Sale70 Sale70w Sale70m Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
38
4,9 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:8,09 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. August 2001
Acht Jahre Wartezeit, ein deprimierend uninspirierter Soundtrack-Beitrag zu "The Beach" als erstes Lebenszeichen im vergangenen Jahr, dann der fiese Billy-Corgan-neues-Bandmitglied-Schock. Die Vorzeichen für den neuen Longplayer der "Disco Beatles" (Select, 1994) standen denkbar schlecht. Und nun das: "Get Ready" entpuppt sich nach ca. fünf- bis siebenmaligem Hören als erhabenes Spät-Meisterwerk im an Höhepunkten ohnehin nicht armen New-Order-Ouevre. Die Vorab-Single "Crystal" dürfte wohl eher als Statement der neuen Bandbefindlichkeit gewertet werden denn als der große Hitsingle (vgl. Oasis "D'you know what I mean"): Jetzt erstmal allen zeigen, daß man ordentlich noisy rocken kann - Indie-Disco kommt später. Neben den beherzt schrammeligen Gitarren-Tracks wird der klassische N.O.-Fan vor allem von zwei Stücken verzaubert: "Turn My Way" (brilliant TROTZ Billy Corgan) und "Vicious Streak". Sehr reduzierte und betont ungroovy Beats, schlichte Melodieführung, catchy Hookline, unaufgeregte Elektronik, simple Lyrik, dargebracht mit dem ungekünstelten Gestus der milden Verzweiflung eines mehr oder minder glücklich verheirateten Mittvierzigers: Das sind die Stilmittel, die New Order einzigartig und unersetzlich machen. Der USP. Ihre Magie. Inhaltlich zeigt sich Bernhard Sumner zudem weitaus versöhnlicher als früher: Die Themen "Frauen, die mir das Geld aus der Tasche ziehen" und "alle wollen mich abzocken" tauchen kaum auf. Eine positive Grundstimmung überwiegt. Tolle Platte - vielen Dank, New Order.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2013
bin kein Riesenfan von New Order, aber ich höre immer mal wieder gerne ein paar Titel und deshalb hab ich mir die CD gekauft und musste feststellen, genau wie bei der BestOf das man ganz schön wenig kennt, aber die CD gefällt mir, höre gerne rein
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2001
Wundervoll unkompliziert und doch tief und liebevoll produziert. Man merkt den Mannen von New Order nich an, dass sie schon über 40 sind. Außerdem erhalten sie Unterstützung von Billy Corgan (Smashing Pumpkins) und Primal Scream. Da sind wundervolle Songs zum Mitsingen dabei und auch das eine oder andere Monster (We're like crystal...). So toll kann Musik sein, wenn man modern klingt, ohne sich im Zeitgeist zu verennen.
Grüße. Kaufen !
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2003
Ganze 13 Jahre hat es gedauert, bis New Order einen würdigen Nachfolger zu "Technique" ablieferten. Nach dem enttäuschenden "Republic" von 1993 hatte ich eigentlich nicht mehr mit New Order gerechnet. Nun klingen sie wieder wie eine Wave-Band die ihre Joy Division-Vergangenheit nicht vergessen hat. Der Bass spielt die schönsten Melodien und diesmal hört man endlich wieder Gitarren.
Ihr bisher bestes Album, jeder Song ist gelungen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2016
The whole album is fantastic. Every song is brilliant. That doesn't happen often.
My husband listens to this around the clock and I am still not tired of it.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2002
Warum New Order nie den Status von Bands wie The Cure, Depeche Mode oder U2 erreicht haben ist für mich ein Rätsel. M. E. spielen New Order die o. g. Bands locker an die Wand. Das neue
Album gefällt mir trotz der rockigen Art wesentlich besser als
Republic. Allerdings entfalltet sich das wahre Potential erst
nach mehrmaligen Hören und erreicht Suchtfaktor. Hoffentlich
lassen sich die Jungs für ihr nächstes Werk nicht wieder so
lange Zeit.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2015
Alle New Order Produkte bekommen von mir mindestens 5 Sterne..habe ich durch Amazon neu entdeckt.Amazon bekommt 7.Sterne durch Service und Preis Leistung..
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2001
Als ich eines Tages zufällig auf MTV einen Song
hörte, welcher mich sofort begeisterte und welcher
mir irgendwie vertraut war, starte ich gespannt
auf die Titelanzeige!
Es handelte sich um "Cystal" und der Song war
New-Order Pur. Gespannt habe ich auf die CD ge-wartet und bin begeistert! Seit "Substance" scheint die Zeit nicht vergangen und New-Order
klingen so innovativ wie eh und je! Eine Super-CD
ist lang langer Pause entstanden.
Martin/ Mannheim
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2001
Irgendwie glaubt man die Titel schon lange zu kennen, man kann sie nur leider noch nicht mitsingen. New Order- Kozentrat erster Güte. Hergestellt aus dem "best of new order"- Rhytmus-, Bassline- und Gesangs-Unikate. Die Beinmuskulatur zuckt sofort und völlig automatisch mit.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2001
Da seh ich vor kurzem ein Video auf im Fernseher von einer (so scheint es mir ) jungen , vielversprechenden Band. Ich denke mir noch: Aha, das hört sich ganz danach an , als ob diesen Herren eine große Karriere bevorsteht. Dann , als ich gerade anfange den Song begeistert mitzusingen , wird der Interpret eingeblendet und ich traue meinen Augen nicht. Das waren New Order mit ihrem neuen (!) Song "Crystal". Und klingen so frisch und unverbraucht als handle es sich tatsächlich um eine junge Newcomerband, die gekonnt alte Errungenschaften direkt ins neue Jahrtausend transportiert. Das sie im Videoclip eine junge, wilde Band entertainen lassen passt nur zu gut zu diesem Hammersong. Und das Album steht der Single in nichts nach. Somit lassen New Order all die jungen, teil überflüssigen Bands leicht alt aussehen. Wobei mit den Strokes derzeit auch eine vielversprechende Band am Start ist. Und die sind wirklich jung und wild. Ansonsten haben in diesem Sommer die alten Helden noch mal gezeigt, wer die Hosen an hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

14,99 €
15,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken