Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
10
Velveteen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:13,17 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 14. April 2008
Ich habe das Album damals geliebt und hab es schon vor Jahren auf CD ergattert. Trash-Punk mit Pop-Einschlägen, dazu Wendy James' Stimme - auf diesem Album stimmt meiner Meinung nach alles. "Baby I don't care" und "The Only One" sind gute Pop-Nummern, "Landslide of Love", "Falling for a Goldmine" und "Song to the Stars" wunderschöne Balladen. Dazwischen gibt es ein paar eher schrägere Töne ("Kiss their Sons", "Pay the Ghosts"), der absolute Höhepunkt ist jedoch "Velveteen", eine 9:50 lange Punk-Operette und trotz (oder vielleicht gerade wegen) seiner Einfachheit eines der besten Stücke, die in meiner CD-Sammlung stehen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. November 2016
Nur 5 Jahre und 3 Alben gab es die Band Transvision Vamp. Velveteen ist das Mittelwerk, und das hat es wirklich in sich. Eine wirklich irre Mischung aus Pop, Rock, Punkelementen und tollen Balladen bestehend aus 11 Songs. Auch in den Charts gab es einige beachtliche Erfolge. Spitzenplatz in den UK Charts im Jahr 1989. In der Schweiz gab es einen 16.Platz und in Deutschland einen 25.Platz. Erwähnenswert ist noch der 2.Platz in den australischen Charts. Der Opener Baby I Don"t Care fetzt gewaltig frech los und lässt die rauchige Stimme der Sängerin Wendy James so richtig entfalten. In den Charts gab es auch einige tolle Platzierungen. Platz 3 in England und Australien. In Irland wurde es Platz 6. Track Nummer 2 The Only One steht dem Eröffnungssong um nichts nach und ist eine super rockig schnelle Nummer mit Punk-Einflüssen gemischt. In Irland war mit Platz 7 die beste Chart-Platzierung. In den UK Charts gab es einen 15.Platz. Landslide of Love ist dann einer dieser ruhigeren Songs. Wunderbar gelungen. Wieder war in Irland die beste Chartplatzierung mit Rang 8. In den UK Charts gab es noch einen 14.Platz. Track Nummer 4 ist dann eine Ballade, und zwar eine wirkliche Hammerballade. Falling For A Goldmine. Auch hier kommt das rauchige Timbre in der Stimme der Sängerin sehr gut zur Geltung. Down On You ist dann wieder ein typischer Rockfeger mit einem Wahnsinnstempo. Weiter geht es dann mit Song To The Stars, bevor Kiss Their Sons wieder mit einem Höllentempo loslegt. Die letzte Singleauskoppelung aus diesem Album ist dann Track Nummer 8 Born To Be Sold, das in Neuseeland mit Rang 12 am besten abschnitt. In den UK Charts gab es noch einen 22.Platz zu verzeichnen. Pay The Ghosts erhöht das Tempo wieder beträchtlich bevor mit Bad Valentine wieder eine angenehme ruhige Nummer zu hören ist. Der Abschlusssong ist dann der Titeltrack selber. Fast 11 Minuten dauert dieser unglaublich abwechslungsreiche Song, der das Tempo steigert, wieder rausnimmt, zu einer Ballade wird, und dann wieder zu einem Rock Song. Ein Rezensent verglich diesen Song mit den Nummern von Queen - Bohemian Rhapsody oder Innuendo. Auch wenn das wahre Kunststücke von Songs sind, ist dieser Vergleich durchaus gerechtfertigt. Velveteen ist ein extrem gut durchdachter Song der ein würdiger Abschluss dieses hoch interessanten Albums ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. März 2014
Transvision Vamp habe ich in den 80ern überhört. Leider. Jetzt bin ich 52 und habe sie entdeckt - und wie! Wendy James, der fleischgewordene Orgasmus. Nie hat sich ein Girlie besser bewegt - was für eine erotische Frau! Ein echtes Vamp! Und die Musik - ein Sog trifft die Ohren. Die Musik verschmilzt mit der Erotik dieser faszinierenden Frau. Was für eine Stimme ...! Eine Doppel-CD digital remastered und mit so vielen Bonustracks, Demos und Maxis. Viele Songs sind aus dem Archiv erst 2013 veröffentlicht. Man drückt sich unwillkürlich eine Träne durchs Knopfloch, das es diese Band nicht mehr gibt. Unbedingt bei ebay die Videoclips-DVD dazukaufen und mit Wendy James den musikalisch-erotischen Traumzauberbaum besteigen. Besteigen im wahrsten Sinne des Wortes. Trauen Sie sich!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Oktober 2010
Durch die blonde Frontfrau Wendy James wurde ich Ende der 80er auf Transvision Vamp aufmerksam. "Velveteen" ist die erste CD, welche ich mir damals von Transvision Vamp zulegte. Bewusst war mir zu diesem Zeitpunkt kein Song von ihnen bekannt. Daher war die CD für mich quasi eine Wundertüte.
Was soll ich sagen, ich hab den Kauf bis heute nicht bereut. Ich wurde ein echter Fan von Transvision Vamp und hab alles gesammelt, von den Platten über T-Shirts, Poster bis hin zu Zeitungsartikeln.
Nun zur Musik auf dieser CD: Es handelt sich hier um einen gelungenen Mix aus Punk, Rock und Pop. Bereits mit Lied Nr. 1, der Single "Baby I Don't Care", legen Transvision Vamp richtig los, gleich darauf folgt mit "The Only One", der zweiten Singleauskopplung von diesem Album, der nächste Kracher. Bei "Landslide Of Love" (Single Nr. 3) wird es dann ruhiger, aber keineswegs schlechter. Mit "Falling For A Goldmine" folgt dann ein ganz ruhiges Stück, welches einer meiner Lieblingssongs dieser CD und auch von Transvision Vamp allgemein ist.
Auf "Down On You" wird dann wieder kräftig losgerockt. Der nächste Titel "Song To The Stars" fällt für mich etwas ab und ist ziemlich langweilig und belanglos - der erste und einzige Schwachpunkt des Albums. Dann folgen wieder nur noch musikalische Highlights: "Kiss Their Sons" geht richtig ab, "Born To Be Sold" war die 4.Singleauskopplung von Velveteen, "Pay The Ghosts" ist wieder ein gitarrenlastiger Fetzer auf den das ruhige und beschwingte "Bad Valentine" folgt und zum krönenden Abschluss kommt mit dem Titelsong "Velveteen" ein fast 10-minütiges Meisterwerk, welches durch viele Stil- und Tempowechsel im Aufbau an einige der frühen Queen-Songs erinnert. Alles in allem kann ich hier ruhigen Gewissens meine Kaufempfehlung aussprechen. Sehr zu empfehlen ist auch "Pop Art", das Debutalbum von Transvision Vamp.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Oktober 2016
Schallplatte mit typischer,rockiger 80er Jahre Musik. Zustand cover und vinyl ist sehr gut und entspricht der Beschreibung.Ware pünktlich und gut verpackt.Preis-Leistungsverhältnis geht voll in Ordnung.Guter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. August 2002
Wenn Wendy James, die Stimme von 'Transvision Vamp', die Songs mit einem lauten Schrei beginnt, dann weiß man es kommt ein absolut geiler Song!
Wie schon auf dem ersten Album 'Pop Art' so schreit Wendy auch auf diesem Album wieder richtig gut ab.
Songs wie 'Baby i don't care' oder 'Landslide of love' sind absolut Hitmäßige Songs.
Die wilde Mischung aus Pop und Punk (Trash Pop) kommt richtig gut, und klingt auch heute noch richtig frisch.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Dezember 2001
Nach lange Zeit horte ich mal wieder Transvision Vamp und war wieder so begiestet wie damals! Jedes lied ist besser als das zuvor und wenn man mit den klassiker "Baby I don't care" beginnt, verspricht diese platte vieles! Ein muss für jeden kind der 80iger!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Januar 2016
In denn 90er die Band und die mir bis Heute noch sehr gefällt. Zeitlos Irgendwie und Cool zu gleich .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. August 2008
Tja das waren noch ZeitenŽ, Wendy und Ihre Jungs.
Sie haben es nie richtig geschafft aber diejenigen wo sich Ihnen annehmen werden nicht entäuscht und bekommt rockig punkige Songs um die Ohren geschlagen ein muß für jeden 80er verrückten der gern mal aus der reihe tanzt.
Schade das Sie 1991 von der Bildfläche verschwanden ich habe als Trost noch das Video von Veleteen das hat jetzt wahrscheinlich seltensheitswert.
Thats life.....................
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. August 2013
Eine super tolle CD, habe dieses Produkt gebraucht und einwandfrei gekauft, keine Kratzer, alle Titel laufen super u das zu einem Top-Preis u super schneller Lieferzeit, ca 10 Tage, allerdings kam die CD auch aus Groß Britannien! Einfach klasse! Sehr empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Pop Art (Re-Presents)
17,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken