Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic WS HW16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
7
4,6 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:11,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Oktober 2001
Der als Songwriter für viele bekannte Künstler (er schrieb z.B. 'Your the voice' für John Farnham) sehr erfolgreich agierende Chris Thompson meldet sich mit "Won't lie down" erfolgreich zurück.
Nachdem die Solo-Projekte des Ex-Frontmanns von 'Manfred Mann's Earth Band' seither kommerziell eher nicht eingeschlagen waren, hat diese Scheibe eindeutig das Zeug dazu.
Sehr vielseitiges Album, das sowohl Songs aus dem Mainstream-Rock Bereich, als auch modernere, teilweise progressivere Rock-Klänge beinhaltet.
Anspieltipp: 'Ticket to Thailand' und 'Won't lie down'
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2001
Mein lieber Mann, wär hätte vom Manfred Mann's Earth Band-Sänger ein solch knalliges und vielseitiges Rock-Album erwartet? Das Gespann Mike Slamer (ex City Boy und Streets) und Chris Thompson scheint sich gesucht und gefunden zu haben. Anspieltip: Das ganze Album!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 27. September 2004
Jeder Fan guter, handgemachter Rockmusik MUSS sich diese CD einfach zulegen.
Tadellos arrangierte Stücke die das Zeug zum Radio-Hit (z.B. "Wasting time" oder "Get up and dance") hätten, wenn unsere Radiostation auch mal den Mut dazu aufbringen würden, Musik zu spielen, die etwas abseits vom gewohnten 'Mainstreamgedudel' liegt.
Wer die Musik von Cheap Trick, Lenny Kravitz, Lynyrd Skynyrd und TOTO mag, findet sich in jedem Fall auch in dieser 1A Scheibe wieder; ebenso kommen hier Balladenfreunde und Fans von Manfred Mann's Earthband auf ihre Kosten (z.B. "Angel") und bei "Wasting time" greift Manfred sogar höchst selbst und extrem flink in die Keyboard-Tasten (O-Ton Chris Thompson in den Credits: "Yes, he can play that fast!").
Alles in Allem ist "Won't lie down" ein richtig gelungenes, geiles 'Abgeher-Album' und über Allem steht Chris Thompson's einzigartige und unverkennbare Rockröhre: "Yes, HE IS THE VOICE!!!" Gerne mehr davon ...!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2007
Chris Thompson

Won't Lie Down, 2001

Der Altmeister Manfred persönlich schiebt die Solo-CD seiner langjährigen den Sound prägenden Earthbandstimme an. Voller Gitarrensound verlangt die Aufmerksamkeit bis zum Ende des dritten Tracks. Dann stellt sich etwas Ruhe ein mit Track 4 (Like Dust In The Light) einer wunderschönen fünfeinhalb Minuten langen Ballade, für mich die herausragendste Leistung auf dieser CD, vielleicht weil sie auch ein wenig mit den Gitarrensoli in den Zwischenspielen an die Earthbandzeit erinnert. Mit dem Track 8 nach dreimal Unruhe geht Chris Thompson (Mike Slamer) wieder zum eigentlich ruhigen Gitarrensound über, ein wenig bei Jimmi Hendrix abgeguckt. Liegen ihm mehr diese Softies. Sehr unruhig und gewaltig geht es rockend über die nächsten vier Tracks bis mit den zwei letzten Tracks die CD andächtig ihren Ausklang findet. Starker Gitarrenrock beherrscht die CD. Etwas anstrengend, aber ganz manierlich.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2007
Wer schnellen Rock mit starkem Sound und einer gewaltigen Stimme mag ist bei diesem Album bestens aufgehoben. Die Stimme von Chris Thompson ist grandios.

Von den 14 Titeln sind 11 sehr schnell und fetzig und 3 Titel sind langsamer.

Der 4. Titel ist eine der schönsten Rockballaden die ich kenne. Schade, noch 2 langsamere Titel anstatt den fetzigen Rock hätten dieses Album für mich komplett abgerundet und etwas mehr Luft holen lassen.

Aus diesem Grund 4 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2002
Ich habe sooo lange auf ein solches album gewartet,es hat sich wirklich gelohnt. Einfach genial, vom Sound wie auch vom Gesang.
Ich kann nur sagen, wer diese Stimme einmal life erlebt hat, vergisst sie nie mehr.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2002
Ich habe sooo lange auf ein solches album gewartet,es hat sich wirklich gelohnt. Einfach genial, vom Sound wie auch vom Gesang.
Ich kann nur sagen, wer diese Stimme einmal life erlebt hat, vergisst sie nie mehr.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

18,73 €
14,78 €
31,62 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken