Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
7
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:5,83 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Januar 2015
Zumindest seh ich das so. Better Man ist meine Lieblingsballade von Robbie Williams. Supreme ist mein persönlicher Lieblinstrack überhaupt. Dazu kommen Songs wie Let Love Bet Your Energy, Rock DJ und If It's Hurting You. Das fast schon legendäre Kids mit Kylie Minouge muss man eigentlich nicht mehr erwähnen! Gehört in jede CD-Sammlung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2015
Mit seinem 3.Album hat sich Robbie Williams endgültig im ernstzunehmenden Pophimmel als Entertainer gefestigt. Unglaubliche Chartplatzierungen vom Long Player und den ausgekoppelten Songs zeugen vom Mega-Erfolg dieses Albums. Das hat nicht immer Aussagekraft, aber bei diesem Album in jedem Fall. Nummer 1 in Deutschland und UK, Nummer 2 in der Schweiz und Nummer 4 in Österreich. Die Song Auskoppelungen RockDJ und Eternity/Road to Mandalay erreichten zusätzlich Nummer 1 Platzierung in UK. KIDS, ein Duett mit Kylie Minogue schaffte Platz 2 in den UK. Dancefloor gemixt mit Pop & Rock. Dieses Album ist eine Sternstunde in diesem Genre und etablierte Robbie Williams endgültig an der Spitze.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2007
Das dritte Album von Robbie Williams ist auch gleichzeitig sein bestes. Es ist und wird für ihn in Zukunft schwer sein da noch einmal anknüpfen zu können.

Die Songauswahl die Robbie gelungen ist, einmalig. Herausragen tut dabei natürlich das Duett mit Kylie Minogue "Kids". Aber auch

- Better Man

- Rock DJ

- Supreme

- Forever Texas

- The Road to Mandalay

- By All Means Necessary

begeistern. Mit "Sing when you`re winning" hat Robbie Williams ein solides Rock und Pop Album abgelefert. Zu Recht

5 verdiente Sterne!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2009
Sicher nicht das unwerfendste & beste Album von RW, aber trotzdem sehr schön. Diesem Album fehlt der Kick- im Vergleich zu seinen anderen Alben ist das einfach zu "ruhig", leider aber auch nicht romantisch oder verträumt ruhig, sondern im Sinne von "flach" - ich vermisse irgendwie seine Energie, seine Verrücktheit, seine verletzliche Seite, seine unnachahmliche spaßige Seite!

Richtig guuut: Let Love Be You Energy und Kids (mit K.Minogue).

Mein Fazit: knapp 4 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2013
Ich liebe Swing und RW ist ein super Entainer. Bei Take Wat, so befinde ich, war unterfordert. Seine Stimme und sein Talent hat er mit diesem Musikprogramm bewiesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2013
Altes Album, alte Lieder... alter Robbie Williams. Für jeden Fan ein muss. Gute Klangqualität. Macht Spaß zu hören. Erwärmt mein Fan Herz.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2010
Leider rezensiere ich diese Scheibe erst heute (3.3.10), also Jahre nachdem ich sie ursprünglich gekauft habe (2007).
OK, ich muss zugeben, seinerzeit fand ich sie mal voll ok. Typisch Robbie halt!
Stimmungsvolle, Charts-verdächtige Mucke, die einen zum Anhimmeln von Robbie veranalsst hat.
Doch der Typ hat persönlich so viele Macken, dass man sich jetzt nur für ihn freuen kann, dass er (hoffentlich!) seine große Liebe gefunden hat und zu seinem ursprünglichen Können zurückfindet.
Dass, was er uns 2009 geliefert hat, hat mich noch nicht so ganz überzeugt.

Aber bei dieser Scheibe hier war einiges drauf, was einfach in die Zeit gepaßt hat.
Sing, when you are winning ist u. bleibt trotzdem `ne grandiose Scheibe. Man bedenke die Ohrwürmer-Songs, wie Supreme......., die einem sicherlich noch nach Jahren gefallen werden, aber auch "Rock DJ" hinterläßt "Spuren", die man in erster Linie in der Videobranche nicht mehr übergehen oder mißachten kann.

Gesanglich war RW da ja noch auf "Versuchspfaden" - hatte sich im Prinzip noch nicht gefunden, sondern nur seine Verträge mit der Plattenindustrie erfüllen müssen.

Das, was in ihm steckt, kommt erst viel später aus ihm raus. Klar, das solche Künstler sich ausprobieren (müssen), aber nicht immer kommt auch ein gutes Ergebnis hinten raus. Erst recht nicht, wenn man seine Aufmerksamkeit zu sehr auf anderen Dingen wie Drogen + Alkohol lenkt. Schade um sein Talent, das er zweifelsfrei zu haben scheint.

Er selbst müßte seinen Frieden machen, dann sind wir Käufer auch restlos zufrieden.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken