Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle BundesligaLive AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. November 2001
Zur Zeit kommt aus Belgien und Holland äusserst gute gemachte Dancepop-Musik. Sylver ist da kein Einzelfall, mit "Milk Inc.", "Lasgo", "Astroline" und "Kate Ryan" sind da noch mehr Eisen im Feuer. Die Songs von Sylver bestechen durch hammermässige Ohrwurmmelodien, "Turn The Tide" ist da noch nicht einmal das beste Stück auf der CD! Auch die kommende Single "Forgiven" ist enthalten, ein weiterer sicherer Top-Hit! Im übrigen sind bei Dance-Musik die Texte eher zweitrangig, Melodie und Stimme (daran gibt's nichts zu kritisieren) sind viel ausschlaggebender. Für "Lyrik" hört man allgemein andere Sachen. Also: die Top-CD 2001 für lockeren, sehr gut gemachten Eurodance-Pop! Zugabe: 2 Videoclips (was heutzutage eigentlich Standard sein sollte)!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2001
Dieses Album ist einfach großartig! Die auf der Amazon-Site zum Reinhören angebotenen Kurzversionen bestärken zwar den Eindruck, es sei alles mehr oder weniger das selbe, doch der Schein trügt. Die Lieder auf diesem Album sind äußerst vielfältig, wobei Sylver jedoch nie zu sehr vom bewährten Stil abweicht und so die Fans der beiden Single-Auskopplungen nicht zu enttäuschen droht. Auch die weniger bekannten Lieder sind absolut zu empfehlen. Zudem sind die Videoclips zu "Turn the Tide" und "Forever in love" beigefügt, die sich problemlos auf jedem PC abspielen lassen. Alles in allem ein echtes Meisterwerk.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2002
Ich hab mir diese CD gekauft und ich bin 100% mit ihr zufrieden! Sylver ist die Band die den Pop-Techno der momentanen Zeit verkörpert! Mit 12 Tracks und 2 Videos bietet die Cd eine reiche Anzahl an Matrial für Fans und die die es werden wollen!
Sylver gehört in den CD-Schrank eines jeden Techno Freunds!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2001
Ich bin überrascht über die vielfalt der songs von Sylver, denn ich denke das die meisten Menschen nur Turn the Tide kennen. Auf dem Album sind 10 Tracks , die sich von der Melodie zwar ähneln , aber alle mit differenzierten Texten versehen sind , aufgrund dieser Tatsache wird die CD auch nach 10 Tracks nicht langweilig . Auch erwähnenswert finde ich das dem Album beigefügte Booklet, das alle Songtexte enthält und ausserdem zwei Interviews : Silvy und Wout . Zusammenfassend denke ich das es ein durchaus gelungenes Album ist .
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2005
Mit ihrem Debut liefern Sylvie De Bie und Wout Van Dessel ein superschönes Vocaltrance-Album ab, das zum Träumen einlädt. Wer die Singles mochte, wird das Album lieben, von dem man gar nicht genug kriegen kann. Auch zwei Pop-Balladen sind dabei: "In Your Eyes" (wurde ja inzwischen auch als Single ausgekoppelt) und "Secrets"; und auch an Breakbeats versuchen Sylver sich: "The Edge Of Life", der einzige Song, der mir nicht gefällt. Achtung, hidden (versteckte) Tracks: Nach dem Ende von Titel 10 ("Secrets") den CD-Player auf 6:23 min weiterspringen (oder einfach durchlaufen lassen): Hier kommen noch 2 tolle Remixe von "Turn The Tide" und "Skin"!!! Ein Multimedia-Teil rundet das Ganze noch zusätzlich ab: Videos von "Turn The Tide" und "Forever In Love". Im Booklet sind neben allen Songtexten auch noch Steckbriefe des sympathischen Duos zu finden!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2001
Ich habe diese CD geschenkt gekriegt und war total happy, da ich schon von "Turn the Tide" und "Forever in Love" begeistert war. Die CD ist zwar nicht bombastisch, aber wenn ich sie mir oft genug anhöre, finde ich auch gefallen an den einzelnen songs, die mir nicht sosehr gefallen.
Ich fand das Album insgesamt sehr gut. Reinhören lohnt sich also aufjedenfall..
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2003
Obwohl die Veröffentlichung des Albums schon etwas zurückliegt, haben Sylver mit der Veröffentlichung der Special Edition eine nette Überbrückung bis zum nächsten Album geschaffen. Denn neben den altbekannten Hits des "ersten" Albums gibt es auf dieser Doppel-CD viele weitere Remixe. Aber am meisten wird man sich wohl über die Video-Clips freuen, denn diese Videos kommen leider nicht mehr, oder nur noch sehr selten im TV.
Ich gebe "nur" 4 Sterne, denn das Album ist schon etwas älter. Aber ich finde durch die vielen neuen Versionen und die Videoclips ist es trotzdem sehr empfehlenswert.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2010
Diese CD ist für den Dance-Musik-Bereich das, was "Thriller" für den Pop-Musik Bereich ist. Jeder Song ein Treffer, da haben die beiden sich selbst übertroffen. Sozusagen schon ein "Best Of". Keins der Folgealben kommt bis dato an dieses hohe melodische Niveau heran. Da wären noch mehr als die 3 Singleauskopplungen drin gewesen!
Auch noch nach fast 10 Jahren ist dies eines meiner Lieblingsalben - wenn nicht gar das Lieblingsalbum überhaupt.

Als Bonus gibt es zwei Videos: "Forever In Love" und "Turn The Tide", wenn auch nur in recht bescheidener Auflösung.

Im Track 10 "Secret" sind noch 2 längere Edits von "Turn The Tide" (9:34 Minuten) und "Skin" (8'25") enthalten.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2002
Habe das Album vor etwa 18 Monaten gekauft und höre es noch immer sehr gern. Egal dass die Tracks sich sehr ähneln, aber das
ist es doch was wir so mögen, einfach Musik die die Stimmung steigen lässt, das Tanzbein schwingen lässt.....TOLL !
P.S.: Übrigens das aktuelle Kate Ryan Album hat ähnliches Format....
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2005
Bis heute ist "Chances" das einzige Trancealbum, das ich mir jemals gekauft habe, da es nicht wirklich mein Musikgeschmack ist. Doch Sylver sind anders als die üblichen Danceprojekte. Nicht nur dass Frontfrau Silvy de Bie eine weitaus bessere Singstimme hat als manch andere Sängerin vergleichbarer Combos, nein Sylver haben auch gewagt, ihr Glück mit eigen komponierten Stücken zu probieren anstatt schnellen Erfolg mit der x-ten grottigen Verwurschtelung der ultraödesten 80-er-Jahre-Sünde zu verbuchen. Die Texte sind zwar nicht herausragend lyrisch oder intelligent, aber wer achtet bei House- und Trancesongs bitte auf den Text!? Hier ist es doch viel wichtiger, dass die Stimme und Melodie zu einer Einheit verschmelzen und das schaffen Sylver mit Bravour. "Turn the tide" und "Forever in Love" sind längst Dancefloorklassiker, aber auch das sanfte "In your eyes" ist ein echter Höhepunkt.
Alles in allem liefert "Chances" genau das, was es verspricht: ein perfekt produziertes , äußerst tanzbares Trancealbum. Nicht mehr und nicht weniger.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken