flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
Suiten für Violoncello solo
Format: Audio CD|Ändern
Preis:13,17 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 16. April 2004
Wer mit Theodor W. Adorno heute immer noch glaubt, Benjamin Brittens Musik sei von "auftrumpfender Dürftigkeit", kann sich beim Anhören dieser fulminanten CD eines Besseren belehren lassen. Die drei Cello-Suiten sind Mstislav Rostropovitsch gewidmet, der in den 60er Jahren (leider nur) die ersten beiden für Decca in einer Maßstab setzenden Interpretation eingespielt hat. Truls Mörk legt mit seiner Aufnahme eine gewissermaßen objektivere Darstellung der Suiten vor und erzielt trotzdem oder gerade deshalb eine getragene Interpretation voll berstender Emotionalität und Spiritualität. Das Cello "spricht" mit einer derartigen Intensität, die - spätestens in der dritten Suite - buchstäblich die Schmerzgrenze erreicht. Diese Musik ist alles - nur eines nicht: von auftrumpfender Dürftigkeit. Ein krasseres Fehlurteil kann man über die "kleine Musik" Benjamin Britten nicht aussprechen. Die Klangqualität der CD ist überwältigend, die Strukturen der Partitur werden bis ins kleinste Detail minutiös ausgeleuchtet. Fazit: Eine in jeder Hinsicht mustergültige Produktion. Unbedingt empfehlenswert.
10 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken