Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
69
4,4 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:6,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Juni 2015
Dieser Film ist zu empfehlen. Er hat absoluten Tiefgang, da er das Leben der Familie und die Liebe zu einander sehr gut beschreibt und zeigt. Es ist einer der Filme den man immer wieder ansehen kann und etwas neues entdeckt, je nachdem in welcher Lebensphase man sich befindet. Man sieht einen wunderbaren Anthony Quinn, der die Rolle des Großvaters voll auskostet und belebt. Einfach genial.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2015
Ja so kann das Leben spielen, es spielt zwar in einer anderen Zeit aber er ist so aus dem Leben gegriffen und doch wiederum nicht. Unsere Generation kann sich den Krieg und die Nachkriegszeit nicht so vorstellen, aber genau so könnte es gewesen sein. Eine Liebe in der Kriegs und Nachkriegszeit. Mit Herzschmerz und allem was dazu gehört.
Bitte unbedingt anschauen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2015
Die außergewöhnliche und wunderschöne Liebesgeschichte wird mit viel Menschlichkeit, Wärme und Sinnlichkeit erzählt. Zusätzlich ist dieser Film auch ein absoluter Augenschmaus. Ich kann diesen Film immer wieder anschauen, ohne dass er mit auch nur einen Augenblick langweilig wird.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2017
Ich bin ein größer Fan von romantischen Dramen und mag Keanu Reeves. Aber dieser Film war einfach nur total langweilig. Es war eine Quälerei ihn bis zu Ende zu schauen. Es gibt definitiv emotionalere und spannendere Romanzen, dieser Film ist definitiv nicht zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
HALL OF FAMEam 23. Dezember 2003
Der Film beginnt mit einem jungen Mann, der vom zweiten Weltkrieg nach Hause kommt, und hofft seine Frau wartend auf ihn vorzufinden. Doch was muss er bald feststellen? Sie hat ihn gar nicht so sehr vermisst wie erhofft. Nicht einen einzigen Brief hat sie von ihm gelesen. Sie überredet ihn, für eine Schokoladenfirma Pralinen zu verkaufen, und so macht sich Paul bald auf die Reise. Und auf seiner Fahrt lernt er die junge Victoria kennen. Um ihr einen Gefallen zu tun (da sie schwanger und ohne Ehemann nach Hause geht), begleitet er sie auf die heimische Plantage und täuscht vor, ihr Ehemann zu sein. Und was passiert wohl? Richtig, die beiden kommen sich mit der Zeit tatsächlich näher. Doch da gibt es das Problem, dass Paul ja eigentlich noch verheiratet ist, dass Victoria und er Victoria's Familie die ganze Zeit angelogen haben, und dass Victoria's Vater sehr auf Tradition schwört. Also wieder mal ein paar Stolpersteine auf dem Weg ins Glück.
Dieser Film ist nicht nur ein Liebesfilm. Es geht auch um Familie und viel Kummer. Das hebt ihn ziemlich von anderen Liebesfilmen ab, denn er konzentriert sich nicht nur auf die beiden Hauptcharaktere und ihre zufällige Bekanntschaft. Die Familie von Victoria und deren Tradition wird hier genauestens beleuchtet, was wirklich mal eine willkommene Abwechslung zu anderen Liebesfilmen ist. Natürlich ist es Endeffekt trotz allem durch und durch ein „Frauenfilm", aber das macht ihn nicht weniger sehenswert. Zu guter letzt gibt es auch noch wunderschöne Landschaftsaufnahmen, die Weinberge sind atemberaubend, und man wünscht sich direkt, selbst auf so einem herrlichen Anwesen zu leben.
Keanu Reeves und Aitana Sanchez-Gijon harmonieren perfekt auf der Leinwand. Besser als so manch anderes Filmpärchen. Sie bringen das Knistern absolut glaubhaft rüber, und man wünscht sich so sehr, dass die beiden zusammen finden. Ob dem so ist oder nicht, das möchte ich an dieser Stelle nicht verraten, das soll jeder Zuschauer selbst herausfinden. Ich kann nur sagen - schaut euch diesen Film an, er erwärmt das Herz eines jeden Romantikmuffels.
0Kommentar| 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2007
Der junge Ex-Soldat Paul Sutton auf der Suche nach einem neuen Lebensziel, lernt Victoria Aragon kennen. Sie ist eine schöne junge Frau, die sich auf dem Weg zum Weingut ihrer Familie befindet. Sie erzählt Paul, daß sie schwanger ist und von ihrem Freund verlassen wurde. Damit sie ihrem strengen Vater unter die Augen treten kann, erklärt Paul sich bereit, für einen Tag ihren Ehemann zu spielen. Ihr Vater lehnt Paul ab, da er ihn als Eindringling betrachtet und vermutet, daß an dessen plötzlichem Auftauchen etwas nicht stimmt. Während Paul und Victoria, von allen beobachtet, ein glückliches Paar spielen, wird aus der Maskerade, die nur einen Tag dauern sollte, Ernst. Für beide wird es die große Liebe. Der Haß in Victorias Vater wächst. Als er Pauls Geheimnis entdeckt, löst dies eine Katastrophe aus.

Dieser Film ist einer der schönsten Liebesfilmen den ich kenne. Als ich den Film zum ersten mal gesehen habe war ich restlos begeistert. Diese Begeisterung hat sich bis heute nicht gelegt.

Fazit unbedingt anschauen
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2015
Hab mir diese Dvd vor kurzem bestellt, wollt sie mir heute ansehen, doch leider funktioniert sie nicht!Hab es überall, versucht! Dvd-payer, laptop aber leider nein!

Schade ums geld!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2007
Eine ganz schnuckelige Liebesgeschichte mit grandiosen Schauspielern. Kann man immer wieder anschauen, irgendwann singt man dann selbst mit, wenn der weise und rauh-liebevolle Opa mit dem "eigenartigen" Schwiegersohn mexikanische Liebeslieder übt.

Vergnügen pur, die eine oder andere Träne mit eingeschlossen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2001
sollte diesen wunderschönen Film gesehen haben! Allerdings nur was für wahre Romantiker! Traumhafte Bilder, traumhafte Schauspieler, traumhafte Musik! Das ist DER FILM für einen schönen, "kitschigen" Abend auf der Couch, wenn man das Bedürfnis nach einem "Alles-wird-gut" Film hat! Viel Spaß beim ... träumen, träumen, träumen!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2013
Man soll eben nie auf Empfehlungen hören!Hab mich überreden lassen,diese DVD zu kaufen!Gefällt mir überhaupt nicht!zum Einschlafen langweilig!absoluter Fehlkauf!sehr ärgerlich!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken