Fashion Sale Hier klicken Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More reduziertemalbuecher saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
6
4,2 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:27,17 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. April 2007
"Best of" Compiations von Uriah Heep haben grundsätzlich einen Makel,

sie sind oft nur ein Sammelsurium von Songs, die ihre wirkliche Ausstrahlung am besten auf den Original-Alben erreichen. Völlig aus dem Zusammenhang gerissen und wild durcheinander zusammengewürfelt ist auch diese "Compilation". So etwas lohnt sich nicht, viel besser wäre es, das Geld für eine Original CD auszugeben oder aber die CD-Box "Chaper & Verse" zu kaufen. Wenn es denn schon eine "Best of" sein soll, dann wenigstens eine oder beide der Originalzusammenstellungen. Die Bewertung richtet sich hier nicht an die Musik, sondern an die chaotische Songauswahl. Ein weiteres "unnützes" Album wie schon zahlreiche Vorgänger.

Uriah Heep ist keine Singles-Band, war es nie und wird es auch nicht.

Daher betrachte ich dieses Album als unvollkommenes Flickwerk ohne Anspruch auf Originalität. Leider.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2003
Die CD gibt einen guten Überblick über die Songs der Band von 1971 bis 1983. Titel wie Lady in Black, Easy Livin', Gypsy mit der ersten Sänger David Byron gehören sicher zur Musikgeschichte. Für mich macht allerdings Sympathy mit Sänger John Lawton das Rennen. Leider hat es in der Bandgeschichte zu viele Umbesetzungen gegeben, so das Uriah Heep nicht so gross und erfolgreich wurde wie etwa Deep Purple und Led Zeppelin. Für Leute welche gerne wieder klasse Musik aus den siebzigern höhren möchten ist diese Collection sehr zu empfehlen. Echte Heep Fans haben sowieso Alben wie Wonderworld, Look at yourself, Demons and Wizzards und natürlich Innocent Victim im Dauereinsatz.
11 Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2013
Wenn man mit dieser Musik groß geworden ist die Platten so langsam zerkratzt sind kann man super die Sammlung auffrischen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2013
passt wie immer, habe ich mir ja selbst ausgesucht.
und mehr will ich nicht schreiben, die wortvorgabe ist unnötig!
Danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2013
An amazon: ich finde, daß ich mittels der Sterne genug gesagt habe. Als Bewertung reicht das ja wohl. Oder?? Lange Texte liest ja sowieso keiner.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2004
mit diesem stück verbinde ich(geb.'81)einen tiefgreifenden positiven lebensabschnitt; der mir sehr viel bedeutet hat und an dem das lied gespielt wurde...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €
4,99 €
7,99 €