Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
9
3,8 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:317,71 €+ 3,00 € Versandkosten


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. April 2000
Alle Stücke bilden ein sehr harmonisches Gesamtbild durch ihren ausgereiften Sound und den eingehenden Gesang, dieses Mal sogar nicht nur Sonjas, sondern auch Thomas. Filigrane dann wieder satte dynamische Synthieklänge bilden einen variatenreichen Klangteppich. Die Eingängigkeit der Melodie erinnert etwas an Schlager, macht aber in dieser Kombination sicher das Werk besonders interessant. Tief bewegende Texte komplettieren das runde Gesamtbild. Insgesamt sind LI von "Lieder die wie wunden Bluten" über "In einer Zukunft aus..." sehr viel eingängiger, aber auch ausgereifter im Sound geworden. Nicht jeder mag ersteres. Ich jedoch kann das Album jedem der Dark Wave mag nur empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2000
Als ich das erste Mal die CD eingeworfen habe, dachte ich naja, geht so, nicht besonders toll. Beim zweiten Mal war ich der Meinung, daß man sie sich anhören kann. Ab dem 3ten oder 4ten Mal dachte ich nur noch: WOW!!! Geil !!! Man muß sich ein wenig reinhören, aber dann ist es einfach nur noch fantastisch ! Sehr gute, tiefgreifende (und schwarze) Texte, ausgereifte und jedesmal aufs Neue faszinierende Klangarangements und über dem Ganzem der hymnische Gesang trohnend, so wie man ihn von den Klassikern wie "Life will never be the Same", "Figure in the Mirror" oder "Bitterkeit" liebt. Teilweise ist sie schon "zu gut", wenn es das gibt - man kann sie nicht nebenbeihören... Alles in allem nur zu empfehlen. Ohne Zweifel würd ich dafür auch 6 Sterne vergeben, wenn ich könnte... (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2001
nicht nur wenn man ein Fan solcher Musik ist, ist die Scheibe absolut hörenswert. Besonders die langsamen Stücke sind genial. Die "kritischen" Texte sind (zumindest für mich)sehr gut nachvollziehbar und regen zum Nachdenken an.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2004
L'Âme Immortelle haben zwar schon Besseres abgeliefert und die Scheibe ging mir nach der 3. oder 4. Rotation ebenfalls mächtig auf die Nerven. Dennoch enthält "WdlSf" den wohl besten Song, den die beiden je gemacht haben: "Ich gab Dir alles" beginnt wie schlechtes Volksmusik-Tralala und man ist als wenig geduldige Natur schnell geneigt, die Forward-Taste zu drücken ... entwickelt sich dann aber schlagartig zu einem dermaßen heftigen Kracher, daß einem Angst und Bange wird! Die Bässe haben mich tief in die Couchkissen gedrückt, die Stimmen lassen hier ein einziges Mal wahre Kontur erkennen, die Intensität des Songs ist (trotz textlicher Schwächen) wirklich unglaublich. Hammer!! Nebenbei auch noch ein echter Tanzflächenfüller zu vorgerückter Stunde. Angesichts des schwachen Rests gibt's aber auch von mir nur 3 Punkte für das gesamte Album. Lieber "Seelensturm" kaufen, denn da ist "Ich gab Dir alles" als Demoversion vertreten und das Drumherum irgendwie ansprechender.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2000
Da mir von einem Freund diese Band nahegelegt wurde, habe ich mal reingehört und war sofort begeistert. Bei den ruhigeren Stücken finde ich aber Sonjas Stimme etwas zu kindlich und die Texte sind merkwürdig kitschig. Klingt wie eine Mischung aus Wolfsheim und Funker Vogt. Für Fans tanzbarer, elektronischer Musik ein Muß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2000
Sonjas Gesang wird immer besser! Obwohl ich selber eher ins Metallager gehöre, gefallen mir L'ame Immortelle schon seit längerem. Die einzige Band in meiner Sammlung, die mehr aus dem Elektrobereich kommt. Normal kaufe ich mir nix ohne Gitarren oder 'nen echten Schlagzeuger, aber diese Scheibe geht ins Blut - 4 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2002
Dies ist wohl das bekannteste und erfolgreichste Werk der Österreicher. Wem der Stil der beiden zusagt, wird dieses Album gefallen. Wer allerdings kritisch betrachtet, muss feststellen, das auch hier fast alles gleich klingt. Auch den Texten fehlt es an Tiefgründigkeit und es werden schön die Klischees der "Gruftis" bedient. Als Hintergrundmusik zu empfehlen. Der Erfolg der Band zeigt, dass sie auf der richtigen Schiene fahren.
Hört man allerdings das Álbum mehrmals hintereinander (z.B. im Auto) beginnt es auf den Nerv zu fallen. Es fehlt die Abwechslung
in den Songs, trotzdem es mal softer, mal härter zugeht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2003
Im Nachhinein war diese CD ein Fehlkauf. Zunächst in den Bann gezogen von der weiblichen Stimme und dem düsteren Klang, verschwand diese anfängliche Euphorie nach mehrmaligem Hören. Die Texte erscheinen kindisch. Die Stimme ist wirklich nicht so toll, sondern eher etwas dünn und viel zu wenig tragend für diese Art von Musik.
Insgesamt wenig empfehlenswert, nur etwas für absolute Fans.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2002
ist diese CD von L'ame Immortelle. Ein Sängerin mit abrundtief schlechter und plärriger Stimme (wer eine gute Stimme hören will, sollte sich an Anke Hachfeld von Mila Mar halten) und Texten, die verdächtig einer auf Gothic machenden Andrea Jürgens ähneln. Was soll man noch sagen ? Diese CD und den Player und Sie vergraulen jeden ungeliebten Besucher....
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,79 €
20,55 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken