find Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
18
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:15,98 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Januar 2002
Ich habe jetzt schon wirklich viele CD's aus dem New Metal Bereich rauf und runter gehört,aber keine Scheibe konnte mich so begeistern,wie dieses Teil!Warum um Himmels Willen ist diese Band so unbekannt?Nur weil sie nicht aus Amiland kommt?Meiner Meinung nach sind diese Jungs besser als jede US-Band;ob sie jetzt Limp Bizkit,Papa Roach,Slipknot oder sonstwie heißen.Niemand vereint richtig harte,trommelfellzerreißende Riffs so geschickt mit absolut melodischen Vocals wie Crosscut.Niemand ist so abwechslungsreich und krativ wie Crosscut.Und niemand ist so konstant gut wie Crosscut;God given times ist die einzige CD in meiner nicht gerade kleinen Sammlung,auf der mir wirklich jeder Titel gefällt.Gerne würde ich einen Song besonders hervorheben,doch die Qualität jedes einzelnen Tracks macht dies unmöglich.So,jetzt habt ihr genug gelesen.Geht los und holt euch das Teil!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2001
Dieses unscheinbare Silberscheibchen habe ich zum ersten Mal im einen kleinen Plattenladen in meinem Heimatdorf antesten können. Direkt in den Player gehauen begeisterte es alle umstehenden Personen gleichermaßen. Crosscut ist es gelungen eine extrem fette, und relativ (kleinere Anleihungen bei KoRn) eigenständige Produktion abzuliefern. Nach der Rotation auf Viva Zwei ist zu hoffen, dass sich Crosscut, verbunden mit ihrer anstehenden Tour ein beachtliches Stück vom Rock-Kuchen abschneiden können. Gönnen würde ich es ihnen auf jeden Fall !!! Vielleicht ist dieses Album ein weiterer Schritt zu einer noch aktiveren Musikszene in Deutschland, die nicht nur durch stupide und monotone Techno- und Hip Hop Größen aufrecht erhalten wird. Hört euch diese Platte unbedingt an wenn ihr auch nur ein Quentchen für heftigen modernen Rock übrig habt.
RESPEKT !
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2001
wow, das war das erste was ich mir gedacht habe als ich in diese cd rein gehört habe. hatte im hammer den artikel über crosscut gelesen, und da machine head und slipknot zu meinen lieblingsbands gehören musste ich mir das ja mal anhören, zumal mir der song spit the fire auf der hammer cd schon gut gefiel. das album god given time von crosscut bietet aber echt nochmehr als hau drauf new metal. die platte ist wirklich sehr abwechslungsreich, teilweise sogar auch melancholisch, meistens aber extrem roh und hart! also ich finde, die müssen sich vor den us bands wie pantera, slipknot oder static x überhaupt nicht verstecken. das ist für ne deutsche band super geil, klingt auch noch vom sound her voll amerikanisch und überrascht mich mega! ich hab mir die scheibe auf jedenfall gekauft, hör die grade rauf und runter (lieblingslied: "soil & smarten up") und muss als fazit sagen: es gibt doch auch deutsche neue metal bands die in der 1.liga spielen und nicht nur die viel besagten klones. hört euch das auf jedenfall mal an...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2001
Yes, was geht?! Nachdem ich den Nackenbrecher "Spit The Fire" in den 2rock Charts gesehen habe bin ich natürlich sofort los, mir das Scheibchen zuzulegen. Herr im Himmel, wie heftig ist das denn?! Hätte ich gewusst, das Crosscut die absolut geilste, härteste und krasseste Metal Combo aus Deutschland sind, ich hätte sie bestimmt schon eher unterstützt. Auf "God Given Time" sind echt einige Highlights drauf, sehr zu empfehlen ist der Titelsong, "Soil & Smarten Up", das EMF Cover "Unbelievable" oder eben besagte aktuelle Single "Sit The Fire". Ich denke die Jungs haben echt Zukunft und ich freu mich schon, die Band demnächst mal Live erleben zu dürfen, hab nämlich gesehn das die gut unterwegs sind. Also, kann mich nur anschliessen: fetter Act, fette Platte, gehört fett in jeden Plattenschrank neben Soulfly, Machine Head, Slipknot und co.!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2001
Als ich diese Platte das erste mal bei freunden hörte war ich mir sicher - das ist das nächste Ding! Crosscut treiben den sg New Metal in ganz andere Dimensionen, verbinden Thrash mit Metal mit treibenden grooves, fetten gitarren und einem enorm variablen gesang. "god given time" ist ein absolutes highlight in sachen metal, und begeistert mich besonders durch so excellente clubkracher wie "spit the fire" oder "unbelievable". das die jungs auch noch aus münster und nicht aus new york sind macht das ganze um so spannender! ich kann nur jedem empfehlen, sich dieses scheibchen ungehört zuzulegen - wer auf machine head, korn, slipknot und ähnliches steht, kann hier nichts falsch machen! spit da fire!!!!!!!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2002
... einer einheimischen Band! Super kann man da nur sagen, die CD rockt echt ohne Ende. Erinnert hat mich der fetzige Sound am ehesten an "Thumb" (auch germans!), was ja kein Kritikpunkt sein sollte. Auf jeden Fall allen zu empfehlen, die's etwas lauter mögen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2003
jetzt wo das neue album von crosscut erscheint brauche ich zum alten ja nicht viel sagen. wer die cd nicht kennt ust selber schuld. wer auf modernen heyva metal steht muss das album einfach besitzen. ein klasse band, ein klasse debut, dazu noch aus deutschland und vor allem live ein garant für intensive konzerterlebnisse.
crosscut - meiner meinung nach die deutsche band mit zukunft!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2002
Hallo, hallo, eine deutsche Band, die Krach macht und auch noch sehr guten dazu!! Eine exzellente CD wie ich meine, man erinnert sich an die Jungens von THUMB und dennoch - Crosscut haben ihren eigenen Stil. Also ich kann die CD nur jedem empfehlen, der's etwas lauter mag. Auf jeden Fall mal reinhören...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2001
Ja da haben wir ja wieder mal ein gutes Stück deutschen Nu-Metals im CD- Player! Fetter Sound gute Production, schöne Melodien, heftiger Gitarren- und Drumsound, Vocals von singen bis schreien!! Wirklich nicht schlecht! Erinnert aber sehr stark an die U.S.-Metalband Spineshank, wegen dem Sound und dem Schriftzug des Bandnamens. Aber Vorbilder kann ja jeder haben, und dass es bestimmt kein billiger Abklatsch, sondern ein wirklich geiles Metalscheibchen ist, wird jeder merken der sich das Album kauft!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2001
Ich wusste nicht so recht ob ich mir diese CD holen sollte oder nicht. Habe mir gedacht das wäre nur wieder so ein Band die ein paar gute Lieder hat und das war's. Aber als ich "God Given Time" dann hörte war ich hin und weg. Richtig fetter Sound und ein unheimlich genial-variabler Sänger. Man kann garnicht die besten Lieder aufzählen, da jeder Song etwas besonderes für sich selbst ist. Ein super Scheibchen was Crosscut da hingelegt haben, und IMO eine echte Konkurrenz für Emil Bulls und co.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken