Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
50
4,5 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:6,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Januar 2016
Seit Ewigkeiten wieder mal gesehen und gleich wieder begeistert. Finde, dass die Filme von früher besser waren. Weniger Gewalt, keine Leichen und trotzdem spannend und vor allem die besten Schauspieler Leistungen. Da kommen die von heute nicht dran.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2016
Ich finde es ist einer der besten Abenteuerfilme, die ich kenne. Zusammen mit dem Nachfolger (oder war es der Vorgänger?!) ein Muss für jede gute Filmesammlung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2016
Der Film ist in einer guten Qualität. Die CD läuft auf meinem Laufwerk einwandfrei und ist ohne Kratzer. Würde sie immer wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2016
kann ich weiter emfehlen wer klassiker liebt hatte die dvd und die bluray ist um einiges besser es lohnte sich
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 18. Juli 2010
Wie bereits in meinem 80er Jahre Film Special erläutert bot die damalige Dekade ein riesiges Maß an herausragenden Filmen. Ein weiterer davon hört auf den Namen "Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten" mit Michael Douglas, Kathleen Turner und Danny De Vito in den Hauptrollen.
Kathleen Turner spielt darin die Bestsellerautorin Joan Wilder, deren Schwester in Kolumbien entführt wurde. Die Entführer verlangen zum Austausch eine Schatzkarte, die sie zu dem grünen Diamanten El Corazon führen soll. In Kolumbien angekommen lernt dort Joan den ungestüm-rüpelhaften aber charismatischen Abenteurer Jack Colton kennen, den sie anheuert um ihr zu helfen. Zusammen versuchen sie nun den Stein zu finden, ihre Schwester zu befreien und den ein oder anderen Verfolger abzuschütteln. Doch nicht immer läuft alles so wie man sich wünscht...
1984 veröffentlicht, war der Streifen ein sehr großer Erfolg und spielte damals alleine 86 Millionen US-$ ein, was für die damalige Zeit eine beachtliche Summe war. Doch das war auch nicht weiter verwunderlich, denn der Film besitzt alles, was einen Film herausragend werden lässt: Ein wunderbar besetzter Cast mit hervorragenden Hauptdarstellern, eine originelle, aber dennoch witzige, interessante und actionreiche Story, mit Robert Zemeckis einen starken Regisseuer, der dies wunderbar in Szene setzte und eine schöne und fantastische Kulisse, welche die Zuschauer fesselt.
Das Bild ist für das recht hohe Alter sehr sauber geworden. Schmutz und Staub sind überhaupt nicht zu erkennen, das Master wurde hervorragend abgetastet und entfaltet in Full-HD seine volle Pracht. Die Kontraste sind sehr gut geworden, was vor allem bei den ganzen Dschungelaufnahmen in Kolumbien sehr gut zur Geltung kommt. Das Bild wird gestochen scharf dargestellt und lässt eigentlich nicht wirklich Wünsche offen.
Der Ton kann da trotz DTS 5.1 nicht ganz mithalten. Schade ist grunsätzlich, dass lediglich die englische Spur in DTS-HD MA 5.1 vorliegt. Zwar kann die deutsche Spur auch überzeugen, bleibt allerdings hier und da doch auf der Strecke liegen. So können einerseits die Bässe voll überzeugen, doch gibt es gelegentliche Abstriche in Punkto Dynamik. Auch die Surroundeffekte sind etwas zu kurz gekommen. Man kann zwar gelegentliche Aktitvitäten der hinteren Lautsprecher vernehmen, doch die bleiben leider in der Ausnahme. Hier wäre aber sicherlich in den Dschungelaufnahmen oder bei heftigeren Actionszenen mehr drin gewesen. Immerhin bleiben darüberhinaus dennoch die Dialoge klar verständlich.
Die Extras sind zahlreich und völlig ausreichend ausgefallen und wirken zu keiner Zeit überladen. Zumindest werden genügend weitere Informations für Interessierte geboten. Neben 8 zusätzlichen Szenen in HD gibt es noch die Featurettes "Die Romanze neu entfachen: Ein Rückblick" und "Ein versteckter Schatz: Der Drehbuch-Autor". Zudem durften Michael Douglas, Kathleen Turner und Danny de Vito ihre Lieblingsszenen erläutern. Desweiteren schwelgt Hauptdarsteller und Produzent Michael Douglas in seinen Erinnerungen und erzählt die ein oder andere Anekdote. Den Trailer zum Film gibt es natürlich obendrauf. Mich verwundert lediglich, dass der obligatorische Audiokommentar fehlt, was mich aber persönlich nicht weiterhin stört.
Für Fans der 80er Jahre Filme sowie von Michael Douglas ist der Film ein absolutes Muss und kann von mir nur wärmstens ans Herz gelegt werden!
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2017
Vielen Dank erstmal
Bin sehr zufrieden.Erfüllt das was in der Anzeige beschrieben wird. Jeder Zeit und sehr gerne wieder. Lieben Gruß Patrick
P.s Schnelle Lieferung
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2012
1981 erblickte Indiana Jones das Licht der Welt und viele Abenteurer folgten ihm nach. So auch Michael Douglas in "Auf der Jagd nach dem Grünen Diamanten". Der Film bezieht einen Großteil seines humoristischen Charmes aus dem Zusammenspiel der beiden Hauptcharaktere, kommt aber selten über belangloses Geplänkel hinweg. Die Action ist gut (hat man aber schon besser gesehen), die Charaktere und die Dialoge sind witzig (hat man aber schon witzig gesehen) und die Handlung ist durchaus interessant (hat man aber schon weitaus spannender gesehen). Man merkt dem Film einfach an, lediglich im Fahrwasser des großen Vorbilds zu schwimmen und selbst wenig innovativ zu sein.

"Auf der Jagd nach dem Grünen Diamanten" kann durchaus unterhalten, allerdings hinterlässt so gut wie jede Szene den Eindruck, dass der Film mit etwas mehr innovativem Drive nicht nur eigenständiger sondern auch weitaus unterhaltsamer sein könnte. Mitte der 80er war die hier gezeigte Action sicherlich noch sehenswert, in der Zwischenzeit hat sich das Abenteuergenre allerdings deutlich gewandelt und im Gegensatz zu einem Indiana Jones, der die Zeit recht gut überstanden hat, merkt man "Auf der Jagd nach dem Grünen Diamanten" seinen antiquierten Charme schon deutlicher an. Auch heute kann der Film über weite Strecken noch unterhalten, wird aber keinesfalls begeistern.

Unterhaltsamer, weitestgehend kurzweiliger Abenteuerfilm, der aber nur im Fahrwasser von Indiana Jones schwimmt und mit mehr Innovation deutlich sehenswerter wäre - so hat man so gut wie alle Handlungselemente des Films anderenorts schon besser und dynamischer gesehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2017
Das damals unschlagbare Dream Team Michael Douglas und Danny deVito, dazu Kathleen Turner ...

gute Musik, ein paar nette Wendungen, macht auch heute noch Spaß.

Ist aber vermutlich eher etwas für die "ältere" Generation, schnelle Schnitte im Sekundentakt und wilde Action gibt es nicht ... spannende Unterhaltung auf die gemütlich "Action-Art".

I'm romancing the stone (singt Eddie Grant)

dem ist nichts hinzuzufügen.

stephan.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2017
Ein müder Indiana-Jones Abklatsch, weder spannend noch lustig. Nur behäbige Fadesse. Ich glaube, sogar Kinder würden sich bei der Handlung langweilen.
Es gibt bessere Filme mit Douglas (Wall Street, Eine verhängnisvolle Affäre, Black Rain, Der Rosenkrieg, Wie ein Licht in dunkler Nacht, Falling Down, Hallo Mr. President, The Game, Sag' kein Wort, Ein perfekter Mord, The Sentinel). Der 2014 gedrehte Film "The Reach" war allerdings auch wieder ein Schuss in den Ofen.
Bildqualität der Blu ray ist halbwegs okay. Darüber hinaus reine Zeitverschwendung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2017
Er ist zwar kein Indiana Jones, aber wer auf Abenteuer steht sollte diesen hier mal angucken. Einer der besseren Filme von Michael Douglas. Darf einfach nicht fehlen, bei den wenigen Abenteuer Filmen die es so gibt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden