flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17

Kundenrezensionen

3,0 von 5 Sternen
2
3,0 von 5 Sternen
Lou Reed - Transformer (Classic Album)
Format: DVD|Ändern
Preis:7,19 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 18. Juli 2007
In der Classic Album Serie werden Alben behandelt, die nach weitläufiger Meinung Meilensteine der Musikgeschichte darstellen, Joshua Tree, Black Album (von Metallica) oder Nevermind, um nur einige zu nennen. Diese DVD's sind keine Musik-DVD's im herkömmlichen Sinne, sondern sollen erklären wie Songs entstanden sind und den, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung, herrschenden Zeitgeist widerspiegeln. Deshalb werden Songs auch nur angespielt, nicht ausgespielt, da das Erzählte wichtiger ist. Hier ist zum einen die Stärke dieser DVD, die Beteiligten haben wirklich etwas zu erzählen. Natürlich äussert man sich überwiegend positiv, kein Musiker, bzw. Beteiligter, wird sein eigenes Album niedermachen, um einmal Stellung zur unteren Rezension zu beziehen. Die Kommentare sind teilweise überaus witzig, Dave Stewarts "Tiger-Balm" Drogen Erfahrung und Lou's Stellungnahme zu dem Vorwurf alle seine Lieder würden gleich klingen, mit dazugehöriger, selbstironischer, Demonstration dass sie das tun oder Herbs Erklärung, wie die markante "Walk On The Wild Side" Bass Linie entstanden ist. Ich kenne einige DVD's aus dieser Serie, Joshua Tree, Machine Head, Nevermind, The Band. Die Stärke zeigt sich ob die Beteiligten wirklich etwas zu sagen haben und sie haben eine Menge zu sagen. Während U2 nicht wirklich etwas über ihr Album zu sagen hatten, gibt es auf dieser DVD eine Menge wissenswertes. Dies ist auch an dem enthaltenen Bonusmatierial zu erkennen, fast 20 Minuten. Normalerweise wird die Serie für das US-Musikfernsehen mit einer Länge von 60 Minuten produziert, viele DVD'S aus dieser Serie dauern auch genau so lange. Diese DVD hat eine Länge von 80 Minuten. Diese DVD Serie ist natürlich nichts für Einsteiger, also Lou Reed Neulinge. Fans dagegen bekommen einen sehr guten Einblick. Keine Geldverschwendung.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2005
All you have here is Lou Reed and some other geezers talking about how wonderful his songs are. You just hear snatches of the songs played in the off. Every now and then he plays a (not so good) accustic version of the relevant song.
Very disappointing, not worth the money I paid for it.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken