flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive



VINE-PRODUKTTESTERam 17. Februar 2016
Loaded Weapon 1 (übrigens gibt es keinen zweiten Teil) aus dem Jahr 1993 ist eine Parodie auf alle möglichen Blockbuster, vornehmlich aus dem Action-Genre der damaligen Zeit. Das macht bereits der Name klar, der eine mehr als eindeutige Verballhornung von Lethal Weapon ist. Präsentiert wurde der Film vom heute nicht mehr existierenden Satiremagazin National Lampoon, das seinen Namen unter anderem auch auf die "Griswold"-Filme mit Chevy Chase klebte. Kurz zur Handlung: Der fiese General Mortars (William Shatner) verfolgt den Plan, Kokain in Pfadfinder-Keksen unters Volk zu bringen. Aber Rettung naht: Die beiden Cops Wes Luger (Samuel L. Jackson) und Jack Colt (Emilio Estevez) sind dem Schurken und seiner Bande auf der Spur.

Loaded Weapon 1 besticht mit einem Cast an bekannten Darstellern, die teilweise auch in Neben- oder Gastrollen zu sehen sind. Neben den bereits erwähnten Hauptdarstellern geben sich unter anderem Tim Curry, Denise Richards, Whoopi Goldberg, Bruce Willis, Charlie Sheen (bekanntlich der Bruder von Emilio Estevez), Jon Lovitz, Erik Estrada und Denis Leary die Ehre. In etlichen Fällen nehmen die Schauspieler Figuren aus ihren eigenen Filmen auf den Arm, wie beispielsweise Bruce Willis als John McClane aus Die Hard (Stirb Langsam). Subtil geht anders, der Humor kommt hier eher mit dem Holzhammer - aber das geht schließlich auch in gekonnter Form. Wirklich lustige Stellen gibt es etliche, der Stil erinnert größtenteils an den von The Naked Gun (Die nackte Kanone), wobei das hohe Level der grandiosen Trilogie mit Leslie Nielsen allerdings nicht erreicht wird. Loaded Weapon 1 ist nichtsdestotrotz ein guter Film, von dem man keinen Tiefgang, dafür aber jede Menge ordentlichen Slapstick erwarten darf. Zigmal besser als die ganzen schlechten, unoriginellen und hirnlosen Spoof-Filme der letzten Jahre (Die Pute von Panem, Fantastic Movie etc.) ist das hier sowieso.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Dezember 2016
Loaded Weapon 1 beweist wieder einmal auf eindrucksvolle Weise, dass die älteren Parodien etwas hatten, was den heutigen meistens fehlt. Zwar werden auch andere erfolgreiche Filme durch den Kakao gezogen, aber mit einer solchen Klasse, dass sich die Parodie durchaus mit den Original messen kann. So bin ich mir sicher, dass Loaded Weapon 1 mit der selben Geschichte auch erfolgreich geworden wären, wenn es die hauptsächlich aufs Korn genommene Lethal Weapon Reihe nicht gegeben hätte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Juni 2014
Dieser Film ist alt, sehr alt. Aber immer noch ein Hochgenuss. Ist er doch von der ersten bis zur letzen Sekunde so verrückt. Unzählige Sprüche, aberwitzige Situationen und absurde Witze. Unzählige Stars tauchen als Gaststars auf. Von James Doohan (Scotty in den alten Enterprise-Filmen), Charlie Sheen, Bruce Willis, Lance Kinsey (Proctor aus Police Academy) und noch viele mehr, von den Hauptrollen erst gar nicht zu sprechen. Halb Hollywood taucht hier auf und macht den Film zu etwas ganz besonderem. Sogar Samuel Jackson macht hier ordentlich mit.
Eine wunderbare Parodie auf die Lethal Weapon Filmen und nicht nur auf die. Etwas von Stirb Langsam, etwas von Miami Vice und und und. Eigentlich wird hier alles auf die Schippe genommen. Wiedererkennung garantiert. Und wenn nicht, kann man andere Filme nicht mehr gucken ohne mindestens einmal an irgendeine Szene aus diesem hier erinnert zu werden - alleine schon die Anfangssequenz im Supermarkt und die bösen Buben durch das Fenster fliegen ...
Ein Traum.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. März 2017
Ich schmeiss mich jedes mal weg bei dem Film. Und nachdem ich ihne bestimmt schon 20mal gesehn hab gibt es immer wieder ein Detail das mir vorher nie aufgefallen ist. Wer auf Film wie Scary Movie oder Hot Shots steht ist hier Richtig!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. April 2015
Der Film ist ein mit Stars besetzter und durchaus unterschätzter, da nicht so bekannter SlapStick-Gigant der 90er Jahre.
Viele Parodien und Anspielungen sind treffend und subtil; wer sich einigermaßen in der Filmwelt auskennt, erkennt viele Parallelen.
Habe den Film bestimmt schon 20 mal gesehen und entdecke immer wieder versteckte Witze.
Eine wahre Kaufempfehlung mit 5 Sternen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Februar 2018
Ein Klassiker der Komödienfilme. Könnte mich jedesmal aufs neue totlachen. Loaded Weapon 1 darf in keiner guten DvdVD Sammlung fehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. April 2014
Dieser Film ist einfach Kult und gehöhrt in jede gute Sammlung. Hier wird jeder Actionfilm auf die Schippe genommen.
Überwiegend wohl klar Lethal Weapon.

Bild in 16:9 \ 1,85:1 Ton in Surround
Laufzeit ohne Abspann 1.13.14.min. und mit Abspann 1.19.06.min. FSK 16

Bonus: Trailer
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. April 2018
ein absolutes Highlight An diesem Film kommt der britische oder eher sarkastische Humor in keinem Fall vorbei muß man haben !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Dezember 2016
Der Film veralbert das Original "Lethal Weapon" in bester Manier. Slapstick und Klamauk sind für meinen "Nackte Kanone"-Geschmack jedoch etwas zu viel, daran ändert auch das Auftreten vieler Comedy- und Movie-Stars in kurzen Sequenzen nichts.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. November 2017
Muss man geshen haben!!!!!
Genial, mit super Besetzung und tollen Momenten!
Hab den Film gekauft und schau diesen alle 4-6 Monate einmal an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden