find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

  • Schule
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
68
4,4 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:22,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. April 2017
Der Film ist mega gut. Man wird gut unterhalten, man hat was zum lachen und man kann ihn mit Freunden oder mit der Family sich anschauen. Sehr gut :-)! Alles TOP *****
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2016
Schule einer der besten Filme
kann ich nur empfehlen
auch Gebraucht in top zustand.
kauf war eine gute Entscheidung Danke
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2015
Finde den Film einfach nur geil... Zählt schon zu Kult...
Jetzt macht hier keinen "ZeckMeck" und bestellt ihn euch... :)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2003
Natürlich sind amerikanische Teeniestreifen wie "American Pie", "Clueless - Was sonst" oder "Eine wie keine" lustig, und es wert gesehen zu werden, aber diese Filme entsprechen zumindest für uns deutsche Jugendliche nicht der Realität. Das macht "Schule" so einzigartig, denn genauso wie im Film dargesztellt ist es. Gute deutsche Jugendfilme sind leider richtige Raritäten, mehr als "Crazy", "Mädchen Mädchen" und "Schule" fällt mir da gar nicht ein. Na ja, aber zum Fazit: Dieser Film macht süchtig, so nach dem zweiten oder dritten mal gucken. Helfen tut da gar nichts, nur eben immer und immer wieder ansehen =) Die Geschichte ist einfach super lustig, und die Dialoge sowie die Schauspielbesetzung gerade zu genial!!!! Ein Meisterwerk wurde geschaffen!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2006
Ich bin selbst noch Schüler und stehe erst in einem Jahr vor meinem Abitur, aber trotzdem kann Ich mit den Darstellern von Marco Petrys "Schule" mitfühlen. Die Schule ist vorbei...aber niemand weiß so recht was ihm oder ihr nun bevorsteht. Warum kann man nicht immer so weiter feiern und mit seinen Freunden, Klassenkameraden und sonstwelchen Spakken rumhängen? Natürlich, irgendwann trennen sich die Wege. Nicht zwangsläufig, aber in vielen Fällen.
Der Film zeigt ein eigentlich schon ziemlich verbrauchtes Thema auf, aber -verdammtnochmal- es ist ein deutscher Film über ein Dorfgymnasium. Die Schüler fahren zum Zelten an einen See, trinken Bier aus Dosen und irgendwie findet man sich selbst in diesen Leuten. Das könnte tatsächlich irgendein oder mein Freundeskreis sein der da knietief im Wasser steht und den ersten See des Jahres raucht und am Lagerfeuer bemerkt das die Dosenbierreserven alle aus sind...
Symphatische Charaktere, nicht überdreht aber identifizierbar, und eine in merkwürdigerweiße bekannten Bildern erzählte Geschichte heben diesen Film über alle anderen deutschen Jugendkomödien hinweg.
Im Free TV reinschauen und wenns gefällt, gefälligst die DVD kaufen ! :-)
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2001
Dieser Film ist ein Muss für alle Schüler, die jetzt Abi machen bzw. gemacht haben (so wie ich), für alle, die es noch vor sich haben und auch alle, die mal sehn wollen, wie das Lebensgefühl von Abiturienten ist. Ich bin fast wehmütig geworden, als ich den Film zum ersten Mal vor ein paar Monaten gesehn habe und mir wurde bewusst, dass ich bald genauso fühlen könnte und erschreckend war, dass ich am Ende auch diese gewisse Abschiedsmelancholie hatte und immer noch fühle. Dennoch ist der Film nicht traurig, er versprüht einen Witz wie kaum ein deutscher Film zuvor und ist eine perfekte Unterhaltung. Absoluter Kauf-Tipp!
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2011
Ein toller Film! Sehr realistisch interpretiert, so dass man sich selber wieder in seiner Abizeit sieht. Der Film thematisiert zum Einen, die Entwicklung, die junge Erwachsene im Alter von 15 bis 18 durchmachen -nämlich einen rapiden geistigen Wachstum- und zum anderen zeigt der Film, dass ausbrechen und einen weiteren Schritt im Leben gehen einganz natürlicher Bestandteil des Lebens ist. Tolle Darsteller lassen den Film wie aus dem echten Leben gegriffen wirken. Ein deutscher Film der amerikanische, alberne Teenie-Filme um Längen voraus ist! Empfehlenswert!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2004
Ich denke viele machen bei diesem Film einen Fehler. Sie vergleichen ihn mit Teenie Komödienkracher wie American Pie,Harte Jungs,usw. Wo ein Kracher dem anderen folgt. Was auch aufgrund des DVD Covers zu verstehen ist. Nur ist es in "Schule" nicht so. Klar, es gibt einige Stellen wo wirklich witzig sind aber im großen und ganzen möchte der Film auf was ganz anderes hinaus. Die Freundschaft, der Zusammenhalt von Klassenkameraden die kurz vorm Abschluß stehen und sich danach wahrscheinlich in alle Welt verlaufen werden. Ich glaub, diese Situation kennt jeder oder wird sie noch kennenlernen. Und das finde ich bringt der Film sehr gut rüber.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2010
schöner deutscher Film der es schafft den Zuschauer in die Gefühlswelt der Hauptdarsteller = Abiturienten zu holen.
Ihr letzter Schultag, d.h. sie wissen ihre Zeit miteinander ist vorbei, denn ihre Wege werden sich trennen aber
dieser letzte Tag soll gefeiert werden.

Schöner Film über das Erwachsenwerden.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2006
... dann wird man es spätestens bei diesem Film tun. Der letzte Sommer, das Abitur, dann ist die Schulzeit vorbei. Mit ihr auch die halbe Jugend, oder die Jugend der zweiten Generation.

Dieser Film ist keine übertrieben witzige Teeniekomödie sondern auf eine angenehme Komödie. Der ein oder andere wird spätestens bei dem Song "Endless Summer" - der zum Abspann läuft - mehr oder weniger traurig an die vergangene Zeit zurückdenken und die Schulzeit, die man abschließt oder abgeschlossen hat.

Eine wirkliche Empfehlung der Film.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,98 €
9,99 €
8,29 €
19,25 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken