find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
17
4,4 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:8,99 €+ 3,00 € Versandkosten


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Juli 2003
"Mohabbatein" bedeutet so etwas wie Liebesgeschichten - (Mohabbat heisst Liebe)
und handelt von einem Internat , das von einem altehrwürdigen Direktor mit strengen Regeln geführt wird . ( Gespielt von der Bollywood Legende Amitabh Bachchan ) Selbst vom Studium ablenkende Dinge wie Liebesbeziehungen sind tabu . Doch da kommt schon der Querulant , ein Musiklehrer (Sharukh Khan), der die Liebe von drei jungen Studenten fördert ,auch aus persönlichen Gründen ,die ich jetzt nicht vorwegnehmen will . Der Direktor bekommt es mit und droht den Dreien mit Rausschmiss . Gleichzeitig schliesst er mit dem jungen Lehrer folgende Wette : Wer wird siegen , die Liebe oder die Furcht ?...
Der Film gehört zu den athmosphärenreichsten Bollywoodstreifen ,die ich kenne; die Musik ist wie ein Ohrwurm , den man nicht vergisst - (die Spannbreite geht von Jazz bis zu typisch indischer Musik) . Die Charaktere sind ausserdem markant und sehr verschieden - genauso ihre Liebesgeschichten . Was auch besonders angenehm ist - Vieles in diesem Film ist fast europäisch ; er ist also nicht so gewöhnungsbedürftig wie Andere . Ein Guter Film also für Bollywood-Einsteiger !
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2004
ShahRukhKhan in der Rolle eines Musiklehrers, Raj Arjan bewirbt sich um eine Stelle bei einem der höchstangesehensten Internats Indiens: Gurukul. Der Direktor, Narayan Shankar des Internats ist sehr streng. Er hält Traditionen und strenge Disziplin sehr hoch und ist festentschlossen seine Prinzipien nie zu ändern. So schafft es Raj nur mit Glück eine Stelle auf Probe zu bekommen. Doch sein wahres Ziel ist es nicht die Schüler in ein Musikinstrument zu unterrichten, sondern Leben, Freude und Liebe in die trostlosen Hallen des Internats zu bringen...Wird er es schaffen? Warum versucht gerade er es? Was verbindet den Direktor Narayan Shankar und Raj Arjan?
Es ist ein sehr schöner Film mit vielen schönen Tanzeinlagen und Liedern. Das Geld das man ausgibt lohnt sich, wenn einen der Preis etwas zurückschrecken lassen sollte.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2006
Dieser Film ist erstklassig und besonders zu empfehlen!!!!! Karan johar hat sich sicher für den Film viel mühe gegeben und hat auch viel Lob verdient, für die schönen Filme die er schon gemacht hat und hat uns alle sehr beeindruckt!
Ich finde das dieser Film einer der besten Filme mit Shahrukh Khan ist! Aishwayria Rai spielt ausgezeichnet und Amitach Bachchan brilliant. Dieser Film zeigt wie wichtig die Liebe ist und das man mit der Liebe nie spielen sollte!!!!

Da ich ein großer Bollywoodfan bin vorallem von Shahrukh und Kajol/ash/rani...empfehle ich denn Film und man sollte ihn sich schon kaufen!!!ich habe schon viele Filme mit shahrukh gesehn und die besten sind einfach: khabie khushie khabi gham, Kuch Kcuh Hota HAi, mohabbatein, Main Hoon na , Kal Hoo na Ho und One 2 ka 4!!! Ich hoffe das bald wieder super Filme wie diese erscheinen werden!

Kurzer Inhalt: Viki, Karan und sameer sind beste freunde und haben scih unsterblich in 3 Mädchen verliebt!! Die Liebe scheint erst unmöglich , da der strenge Direktor Mr.Naryan Shankar fröhlichkeit, verliebtheit ... auf seiner Schule Gurukul nicht duldet und so scheint die Liebe der 3 Jungs verloren zu sein....Bis dann plötzlich der charmante Lehrer Mr. Raj Aryan Malhotra an die Schule kommt und ein bisschen Leben in die traurige Gegend bringt. Auch er hat ein Geheimnis....(verrat ich aber nicht) :-)))

Bollywood is the best!!! ich wünsche euch viel Spaß mit diesem wundervollen Film!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2001
Wer noch nicht einen Bollywood-Film gesehen hat, sollte sich diesen zu seinem ersten machen. Die Perfomance der Schauspieler (speziell Amitabh Bachchan und Shahrukh Khan) ist einfach genial. Dieser Film ist ebenfalls für nicht-Hindi-Sprecher sehr gut zu verstehen. Also ein Muss für Bollywood und Non-Bollywood Fans!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2005
Dieser Film hat mir doch gezeigt das "Liebe" einer der schönsten Gründe ist um das Leben zu geniesen!
Der Film enthält 3 vollständige und eine halbe Liebesgeschichte in einem!
Und ist einer der schönsten von Yash Chopra Filmen die ich gesehen habe!
Shahrukh Khan als Lehrer, Amitabh Bachchan als strenger Direktor einer Eliteschule....
(2 der besten Schauspieler die Bollywood zu bieten hat, auf einmal...was will man mehr?)
Eine unglaublich schöne aber auch traurige Liebesgeschichte und eine Handlung, die spannender und gefühlvoller nicht erzählt werden kann. Die Schauspieler sind toll und ich bin erstaunt wie der Ernst in der Story in doch zeitweise lustige Szenen um schlägt....
Ein neuer Lehrer der sich vornimmt neben Musik, auch das Leben zu vermitteln und aus einem Haus voller Disziplien,Verbote und einer 25 jährigen Tradition,ein Haus voller Liebe zu machen,weil das was ihm vor längerer Zeit wiederfahren ist, wird niemandem wieder jemals wiederfahren müßen....
Und ein Direktor der mit allem dagegen hält das in seiner Macht steht!
Wer wird den Kampf gewinnen? Und warum setzt sich der neue Lehrer so sehr dafür ein?
Eine tolle Geschichte, man sollte sie auf jeden Fall gesehen haben! Und megagute Musik ist auch wieder dabei...Songs die einfach total gut in die Ohren und Beine gehn!
Also viel Spaß beim Anschauen und einfach geniesen!
Ach so: Taschentücher bereit halten...man braucht sie!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2003
"Mohabbatein" bedeutet so etwas wie Liebesgeschichten - (Mohabbat heisst Liebe)
und handelt von einem Internat , das von einem altehrwürdigen Direktor mit strengen Regeln geführt wird . ( Gespielt von der Bollywood Legende Amitabh Bachchan ) Selbst vom Studium ablenkende Dinge wie Liebesbeziehungen sind tabu . Doch da kommt schon der Querulant , ein Musiklehrer (Sharukh Khan), der die Liebe von drei jungen Studenten fördert ,auch aus persönlichen Gründen ,die ich jetzt nicht vorwegnehmen will . Der Direktor bekommt es mit und droht den Dreien mit Rausschmiss . Gleichzeitig schliesst er mit dem jungen Lehrer folgende Wette : Wer wird siegen , die Liebe oder die Furcht ?...
Der Film gehört zu den athmosphärenreichsten Bollywoodstreifen ,die ich kenne; die Musik ist wie ein Ohrwurm , den man nicht vergisst - (die Spannbreite geht von Jazz bis zu typisch indischer Musik) . Die Charaktere sind ausserdem markant und sehr verschieden - genauso ihre Liebesgeschichten . Was auch besonders angenehm ist - Vieles in diesem Film ist fast europäisch ; er ist also nicht so gewöhnungsbedürftig wie Andere . Ein Guter Film also für Bollywood-Einsteiger !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2005
Liebe Bollywoodfreunde, habe mir schon des öfteren Bollywoodfilme angesehen, dies ist aber der 1. den ich mir auf Hindi mit engl. Untertiteln angesehen habe. Anfangs war es etwas mühsam dem Dialog zu folgen, aber nach diesen anfänglichen Problemen folgte Eins auf das Andere und wiederholt war ich begeistert.
Vor allem weil die Handlung etwas vorhersehbar war. Junger Lehrer kommt an eine strenge Eliteschule um diesen jungen Männern etwas von der Musik und Liebe zu erzählen. Um die harte Führung dieses Internats etwas zu lockern. Gelingt ihm auch, nur der Rektor hat entschieden was dagegen. Er hält fest an Tradionen, Ehre und Disziplien fest. Änderungen kommen für ihn nicht in Frage.(Film erinnert mich etwas an den Film "Klub der toten Dichter"). Doch durch die präsenz dieses Lehrer beginnen die Mauern zu wackeln und wie könnte es anderst sein, die Liebe und das Gute im Menschen siegen. Wer Hindi mag und Englisch versteht sollte doch mal hineinschaun................
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2005
Mohabbatein ist der 6. Bollywood-Film mit Shahrukh Khan, den ich gesehen habe. Glücklicherweis war es nicht der erste, sonst hätte ich mir sicherlich keine weiteren Filme dieser Art mehr angesehen.
Entgegen den übrigen Rezensionen in diesem Forum fand ich den Film ausgesprochen enttäuschend. Dass mag zum einen daran liegen, dass Khan diesen Film nicht wie sonst üblich mit seiner Präsens dominiert, sondern fast ein wenig farblos wirkt. Zum anderen fühlte ich mich des öftern an den "Club der toten Dichter" erinnert, und mit diesem Film kommt Mohabbatein - bei aller Begeisterung für Bollywood - leider nicht mit.
Ich möchte daher Neueinsteigern empfehlen, lieber mit Filmen wie "Kal ho na ho", "Dil Se" oder "Asoka" zu beginnen, denn die sind im Gegensatz zu "Mohabbatein" ihr Geld auch wert ...
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2015
Hallo Filmfreunde!

Heute ein Bollywood-Film!

Plot:
Im Gurukul-Internat hasst der Direktor Narayan Shankar (Amitabh Bachchan) Veränderungen über alles, da taucht der Glück und Liebe verbreitende Musiklehrer Raj Aryan (Shah Rukh Khan) auf, doch auch er verfolgt seine eigenen Pläne...

Viele beschweren sich darüber, dass es nur ein billiger Abklatsch von "Club der toten Dichter" ist doch dieser ist ein eher tragisches Gesellschaftsdrame/Komödie in diesem Film steht die Liebe im Vordergrund und wir wissen doch alle, dass Bollywood/Indien in diesem Genre nach höchster Perfektion strebt.

Fazit:
Ein sehr guter Bollywood-Film das viele Romanzen vereint.

Critic(al)Film(Hits) Punkteverteilung:
Genre (Romantik-Drama/Bollywood):10/10 Punkten
Gesamt:8/10 Punkten

Dies war einer meiner Critic(al) (Hit)s an diesen Film.

MFG der SRK-Fan: Critic(al)Film(Hits)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2005
Mohabbatein gehört zu meinen Lieblingsfilmen. Die Story wurde ja schon mehrfach beschrieben. Mag sein, dass es einfache Liebesgeschichten sind, werden aber mit sehr viel Gefühl gespielt. Die Jungdarsteller gefallen mir neben SRK und AB ausgesprochen gut. Die Musik und die Tänze gehen ins Ohr und sind schön anzusehen. SRB und AB wie immer super. Speziell die Schlussdialoge sind es wert, den Film anzusehen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden