Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Cloud Drive Photos Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
93
4,5 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:14,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Dezember 2011
Dieser Film ist sehr gut aufgearbeitet und hat mir ausgezeichnet gefallen! Ich empfehle diesen Film für alle Fans jederzeit weiter.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2012
Die Bildqualität ist gegenüber der DVD aus dem gleichen Hause wesentlich besser, wenn auch der Film nun im 4:3-Format auf dem breiten Bildschirm mit schwarzen Balken rechts und links daherkommt. Aber das ist zu verschmerzen, handelt es sich schließlich um das Originalformat. Leider ist die Aufmachung der BluRay-Hülle sowie des Begleitheftes nicht gerade ansprechend. Eine Papphülle mit verschobenem Farbdruck und ein Begleitheft, dessen Inhalt zwar 1:1 dem der DVD entspricht, aber in der Qualität von Bild und Schrift wenig ansprechend ist. Hier weiß das Heft der DVD in der Aufmachung des Passes von "Miss Schmidt" wesentlich besser zu gefallen. Schade, ansonsten die qualitativ beste Filmversion.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2001
Ein wirklich lohnender Griff in das Archiv: Orson Welles und Joseph Cotten sind nur zwei Argumente für diesen Film. Weitere sind die grandiose Kulisse, der für die Zeit wirklich atemlos schnelle Schnitt und eine Geschichte, die auch heute nichts von ihrer Spannung verloren hat. Ich liebe diesen Film und schaue ihn immer wieder gerne.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2014
Wer die Klassiker liebt ist hier bestimmt bestens bedient. Orson Welles von seiner besten Seite, was soll man zu einem Klassiker schon sagen? Gutes Drehbuch, super Darsteller, gute Cameraführung, feinste Regie....und natürlich die Zittermusik...darf nicht vergessen werden ;-) Ich denke, wer Bogey mag, ist auch hier gut bedient.

Versand und Versandzeit in Ordnung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2013
Der von den Briten als bester britischer Film des 20. Jahrhunderts betitelte Streifen ist ein Muss in der Sammlung, ob nun als DVD oder als Blue Ray sei dahingestellt. Mehr braucht man eigentlich nicht zu sagen, denn dafür ist der Film zu bekannt, Rezensionen darüber wurden in den letzten 50 Jahren genügend geschrieben. Die Qualität ist entspechend des Materials adäquat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2012
"Der dritte Mann" ist ein genialer Filmklassiker. Geschichte, Ort und Musik machen diesen Film einzigartig. Der Film lädt zu einer Zeitreise in die Viersektorenstadt Wien nach dem Zweiten Weltkrieg ein. Spannend und intelligent zugleich - auch wegen Anton Karas' Zither Musik unbedingt anschauen bzw. -hören...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2004
Was kann man zu diesem Film noch schreiben?
Ein absolutes Meisterwerk in
- Drehbuch
- Besetzung
- Dramatik
- schauspielerischer Leistung
- Fotografie
- Musik
Einer der Handvoll Filme (z.B. 'Kinder des Olymp, Orfeu Negro
Faust'), die ich mir immer wieder ansehen könnte.
Warum darf man nicht mit Note 10 bewerten??
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2011
Was für ein grossartiger Film ! Warum, diese Frage drängt sich einem prompt auf, warum also sind unsere Regisseure, Schauspieler, Drehbuchschreiber, Romanciers nicht mehr fähig, auch nur annähernd Vergleichbares zu produzieren ? Unvermögen ? Phantasielosigkeit ? Kostendruck ? Man sitzt vor dem Bildschirm und auch nach dem dritten Anschauen noch immer gebannt. Wien unmittelbar nach Kriegsende, Viermächtemurks, Gaunerkarrieren, Kindertragödien, eine intelligente Geschichte... und das alles alles ohne Autoverfolgungsjagden, Kinnhakenfeste, Haus-Explosionen und Tussi-Gekreisch. Ob RTL, ARD, Pro7 oder ZDF : Das kriegen die alle nicht mehr hin. Musikantenstadl, Boxen und endlos Fussball sind ja auch pooopulärer...!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2013
Eigentlich ist hierzu eine Rezension nicht nötig. Ein Klassiker halt, den ich in meiner Filmesammlung nicht missen will. Zudem gut gespielt und nach wie vor spannende Unterhaltung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2013
Als 'reichsdeutscher' Jugendlicher bis Ende 1944 in Wien
lebend, lebt faszinierend Wien kurz nach dem Krieg auf.
Was für fabelhaftes Schauspiel !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken