Sale Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
17
This Desert Life
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,53 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 21. Mai 2017
Hat Mutti sich wegen Colorblind gewünscht. Ich bin Nutznießer durch Autorip, habe für gut befunden und genieße, dass es sich sowohl im Vorder- wie im Hintergrund konsumieren lässt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Dezember 2016
Eine der schönsten Counting Crows CD, die ich bisher in meiner Sammlung habe. Ganz besonders das bekannte Stück Colorblind ist zum Dahinschmelzen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Januar 2013
Die Songs auf der CD sind sehr schön und ideal auf einander abgestimmt. Ein sehr schönes Geschenk bei kurzer Lieferzeit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Juni 2014
aber auch nicht ihr bestes Album. Leider konnten Couting Crows nicht mehr an ihr Depüt anknüpfen - höre die Platte trotzdem ab und an!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. September 2014
'This Desert Life' - der Nachfolger des Megasellers 'Recovering the Satellites' - zeigt die Counting Crows auf dem Höhepunkt ihres Schaffens.
Die ersten beiden Alben waren richtig gute Platten, bei diesem Album passt einfach alles.
Angefangen mit dem vor Energie strotzenden 'Hanginaround' bietet das Album musikalische Unterhaltung auf allerhöchstem Niveau. Neben tollen Midtempo Nummern wie 'Mrs.Potters Lullaby' oder 'I wish I was a Girl' finden sich auf TDL natürlich auch wieder Counting Crows typische Balladen, angeführt vom herausragenden 'Colourblind'.
Ein homogenes Album ohne Durchhänger - Großartig!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Oktober 2003
Nach dem etwas depressiven, schwermütigen Vorgänger "Recovering the Satellites" besannen sich die Mannen um Adam Duritz im Jahr 1999 wieder auf ihre alten Stärken. "This Desert Life" ist wohl das beste Studioalbum der Band und überzeugt sowohl textlich als auch musikalisch auf voller Linie. Bereits der Opener "Hanginaround" ist ein klasse Song. Absolute Highlights sind außerdem das sieben Minuten lange "Mrs. Potter's Lullaby", das mit seiner eingänigen Melodie, einem mitreißendem Refrain und einem starken Text glänzt sowie das wunderschöne, traurige Stück "Colorblind" (auch als ein zentraler Song auf dem Soundtrack des Films "Eiskalte Engel" enthalten). Einen gelungenen Schlusspunkt für "This Desert Life" ist "St. Robinson in His Cadillac Dream".
Insgesamt ist "This Desert Life" ein Album ohne Schwächen...ein Album zum Nachdenken, zum Träumen und zum Mitsingen. Große Klasse.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. November 2016
Ich kaufte die Platte, weil es ein Angebot war und ich bisher nur einen Song kannte, den aber liebe. Sie entspricht meinen Erwartungen, wird nicht meine Lieblingsband werden, aber die Musik berührt und gefällt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. August 2007
Ich tue mich schon schwer damit, die Musik von Counting Crows in irgendeine Richtung einzuordnen. Das Internet sagt "American Rock/Blues", aber die Musik hat so viel Tiefe, daß ich das "American" nicht als Label sehen möchte. Ja gut, der Akzent ist "american" ...

Diese CD ist meine zweite von den Counting Crows nach "August and everything after". Während die erste 2 Wochen am Stück lief, hatte es die zweite schwerer. Keine Ahnung, warum, danach kam sie dann um so heftiger. (Und das sind die besten!)

Counting Crows nach 2 CDs? Intensive Musik, die nie langweilig wird. Manchmal fröhlich, aber öfter nachdenklich bis traurig, aber dabei so intensiv und voller Kraft, niemals depressiv.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Juli 2011
Also ich persönlich mag dieses Album der Crows. Es hat den typischen Sound der Band und lässt sich wunderbar nebenbei, als aber auch in völliger Entspanntheit hören. Einen wirklicen Favoriten bei den Titeln kann ich nicnt rausgeben, aber dazu kann man sich den Silberling ja teilweise auch einfach hier anhören.
Wer die Crows mag, und auch noch gut kennt, der wird mit dem Album spaß haben. Aber als ein absolute Muss würde ich as Album nicht bezeichnen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Mai 2003
Für jede Stimmung ist auf diesem Album was dabei. Für die ruhigeren Stunden eignen sich zum Beispiel die Songs "Amy hit the Atmosphere" oder "Colorblind" (spätestens seit dem Film Eiskalte Engel bekannt und beliebt). Und wenn man was zum Hüftewackeln braucht, empfehle ich "Mrs. Potter's Lullaby". Aber auch die anderen Songs sind klasse und einfach unverwechselbar Counting Crows Style.
Nicht nur für Fans ein Muss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Hard Candy
7,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken