Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
34
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Februar 2005
Wo soll ich anfangen,die Highlights aufzuzählen,wenn auch dieses Album einfach nur gut ist?
Nachdem ich "Westlife" und die CD "Greatest Hits" gehört habe und doch mehr als begeistert war,habe ich mir auch dieses Album zugelegt und es nicht bereut.
Diese Boygroup ist wirklich klasse.
Um doch ein paar Highlights zu nennen,nenne ich eben "My love","What makes a man","I lay my love on you","When you're looking like that"...
Anhören und genießen!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2001
Obwohl ich anfangs sehr skeptisch war, habe ich den Kauf der CD nicht bereut. Auf diesem Album zeigen Westlife wieder einmal, dass sie wirklich mehr können als nur Balladen zu singen, wie z.B. in Uptown Girl und When You're Looking Like that.
Natürlich sind auch ausdrucksstarke Songs auf diesem Album enthalten. Besonders gefühlvoll sind Soledad, Every Little Thing You Do, Puzzle Of My Heart oder auch Fragile Heart. Alles in Allem eine CD, die man einfach haben muss.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2001
Dieses Album ist für eine 'Boygroup' wirklich gut gelungen, stimmlich hervorragend, gut zum Entspannen und auch recht abwechslungsreich. Es ist eine Weiterentwicklung zum Vorgängeralbum 'Westlife' und enthält einen ersten 'Gehversuch' in Form eines selbstgeschriebenen Titels. Jedoch finde ich es entäuschend, daß erst ein 'abgespecktes' Coast to Coast Album auf den deutschen Markt kam, und jetzt die erweiterte Version, die es ursprüngich schon in UK gab, nachträglich veröffentlicht wird. Warum nicht gleich die erweiterte Version? Aber solange nicht noch ein upgrade kommt, ist diese Platte trotzdem empfehlenswert, auch für Nicht-Boygroup-Fans (zu denen ich selbst gehöre).
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2001
Ich bin von der CD total begeistert! Ihre erste CD ist auch echt super aber die zweite ist fast noch besser. Sie haben jetzt auch ein paar schnellere Lieder dabei wie "When you're looking like that oder "I lay my love on you" und beide Songs sind super! Besonders schön finde ich noch "No place that far" , "My love", "Soledad", und "What makes a man" aber alle anderen Songs sind auch gut. Ich hab die CD schon fast ein Jahr und höre sie immer noch total oft. Einfach klasse!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2001
Die irischen Boys sind voll auf Zack! Dieses Album zeigt die verschiedenen Richtung, von langsam bis hin zu rockig klingenden up-tempo-songs. Besonders empfehlenswert sind auch die Cover-stücke wie 'My Girl' oder 'Uptown Girl'. Auf neue Art und Weise umgesetzt, die gesamte Atmosphäre in unsere Zeit gebracht. Westlife sind die Beatles der Neuzeit, und das sieht man an der Folge von Nummer Eins Hits!! 8 Number Ones in den Uk- Charts hintereinander!!! Dieses Album ist Spitzenklasse.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
This album contains a mix of their UK number one hit, I have a dream, which was of course a cover of an Abba classic. Abba's own version might have been a UK Christmas number one in its day, but was unlucky to come up afgainst Pink Floyd's Another brick in the wall. The album spawned two further major UK hits. My love (actually the title track, because the phrase coast to coast is part of the lyrics) is an original song that became a UK number one hit, while What makes a man peaked at two.

Elsewhere, there are covers of Against all odds (the Phil Collins song, here performed as a duet with Mariah Carey), Fragile heart (Yolanda Adams) and No place that far (originally by country singer Sara Evans). The remainder appear to be originals, with the possible exception of the hidden track Don't get me wrong.

This is another great album from Westlife that maintained the high quality of their debut album.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2000
Das neue Album der fünf Jungs von Westlife hat meine Erwartungen erfüllt: tolle songs, bei denen besonders die tolle Stimme von Bryan gut zur Geltung kommt, von der Produktion her fast unschlagbar ( das Album kommt auch ja zum großen Teil aus den Cheiron-Studios ) und sehr gelungenes Cover. "Coast to coast" ist, wie auch der Vorgänger , sehr balladenlastig, aber diesmal gibt es auch zwei Up-Tempo-Songs. Besonders toll finde ich die erste Single "My love", "Fragile heart", "Lay my love on you" und vor allem das spanisch angehauchte "Soledad"- der beste Westlife-Song überhaupt. Fazit: Wer auf Boygroup-Sound der gehobenen Kategorie steht wird hier bestens bedient und den Bsb-Fans wird mit dieser CD das Warten auf "Black and blue" verkürzt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2001
Ich bin total begeistert von dem neuen Album.Es ist abwechslungsreich und irgendwie harmonisch... Mein Lieblingssong ist "I lay my love on you" aber ich hätte nicht gedacht, dass Westlife soviele gute Lieder machen kann......
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2001
Ich habe mir diese CD auf den Tipp einer Freundin hin gekauft und muss ihr dafür wirklich danken.Man kann diese CD in jeder Stimmung gut gebrauchen,da sich auf ihr Lieder aus den verschiedensten Musikrichtungen befinden.Egal ob man traurig oder munter ist,man findet immer das passende Lied um seine Stimmung zu unterstreichen.Das ist meiner Meinung nach der Pluspunkt dieser CD,die ein absolutes Muss im CD-Schrank ist und auch wer Westlife bisher nicht kannte,wird mit "coast to coast" bestimmt keinen Fehlkauf machen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2004
Mit diesem Album haben Westlife wieder eine schöne CD herausgebracht. Mit Balladen wie "Close" und schnelleren Songs wie "Uptown Girl" ist ihnen wieder ein guter Mix aus Kuschel- und Tanzmusik gelungen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken