flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
21
Curtis (Deluxe-Edition)
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 15. Juni 2011
Dieses Album zählt zwar laut offiziellen Listen nicht zu den Klassikern der schwarzen Musik, steht für mich persönlich aber auf einer Augenhöhe mit What's Goin On von Marvin Gaye, Songs In The Key Of Life von Steve Wonder und Masterpiece von Temptations.
Eigentlich galt ja Marvin Gaye mit seinem Album What's Goin On als Türöffner, zumindest bei Motown, für Alben, die auch sozial-kritische und politische Aspekte mit haben einfließen lassen und sich von den drei-vierminütigen Stücken enfernt haben.
Mit seiner prägnanten Falsettstimme, kraftvollen und sanften Songs, vielen Bläsersätzen und Percussioninstrumenten schafft er eine Stimmung, warm, fordernd, jedoch nie agressiv, die musikalisch den ECHTEN unverkennbaren Soul präsentieren.

Soul, dessen Intention die Projektion von Stimmungen und Gefühlen ist, wird hier genial umgesetzt.

Kein Vergleich zum R&B, Rap, Hip Hop und was es sonst heute in der populären schwarzen Musik zu hören gibt, die mehr betäubt als aufweckt und "Ideale" transportiert", nach denen es scheinbar erste Priorität zu sein scheint, dicke Autos, teure Subkulturkleidung, Schmuck und möglichst viele, sexy mit Hintern und Oberweite wackelnde Frauen zu präsentieren.

Die Aufbruchstimmung von Move On Up, der sehnsuchtsvolle Traum von Miss Black Amerika, mit dem ironisch angehauchten Dialog als Intro, das fordernde Wild And Free, das hoffnungsfrohe Give It Up, das etwas düstere Underground präsentieren ein Kaleidoskop an unterschiedlichsten Gefühlen und Stimmungen.
Die umfangreichen Instrumentalparts bei Move On Up und dem letzten Drittel der Scheibe, einfach genial.
So soll Soul sein.

Aktueller denn je ist die Aussage des Songs "If There's A Hell Below We're All Going To Go" angesichts des Krisenwindes, der uns egal zu welchen Themen um die Ohren weht.
17 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|22 Kommentare|Missbrauch melden
am 29. Februar 2012
Diese mehr als preiswerte CD spiegelt auch dank der enthaltenen Bonus-Aufnahmen das breite musikalische Spektrum von Curtis Mayfield wieder. Von Tanz-Knallern wie "Move on up", bei dem kein Bein still bleiben kann bis zu sensiblen Balladen wie "The Makings Of You" kann man hier den Meister bewundern. Viele Titel spiegeln auch die politische Situation in der Zeit ihrer Entstehung wider. Curtis' Fähigkeiten als Komponist und Sänger sind weithin bekannt. Ich möchte aber einmal ausdrücklich auf seine Fähigkeiten als Gitarrist hinweisen. Seine Spielweise ist nicht dominant oder aufdringlich im Vordergrund. Sie bildet aber oft etwas im Hintergrund einen treibenden Motor der Musik. Da ist kein Ton überflüssig oder aus Spaß an der Virtuosität gesetzt. Die Töne kommen vielmehr sparsam und geradezu effizient auf den Punkt genau. Die Grenzen zwischen Lead- und Rhythmusgitarre sind dabei oft fließend. Es ein einmaliger Stil und wenn man genauer hinhört, gibt es da vielleicht auch für den einen oder anderen Curtis-Mayfield-Kenner noch viel zu entdecken. Prädikat: sehr empfehlenswert!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. Februar 2016
Artikel war wie beschrieben und der Service war so gut, würde ich auf jeden Fall weiterempfehlen, immer wieder, alles perfekt, danke!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Mai 2014
Das Album "Curtis" (Deluxe-Edition) ist in seiner Einzigartigkeit ein absolutes Muss für jeden Musikfreak in seinem Plattenschrank und ist unverwechselbar fantastisch. Fazit: Besonders Empfehlenswert und ein absoluter Hörgenuss!!! :)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Juni 2013
Super Musik der 70er
Ein wahrer Rausch der Sinne und des Gehirns!
Diese CD ist eine Kult-CD, die man haben sollte!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Januar 2014
alles gut. Hört sich sehr interessant an. Ich habe nach diesen Songs lange gesucht. Endlich gefunden! Ich kann die Songs nur weiterempfehlen. Curtis war ein wunderbarer Musiker
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Oktober 2015
Die Aufnahme ist leider viel zu "höhen"-lastig. Bässe fehlen. Dadurch verliert die ansonsten sehr gute Musik sehr stark. Ich werden nach besseren Aufnahmen suchen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. Oktober 2013
Original CD. Nach langer Suche bei Amazon gefunden. Da ich nur einen Song suchte, ist auch das Preisverhältnis ok. Sehr zu empfehlen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. Dezember 2013
Product is as expected,
Happy with delivery.
Happy with functions.
Happy with the experience.
All seems to work just fine
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. März 2012
Meine Curtis Mayfield-Lieblingsalben (Vinyl) Platz 1 "Roots" und erst dann "Curtis" +++ "Superfly" (Soundtrack) +++ "Curtis Live" +++ "Back To The World" sowie seine Spätwerke, wurden zu Beginn der 1990er Jahre auf CD veröffentlicht, in Lizenz beim Label SPA (made in Portugal).

Obwohl ich mich freute diese epochalen Aufnahmen auf CD zu besitzen, hat mich die Klangqualität nie ganz befriedigt, auch eine sehr teure japanische Version von "Superfly" konnte mich nicht wirklich überzeugen.

Mit den Klangveredlern von RHINO Records habe ich ausgezeichnete Erfahrungen gemacht (Ausnahme: Viele auf Mono heruntergemischte ATLANTIC-Soul-Titel) und daher war die Aussicht Curtis Mayfield in RHINO-Klangqualität zu hören verlockend. Nach ein wenig Recherche und der Lektüre von Kundenrezensionen und Kommentaren (u.a. bei Amazon.com / USA) war ich überzeugt, der Austausch lohnt sich.

Inzwischen habe ich "Roots" +++ "Curtis" (Deluxe-Version) +++ "Superfly" (Soundtrack) +++ "Curtis Live" als RHINO-CDs erhalten. Der Klang ist endlich so, wie ich es mir immer gewünscht habe: Kraftvoll, transparent, räumlich, jedes Instrument genau zu orten ...

Mein Tipp:
Beim Kauf von Curtis Mayfield-CDs darauf achten, dass sie von RHINO sind (Superfly z.B. ist auch als Doppel-CD, nicht von RHINO, im Handel), denn nur bei RHINO hat man die Original-Analog-Mastertapes verwendet, während die übrigen Firmen digitale-Masters verwendeten.

Service:
Die Original Katalog-Nrn. der RHINO-Versionen
"Curtis Mayfield - Curtis" (Warner Music / RHINO 8122-79932-2)
"Curtis Mayfield - Roots" (RHINO R2 75569)
"Curtis Mayfield - Curtis Live" (Warner Music / RHINO 8122-79933-2)
"Curtis Mayfield - Super Fly" (RHINO R2 75803)

PS
Dass ein gutes Remastering nicht bedeutet lediglich den Lautstärke-Pegel anzuheben und dadurch die Dynamik der Aufnahme platt zu machen sollte sich inzwischen vielleicht herumgesprochen haben. RHINO hat das verstanden.
Wer näheres wissen möchte, sollte bei der Suchmaschine seines Vertrauens mal den Begriff "Loudness war" eingeben und die entsprechende Wikipedia-Seite lesen, das könnte einigen Augen und vor allem Ohren :-) öffnen ...
review imagereview imagereview imagereview image
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Superfly - O.S.T.
8,99 €
Curtis [Vinyl LP]
15,27 €
Original Album Series
13,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken