Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily Fußball longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen

TOP 1000 REZENSENTam 21. Juni 2012
Diese beiden Frühwerke der Sparks sind kaum mit ihren späteren Werke zu vergleichen. Obgleich der Wahnsinn hier noch in höheren Dosen verabreicht und wesentlich ungefilterter präsentiert wird. Das erste wurde passenderweise von Todd Rundgren produziert - ein ebenso verrückter Tausendsassa, ob als Musiker oder Produzent...

In einer englischen Rezension stand einmal: "Eine Mischung zwischen Marlene Dietrich und den Stooges" :D
Das kann man so ganz gut übernehmen, aber es steckt noch unendlich viel mehr in dieser akustischen Wundertüte! Man findet auch die überdrehte Exaltiertheit der frühen Roxy Music zwischen den Zeilen. Und auch ansonsten ist keine Stilistik heilig noch sicher vor den kreativen Angriffen dieser Jungs.

Das erste Album ist noch etwas schwerer greifbar, verspielt und von einer herrlichen Naivität beseelt. Und beim Zweitwerk verfestigen sich dann alle denkbaren Parameter ins Extrem.
Danach begab sich die Band auf einen anderen, "erfolgreicheren" Kurs. Aber wer sich mehr für die skurrile Seite der Sparks begeistern kann, der bekommt hier die Vollbedienung.

Sicher nichts für die breite Masse, aber in Sachen Kultfaktor fast nicht zu toppen. (Ähnlich wie bei Jonathan Richman, The Monks oder manches von Frank Zappa...)

Eine heiße Empfehlung für alle, die was mal anderes suchen und dennoch Qualität wollen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
kommt beim anhören dieser beiden CD's auf. Wer SPARKS-Fan ist, sollte sie auf jeden Fall erwerben und besitzen. Sie beinhalten die ganz besondere, eigenständige und echte "SPARKS-Atmosphäre". Neben ihren vielen hochklassigen Alben, sind ja leider auch einige wenige missglückt (zB.: in Zusammenarbeit mit Georgio Moroder). Diese beiden Scheiben aber, sind absolut authentisch und zeigen die schon sehr gelungenen Anfänge dieser Ausnahme-Musiker. Mindestens 5 Sterne! ...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken