Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic Autorip SUMMER SS17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
14
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:5,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Dezember 2002
Midnight Oil, das ist klassicher, groovender Rock mit intelligenten Texten. Reichlich Dampf, ein rollender Bass und nicht zuletzt die kratzige Singstimme sorgen für emotional packende Musik. Bullroarer und Beds Are Burning beschreiben das australische Lebensgefühl und setzen sich kritisch mit der Kolonialisation auseinander. Nicht aufrdinglich sozial, sondern emotional und mit guter Musik. Die Platte macht Spass, zumal die Songs abwechslungsreich und gut aufgenommen sind. Empfehlenswert.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2003
International bescherte Midnight Oil dieses Album großen Erfolg. Völlig zurecht.
Die zuvor erschienene "Species Deceases" EP war allerdings kein Indikator dafür wie dieses Album klingt.
Wieder ruhiger, gelassener, entspannter, atmosphärischer als zuvor.
"Beds are burning" dürfte Vielen bekannt sein. Auch das ebenfalls sehr hymnische "The Dead Heart". Aber die bekanntesten Songs sind wie oft nicht einmal die Besten, wenn auch großartig.
"Put down that weapon" ist mein persönlicher Diesel and Dust Favorit, der alle oben genannten Attribute in sich vereint.
Auch wenn der Klang der Platte wie gesagt ruhiger ist als frühere Alben bedeutet das nicht, daß es hier nur gemächlich zugeht. Neben den bekannten Titeln entwickelten Songs wie "Dreamworld", "Warakurna", "Bullroarer", "Sell my Soul" oder "Sometimes" eine Midnight Oil typische "Energie", besonders live.
Unverkennbar ist diese Band immer gewesen, trotz der großen Entwicklung von Platte zu Platte. Wer die Band liebt hat dieses Album ohnehin im Schrank stehen, wer MO mag und dieses Album nicht kennt hat etwas verpasst.
Großartig!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2016
... Garrett ist definitiv einer der Wenigen, welcher die Passion der Progression weit über die Musik herausgetragen hat. Seine Worte waren nicht leer, nicht melancholische Selbstdarstellung einer Möchtegernbesserenwelt... Neben der Authentizität der inhaltlichen Sinnhaftigkeit dieses Monuments des Rocks, hat er diesen Anspruch in die Politik getragen und dementsprechend Verantwortung übernommen... Midnight Oil ist mehr als Musik, mehr als Stimmung... Midnight Oil ist Politik und durch die auditive Darbietung massentauglich nachvollziehbar... Dieses Album ist wertvoll und Sinnbild moralischen Fundaments... Sinnbild einer klassenfreien Gesellschaft mit Motivation gegen kapitalistischen Raubbau an Moral und ethischem Verständnis anthropologischer Gleichheit.
Ich kenn' die Scheibe seit '87... gehört zu den 10 Besten ever...
Warum erst jetzt "rezensiert"... wenn es als solche durchgehen sollte...
Es wäre anmaßend, die größten Alben aller Zeiten zu bewerten...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2000
Midnight Oil ist wahrscheinlich das Beste was Australien je an Rockmusik hervorgebracht hat. Die inhaltlich anspruchsvollen Texte gepaart mit einprägsamen Melodie-Strukturen machen Diesel and Dust hörenswert. Genialstes Stück des Albums dürfte wahrscheinlich "Beds are burning" sein, auf dem sich die ausdrucksstarke Stimme Peter Garret in voller Energie entlädt. Aber auch Songs wie das eher melancholische "Artic World" oder "Dreamworld" zeigen die kompositorischen Fähigkeiten der Gruppe. Meistens drehen sich die Texte um die Zerstörung der Natur durch den Menschen. . Einziges Manko des Albums dürfte sein, das einige Lieder doch sehr eintönig wirken. Wer aber auf Rockmusik mit Stil und Anspruch steht, liegt bei "Diesel and Dust" genau richtig (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Wetten, dass die Mitglieder von Midnight Oil am Ende der Aufnahmesessions definitiv wussten, dass sie gerade das Album ihres Lebens fertig gestellt hatten, und dass ihnen damit der weltweite Durchbruch gelingen würde? Genau so kam es dann ja auch.

DIESEL AND DUST hat den Test der Zeit auch deswegen so blendend bestanden, weil es ziemlich zeitlos klingt und trotz seiner leicht 'proggigen' Grundstimmung vollgepackt ist mit tollen, eingängigen Popmelodien. Eine grandiose Mischung.

Ich habe dieses Album nach all den Jahren gerade für mich wiederentdeckt, und darüber bin ich sehr froh.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2015
Die Platte kenne ich schon seit Jahren, hatte aber nie ein Exemplar auch nicht als LP oder CD. Also habe ich sie bei Amazon gekauft. Toller Rockplatte, die in jede gute Plattensammlung gehört.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2017
Ein hervorragendes Album das seinen wahren Glanz erst bei mehrfachem Abspielen zeigt. Eingängige Melodien und einfach tolle Stimmung die Midnight Oil mit diesem Werk geschaffen haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2015
Words with meaning: That is what I miss in most lyrics in contemporary music. These guys can speak to our collective conscience.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2013
Habe ich mir immer gewünscht, die Lieder sind einfach geil, ein Muss von 90ers. Empfehle ich auf jeden Fall. Viel Spass
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2014
Etwas zerkratzt aber für diesen Preis kann man nicht meckern, sie spielt einwandfrei und das ist die Hauptsache. Wer Midnight Oil kennt weiß was er an dieser CD hat, mehr braucht man nicht schreiben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,47 €
5,99 €
17,55 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken