Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
2
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:6,79 €+ 3,00 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Oktober 2004
Der Nachfolger von Back for more heißt Fat City. Er ist teilweise etwas geprägt vom Sound der 80er, was aber in diesem Fall ausnahmsweise kein Nachteil ist. Dave Kelly (slide guitar, vocals), Paul Jones (harmonica, vocals), Tom McGuinness (guitar, vocals), Gary Fletcher (bass) und Rob Townsend (drums) legen ein tolles Album hin, das wieder einmal ein großes Spektrum des Blues abhandelt. Der Opener und Titelsong des Albums Fat City vermittelt einen Großstadtsound mit tollem Trompetensolo, Text und Musik sind für mich hier eine Einheit. Das folgende Lied ist ein etwas schnellerer, rockigerer Blues im Stile der 60er Jahre. Für mich stechen noch die Songs Help me und Cold emotions, frozen hearts heraus, bei denen der Refrain eine sehr schöne Melodie vorweist. Neben den bekannten Stärken(harmonica und guitarsolos) ist auf diesem Album sehr viel Klavier und Bläsereinsatz und ein Damenchor zu hören, etwas mehr noch als auf dem Vorgängeralbum. Das mag vielleicht manchem Bluesfan etwas zu viel sein, was ich durchaus verstehen könnte, aber nichts destoweniger ist Fat City wie jedes The Blues Band Album ein absoluter Hit und ein Muss für jede Plattensammlung. Tolle Melodien, toller Blues. Was will man mehr?!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2001
Also das zu dieser CD noch kein Eintrag vorhanden war hat mich umgehauen; Genau wie vor 16 Jahren diese Scheibe. Durch diese bin ich nach und nach den Blues verfallén. Paul Jones und Dave Kelly haben in dieser ersten Blues Band Platte all das vereint was an Boogie und Bluespower in ihnen steckte. Für den jenigen der in den Blues hinein schnuppern möchte, der beste Einstieg. Also reinziehen und geniessen !!!!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken