diesem Film sicher gut beraten und lässt sich bestimmt auch für die geschriebene Form begeistern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Oktober 2017
Harry Potter ist einfach klasse.
Ich habe alle Bücher verschlungen und auch Filme mag ich sehr. Natürlich kann man auch beim Stein der Weisen nicht erwarten das alles vom Buch im Film gezeigt wird. Der Film ist dennoch klasse und mit viel Liebe zum Detail gestaltet worden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. August 2010
Bei den ersten beiden Harry Potter Verfilmungen handelt es sich um schöne und selbst für ältere Zuschauer durchaus unterhaltsame Kinderfilme, die auch von Fans der Bücher als gelungen angesehen werden. Ich möchte hier aber nicht näher auf den Inhalt des Filmes eingehen, was an anderer Stelle schon oft genug geschehen ist, sondern beziehe mich nur auf den Inhalt der Ultimate Edition.

Einen faden Beigeschmack hat die Veröffentlichungspolitik von Warner allerdings schon. Wenn man sich das Zusatzmaterial ansieht, welches in diesem Paket in so großer Menge enthalten ist, fragt man sich unweigerlich, warum es erst so spät veröffentlicht wird. Wiederum muss man sich fragen, ob diese Ultimate-Fassungen auch wirklich die ultimativen Fassungen sind, und ob Warner nicht nach Veröffentlichung der letzten Ultimate-Editions der Filme doch noch eine Super-Duper-Edition mit noch mehr Schnick-Schnack im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Hut zaubert. Trotzdem haben diese Boxen ein großes Kaufargument, nämlich die verlängerte Version des Filmes. (5 Minuten zusätzliche Szenen)

Rein äußerlich macht die Verpackung einiges her. Die Größe entspricht in etwa der eines durchschnittlichen Harry Potter Bandes in der Taschenbuch-Ausgabe. Hinter der Verpackung befindet sich ein stabiler Schuber in blau-schwarzer Farbe, der außen wie innen mit Filmszenen bedruckt ist und in dem sich 3 Umschläge befinden. Im ersten Umschlag sind die Sammelkarten von Harry Potter und Minerva McGonagall, eine Animationskarte, welche die Verwandlung von McGonagall, von der Katze zum Menschen, zeigt, und der Code zum Herunterladen einer Digital-Copy des Filmes. Der zweite Umschlag ist ein Digipack, in dem sich die zwei Blu-Rays und die Bonus-DVD befinden, während der dritte Umschlag ein Bilderband ist, der sich, wie auch die zweite Blu-Ray, mit der Entstehung von Harry Potters Welt befasst und Szenen-Fotos, Bilder der Filmsets und Konzeptzeichnungen aus den ersten 6 Filmen zeigt. Das Zusatzmaterial ist qualitativ hochwertig und man bekommt für den kleineren Aufpreis auch mehr für sein Geld, als nur eine Verpackung und die Disc.

Bei den Discs selbst sieht es ähnlich aus. So bekommt man neben dem Orginalschnitt des Filmes, der mit der "In-Movie Experience" aufwartet, auch das Herzstück dieser Edition geboten, nämlich die um die Deleted Scenes erweiterte Extended Fassung des Filmes. Leider wurden diese Szenen nicht perfekt in den Film integriert, sondern fallen beim Anschauen, wenn man sich darauf konzentriert, durch etwas schlechtere Bild- und Tonqualität und holprige Synchronisation auf, was aber nicht störend ist, solange man es nicht unbedingt störend finden will. Die zusätzlichen Szenen bereichern den Film aber ungemein und lassen die Handlung runder wirken. Daneben befinden sich auf Blu-Ray 1 noch einige Specials wie Fotogalerien oder die Picture-in-Picture-Funktion.

Blu-Ray 2 enthält einen von insgesamt acht Teilen der Serie "Die Entstehung von Harry Potters Welt", wobei sich hier, wie bereits erwähnt, mit der eigentlichen Entstehung der Harry Potter Filme befasst wird. Man bekommt interessante Einblicke hinter die Kulissen, so geben die 3 (jungen) Darsteller der Hauptcharaktere eine Einführung in die Welt von Harry Potter, während in der knapp einstündigen Dokumentation, hauptsächlich vom Regisseur der ersten beiden Filme kommentiert, aufgezeigt wird, wie es überhaupt zu den Verfilmungen kam und mit welchen Problemen die Filmemacher beim Dreh zu kämpfen hatten. Daneben bietet die Disc anderes Material wie Trailer und TV-Spots.

DVD 3 wirkt allerdings etwas fehl am Platz - nicht wegen ihrem Inhalt, sondern weil sie nur über die schlechtere Bild- und Tonqualität dieses Mediums verfügt - obwohl sie ebenfalls interessante Dinge, wie Interviews mit Chris Columbus, dem Produzenten und den Szenebildnern, enthält. Ob es wirklich so teuer gewesen wäre, dieses Zusatzmaterial angemessen in das neue Format umzusetzen? Daneben findet man noch einen eher für jüngere Leute zugeschnittenen Spiele-Teil, in dem man die Harry Potter Welt erforschen und kleinere Rätsel lösen muss, um noch mehr Zusatzmaterial freizuschalten.

Das Bild selbst ist messerscharf und profitiert dabei von der hellen und bunten Atmosphäre des Filmes, bei der es richtig Spaß macht, die detailverliebten Kulissen in HD-Qualität zu betrachten. Im Gegensatz zum grobkörnigen Bild der DVD ein wahrer Augenschmauß! Der Ton liegt mit Dolby Digital 5.1EX in der normalen, und Dolby Digital 5.1 in der erweiterten Fassung (bei Deutscher Tonspur) ebenfalls in guter Qualität vor.

Als Fazit sei gesagt, dass potentielle Käufer erst über die Anschaffung dieser gelungenen Box nachdenken sollten. Wer eine ultimative Box kaufen will, sollte lieber noch abwarten, bis wirklich alle Ultimate Editions veröffentlicht wurden und dann bei einem Gesamtpaket zuschlagen. Für Leute, die es auf die Extended Fassung abgesehen haben - ich glaube nicht, dass nochmal neue Szenen nachgedreht oder verschollene Szenen gefunden werden - und für die, welche jetzt schon von DVD auf Blu-Ray umsteigen wollen, ist diese Version aber uneingeschränkt empfehlenswert.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. August 2017
Harry Potter ist meiner Meinung nach einer der Filme, die man sich immer wieder anschauen kann, egal in welchem Alter. Sämtliche Filme dieser Reihe finde ich sehr empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. August 2014
Natürlich ist das Buch viel ausführlicher, das ist ja klar, aber ich finde den Film sehr gelungen.
Ich habe mich lange gewehrt den Film zu schauen, aber nachdem ich nun alle Bücher gelesen habe und schon längst ein Potter-Fan bin, habe ich mich doch kurzfristig dazu entschlossen.
Mir hat er so gut gefallen, das ich ihn 2 Tage später mit meiner Frau zusammen nochmals angeschaut habe.
Auch ihr hat der Film gut gefallen und wir freuen uns schon auf den 2ten Teil, den wir auch bald anschauen werden.
Viele Details kommen meiner Phantasie übrigens sehr nahe, so das ich gleich mitten im Geschehen war.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Januar 2018
Harry Potter ist einfach klasse.
Ich habe alle Bücher verschlungen und auch Filme mag ich sehr. Natürlich kann man auch beim Stein der Weisen nicht erwarten das alles vom Buch im Film gezeigt wird. Der Film ist dennoch klasse und mit viel Liebe zum Detail gestaltet worden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Januar 2016
Haben den Film zusammen mit Freunden geschaut, die den Film bisher noch nicht kannten und auch sie waren begeistert. Ist einfach mal auch super interessant die Filme (nachdem man bereits alle gesehen hat) nochmal von vorne zu schauen. Dann beginnt man den Film ganz anders zu verstehen, was ihn anders erscheinen lässt, als beim ersten mal schauen. Demnach wird dieser Film unserer Meinung nach auch nach dem gefühlt hundertsten mal nicht langweilig.
Wirklich immer wieder lohnenswert und auch für Ü20 einfach spannend auch wenn man ernst genommen drei 11-jährigen auf der Leinwand zuschaut.
Von daher : Nur zu empfehlen, muss man einfach gesehen haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Mai 2011
Zum Inhalt des Filmes:

In der zauberhaften Verfilmung von J. K. Rowlings Weltbestseller erfährt Harry Potter an seinem 11. Geburtstag, dass seine verstorbenen Eltern mächtige Zauberer waren und auch er selbst magische Kräfte besitzt. Als er von Hogwarts, der Schule für Hexerei und Zauberei, aufgenommen wird, erlebt Harry das Abenteuer seines Lebens. Er lernt Quidditch, das hoch in der Luft gespielt wird, und auf dem Weg, sich einem schwarzen Magier zu stellen, der ihn vernichten will, muss Harry ein spannende Schachpartie mit lebenden Figuren überstehen. Treffen wir uns auf Gleis 9 3/4 zum Start eines außergewöhnlichen Abenteuers!

Bild:

Das Bild ist in 16:9 Format.

Ton:

Der Ton ist Deutsch und Englisch in Dolby Digital 5.1

Gesamturteil: Ich gebe für die Verfilmung des ersten Harry Potter Buches "Harry Potter und der Stein der Weisen" 5 Sterne, da der Film sehr fantasievoll und sehr an dem Buch orientiert umgesetzt wurde. Die Darsteller sind allesamt sehr gut. Am besten ist meiner Meinung nach Emma Watson. Ich kann den Film jedem Fantasy- und Harry Potter Fan empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. September 2015
Wir haben vor kurzem "Harry Potter und der Stein der Weisen" im Fernsehen gesehen und festgestellt, dass in dieser TV-Version des Filmes viele Szenen vorkommen, die der normalen DVD-Version (der ab FSK-6 Jahren) fehlen. Glücklicherweise gibt es aber auch diese längere Fassung zu kaufen, leider für viel Geld! Da meine Kinder aber große Harry Potter Fans sind, ist es uns das wert! Die zusätzlichen Szenen machen den Film deutlich interessanter!!! Trotz des hohen Preises: Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden