Hier klicken May May May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

2,9 von 5 Sternen
12
2,9 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
3
1 Stern
4
Format: Audio CD|Ändern
Preis:11,66 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Oktober 2004
Die hier enthaltenen Songs kommen, bis auf das letzte Instrumental-Stück, nie in der Serie vor, noch haben sie besonders viel mit der Atmosphäre von "Sex and the City" gemeinsam. Einzig "Righteous Love" und "Calling it quits" haben Stil, auch wenn sie nicht "SATC-like" sind.
Die Compilation wirkt wie eine wahllos zusammengeschmissene Charts-CD à la "Die Hits des Jahres xxx", hat aber nicht den Charme und den bereits erwähnten Glamour von, zum Beispiel, Carrie.
Auf einen wirklichen Soundtrack gehören meiner Meinung nach Cheryl Lynns "Got to be real" (Carrie auf dem Catwalk in der 4. Staffel); Everlasts "Love for real" (DAS Lied, als Carrie Aidan in seiner neuen Bar wiedertrifft und feststellt, dass er ihr noch wichtig ist); Sades "By your side" (als Samantha und Richard am Pool tanzen); Chicagos "If you leave me now" (Carrie und Stanford tanzen miteinander, bis Marcus auftaucht und Stanford um Vergebung bittet); Barbra Streisands "The way we were" (was Carrie, Miranda und Charlotte Samantha vorsingen, nachdem sie Carrie mit Streisands Charakter in dem gleichnamigen Film verglichen haben); Andy Williams' "Moon River" (Bigs "big" song, bevor er wegzieht), und einige andere.
Von der Atmosphäre dieser Songs ist auf dem offiziellen Soundtrack nichts zu spüren; dies ist beliebige Disco-Musik, die einen an keine Episode, keine Schlüsselszene von SATC erinnert.
Schade, dass Käufer von diesem "Soundtrack" auf SATC schließen sollen.
0Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2003
Diese CD ist zwar ganz nett fürs Auto oder für irgendeine Arbeit zu Hause, aber es kommt einfach nicht das SatC-Feeling rüber.
Ich habe mehr beat erwartet und vor allem habe ich auf den Soundtrack gehofft. Doch stattdessen hört man ein melancholisch-instrumentales Lied, das mich mehr an Regenschauer als an SatC erinnert. Wer unbedingt diese CD kaufen möchte nur weil er glaubt, etwas vom SatC-Feeling einzufangen, der sollte sie sich vorher besser genau anhören. Die CD-Hülle ist super, aber der Inhalt ...!
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2003
Ich habe soeben reingehört in diesen sogenannten Soundtrack und ehrlich gesagt frage ich mich was diese CD mit der Serie zu tun haben soll. Ich habe alle Staffeln auf DVD und muß ehrlich sagen das ich diese Lieder nicht kenne. Ich möchte gern Lieder, welche sich in der Serie eingebrannt haben.zB.Samantha mit Richard im Pool auf dem Hochhaus oder Carrie mit Mr. Big in Seiner Wohnung bei seinem Abschied. Dieses alte Lied was er ihr auf Platte vorgespielt hat.Wo alle in der Schwulenbar waren. Das wollen echte SatC- Fans hören. Also ich sage als überzeugter Viewer " Hände weg" von dieser CD. Sie wird dem nicht gerecht!!!
11 Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2003
Die Mischung der CD ist echt gelungen, wobei nicht immer so klar ist, was die Songs nun mit der Serie zu tun haben sollen. Aber eine Sache ist nun wirklich unverzeihlich: Das "Sex and the city Theme" hat absolut NICHTS mit dem Titelsong aus der Serie zu tun. Wer den sucht - STOP - nicht kaufen! Die Originalmelodie ist - so viel ich weiß - von Douglas J. Cuomo und bisher nirgendwo zu haben (wer eine Möglichkeit kennt, der verrate sie mir bitte). Das "Theme" auf der CD ist eine Ambient-Jazz-Variation, die ganz grob mit den Songelementen spielt - mehr nicht. Liebe Producer: Im allgemeinen kauft man sich einen Soundtrack weil man die Titelmelodie sucht! Das hier ist - so gesehen - Betrug an den Fans, wenn auch der Rest der CD ganz nett ist...
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2001
Soundtracks stelle ich mir eigentlich anders vor. Man legt die CD ein, erlebt die schönsten, witzigsten und besten Momente eines Filmes/einer Serie nochmal mit, läßt sich an gute Episoden erinnern.
Das ist bei dieser CD nicht der Fall. Ich höre sie, aber mit SEX AND THE CITY hat das irgendwie alles nichts zu tun. Es stimmt schon. Solche Lieder würden sich Carrie und Co. vielleicht daheim anhören, aber wie gesagt: mit der Serie an sich verbinde ich das nicht. Da kann ich mir jede zweitbeste CD mit Zusammenstellungen verschiedener Songs kaufen, würde genauso wirken.
Enttäuscht war ich vor allem von der Ankündigung, daß die Titelmelodie auf der CD drauf sein sollte ("Sex and The City Theme"). Bitte nicht irren lassen! Im Entferntesten (ganz, ganz, ganz entfernt) mag das zwar melodiemäßig von der Notenfolge ein wenig (ganz, ganz, ganz wenig) stimmen, aber die richtige Titelmelodie ist das nicht (nicht diesselben Instrumente, nicht der selbe Schwung, etc...)
Probehören ist also vorher unbedingt nötig und sehr zu empfehlen. Was man von der CD nicht unbedingt behaupten kann.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2004
Soeben habe ich in den Soundtrack reingehört und musste leider feststellen, dass er alles andere ist als ich erwartet habe. Ich weiß nicht so recht was ich von dieser Song-Auswahl halten soll. Ich frage mich, was hat Tom Jones (nichts gegen ihn) auf dieser CD zu suchen? Ich finde es alles andere als sexy zu diesem abgelutschten "Klassiker" die Hüften kreisen zu lassen. Weiterhin etwas seltsam das Lied "Dreams comes true". Hört sich eher nach Reggae und "Jamaica Sound" an. Ich kann mir einfach keine Situation in einer Folge von SatC vorstellen wo dieses Lied passen würde. Insgesamt muss ich ehrlich zugeben bin ich sehr enttäuscht von diesem Soundtrack, denn für mich ist Sex and the City mehr als nur ein 1x wöchentliches Vergnügen bei dem ich relaxen kann. Diese CD spiegelt für meinen Geschmack kaum das wieder was wir jede Woche mit Carrie, Samantha, Miranda und Charlotte erleben.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2002
Dieser Soundtrack ist genauso einzigartig wie die Serie selbst. Wirklich speziell, doch nicht nur, dass er aus einer Mischung von Mal-Happy-Mal-Traurig-Liedern besteht, nein, diese verschiedenen Songs kommen auch noch aus verschiedenen Musikrichtungen. Für jeden sind wirklich ein paar tolle Songs dabei! Doch das Theme der Serie ist wirklich ein wenig enttäuschend, das hätte man bei dem Musikausschnitt vom Serien Opening belassen sollen, doch trotzem: 5 Sterne!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2002
Ich bin ein großer Fan dieser Serie und wollte mich für die Übergangszeit mit dieser CD anfreunden. Leider sind die meisten Lieder weder bekannt und sind auch bestimmt nicht in den Serien vorgekommen. Von der ganzen CD kenne ich ganze drei Lieder !!!
Schade, um das Geld.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2001
Ich geber dieser CD 5 Sterne, da Sie mich überzeugt hat. Wer die Serie kennt, wird wissen, wie schön und peppig diese Songs sind. Diese CD ist zur Hälfte mit ruhigen Liedern bestückt enthält aber auch etwas "ältere", die einen nicht loslassen, so dass die Hüften sich schon von ganz alleine bewegen. Diese CD ist auch super fürs Auto, weil man fast immer mitsingen kann und ehrlich, wer tut dass nciht im Auto. Musik voll aufdrehen und dann einfach mitgröhlen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2002
super soundtrack. gute mischung aus eher traurigen und eher heiteren songs.
genau das richtige um ueber die satc pause hinwegzuhelfen :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,32 €
10,78 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken