find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
185
4,8 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Juli 2017
Lieferung der LP kam zwar pünktlich zum Liefertermin, die Ware war beschädigt am Rand des Sleeve/Hülle. Vinyl an sich in Ordnung lässt sich problemlos abspielen. Zum Album an sich muss man ja wohl nicht mehr viel schreiben. Es ist DAS Metallica Album schlechthin mit "Hits" wie "Battery", "Master of puppets", "Orion" oder "Leper Messiah" oder" Welcome Home "(Sanatorium).
Für Metal Fans, die den Klassiker auch mal als Schallplatte haben möchten, unbedingt empfehlenswert!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2013
Endlich kann ich die CLIFF BURTON - Sammlung abschließen! Danke hierfür!!!
Das `endlich` soll übriegens nicht bedeuten, daß die Lieferung der Picture Disc lange gedauert hat, nein. Jedenfalls bei weitem nicht so lange, wie es gedauert hat, bis ich die Rezi geschrieben habe.
Die Platte selber ist absolut perfekt gepflegt und man merkt, daß sie in guten Händen war.
Der Stern, den ich abzog bezieht sich darauf, daß man evtl. mehr auf Verpackunk, bzw. schützendes Material achten sollte, da das Paket ja doch durch mehrere Hände geht und teilweise lange Strecken überwindet..., da kann ganz schnell mal was passieren, was einen jeden Sammler zu Tränen bewegen würde.
Aber es ist ja alles gut gegangen - puh!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2017
Dieser Rückenaufnäher (Backpatch) ist toll verarbeitet, sieht super aus und wirkt sehr robust. Zudem fühlt sich der Aufnäher sehr hochwertig an. Kann empfohlen werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2016
Dies ist mein Lieblingsalbum. Dies musste ich einfach haben! Kann ich sehr empfehlen!! Ich würde es wieder kaufen! Daumen hoch!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2017
5 sterne ein muß für jeden Metallicka spuer ich finde super einfach mal probe hören oder ihr geht mal auf ein konzert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2015
Ueber die Musik von Metallica muessen wir nicht viel reden, hier geht es ausschliesslich um die Qualitaet der kuerzlich wiederveroeffentlichten LP Version. Diese klingt als ob sie von einer Kassette auf der Toilette gemastert wurde. Grausam. Auf keinen Fall kaufen!!!
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2017
Metallica, wer ist das schon? ''Nothing else matters'' und das war es auch schon. Das sagen zumindest die meisten Leute und auch ich war nicht anders um ehrlich zu sein. Zwar habe ich ich mich schon immer zum Rock/Hard Rock Genre hingezogen gefühlt, aber Metal hatte ich nie so richtig auf dem Schirm. Doch kam der Tag der mein Leben verändern sollte. Bei einem Freund seine lief eine Playlist und ich ahnte nicht böses, doch Plötzlich schlug das Lied ''Master of Puppets'' es ein wie eine 120 mm Mörsergranate. Ich dachte nur was zur Hölle ist das für eine geile Sch**ße?
Sowas kraftvolles hatte ich bis dato nie gehört. Das erste mal hatte ich das Gefühl der Künstler verarbeitet hier etwas was ihn sehr belastet. Diese Energie mit der James Hetfield singt hat mich nie mehr losgelassen. Solch ausgedehnte Melodiebögen und Harmonien gepaart mit einer grandiosen Stimme waren neu für mich. So habe ich angefangen mich über die Band und ihre Einzelschicksale zu informieren.
Aber nun zum Album :
Die Reihenfolge der Titel ist gut durchdacht und ich rate auch diese von 1-8 durchzuhören. Ich werde allerdings nicht meine Meinungen zu jedem Song hier detailliert aufführen sondern nur zu meinen absoluten Favoriten. Da hätten wir als erstes " The thing that should not be". Wer es gerne richtig Heavy mag ist hier genau richtig. Dieses Lied ist für mich die Definition von Heaviness. Anlage voll aufdrehen und einfach headbangen :D
Mein zweiter Lieblingssong ist "Leper Messiah". Dieses Lied ist einfach nur affengeil. Ich würde es fast wagen zu behaupten von allen Metallica Liedern mein liebstes. Man spührt so sehr den Hass von James auf die ganzen möchtegern Prediger in den USA, die den Leuten einfach nur das Geld aus der Tasche ziehen. Musikalisch ist es eine Achterbahnfahrt und hat genau die Substanz, welche mir bei 99% der Lieder aus den aktuellen Charts fehlt. Natürlich finde ich alle anderen Lieder auf dem Album auch grandios. Man muss sich auf die Musik einlassen und ihr eine Chance geben. Ich glaube wenn es in den Medien mehr vertreten wäre, würden sich auch mehr Menschen dafür begeistern. Man sollte den künstlerischen Aspekt schätzen und sich mitziehen lassen. Nicht umsonst reden wir jetzt noch über ein Album von 1987. Einfach zeitlos. Kaufen kaufen kaufen! Jeden Cent wert. Diese Musik möchte ich nicht mehr missen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2015
Wer sie kennt gibt sie nicht mehr her - geniale alte Stücke - jetzt auch als MP3 zum runterladen - einfach genial
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2013
Ach, jedes mal tränen mir die Augen wenn ich mir "Master of Puppets" anhöre!

Metallica haben alles richtig gemacht.

Battery...Battery...Mein absolutes Lieblingslied. Es ist wahnsinn, mit welcher Kraft James Hetfield das Riff nach

dem Intro einspielt. Diese Energie überträgt sich SOFORT.

Master of Puppets setzt aschließend noch mal die Kirsche auf die Sahne. Beeindruckend, wie man das Tempo und den

Rhythmus so lange halten kann.

The thing that schould not be gefällt mir persönlich eher weniger, schadet dem Gesamtbild aber weniger!

Welcome home (Sanitarium)..<3 <3 <3

Disposable Heroes hält das Level wieder hoch, für mich gleich auf mit master of Puppets!!! Ganz starK!!!

Zu Leper Messiah kann man ordentlich abrocken und den Kopf schütteln. probiert mal..:P

Orion, oh mein Gott. Dieses Lied mochte ich auf anhieb. Der Bass ist hier absolut...ABSOLUT!!!
Ein hoch und ein Kniefall an Cliff Burton. Wahnsinnsstück!!!

Damage, Inc...Kann man nichts zu sagen. Super Abrundung, eines Klasse Albums.

Also Leute, kneift die Arschbacken zusammen und kauft diese Platte. Erweitert euren horizont. Schaut über den Tellerrand. Hört MASTER OF PUPPETS!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2016
Ich hatte mich gefreut den Klassiker von M. nun zu einen vernünftigen Preis zu bekommen. Die Originale in entsprechendem Zustand kann man nicht bezahlen. Doch leider ist die Qualität der LP sehr schlecht.
Ich dachte erst dass meine Nadel schon wieder runter ist, aber im Vergleich mit anderen Platten zeigt sich, es liegt an der Platte. Ok der Sound von damals ist nicht mit heute zu vergleichen, aber Ride the Lightning (Original) klingt viel voller. Hier klingt es nach Digaltalcopy von Analog und wieder in Analog transferiert. Es fehlt was!

Weiter, was noch ärgerlicher ist, die Platte springt. Es sind keine Fehler auf der Platte zu sehen aber es macht keinen Spaß diese zu hören.
Leider hab ich dank MP3 Download die Fehler erst zu spät entdeckt und kann nun nicht mehr umtauschen. Das soll mir nicht mehr passieren, IMMER GLEICH ANHÖREN!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken