Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
2
4,0 von 5 Sternen
Live'N'Kickin'
Format: Audio CD|Ändern
Preis:42,73 €+ 3,00 € Versandkosten

am 5. April 2008
Keine Ahnung, wie man dieses Meisterwerk des harten Blues Rock als uninspiriert, lustlos oder gar gequält bezeichnen kann. Für mich zählt diese Scheibe mit zu den besten Live Werken aus den 70ern.
Als leidenschaftlicher Bootleg Sammler mag ich es natürlich überhaupt nicht, wenn man Live Scheiben "zusammenstückelt", und das auch noch recht deutlich zu hören ist. Genau das ist ein Problem dieser Platte.
Trotzdem macht Live `N`Kickin sehr gut deutlich, das die Herren West, Bruce & Laing in einer Klasse für sich spielten. Sowohl Cream als auch Mountain sind sind Bands, die sich live nie an ihre eigenen Studiovorgaben gehalten haben, sondern gerade mit ihren Improvisationen ihren unnachahmlichen Sound prägten. Mit West, Bruce & Laing trieben sie diese Kunst auf die Spitze. Vielleicht ist auch genau an diesem Problem diese geniale Truppe zerbrochen? So starke Einzelmusiker (Persönlichkeiten) in das Korsett einer Band zu zwängen konnte eigentlich nicht gut gehen. Leider, leider, denn gerade von Jack Bruce hätte ich mir mehr Material in der Hard Rock Richtung gewünscht.
Zurück zu dieser Platte.
Natürlich mit einer guten halben Stunde viel zu kurz, aber allein die unglaubliche Hammerversion von "The Doctor" macht den Kauf lohnenswert.
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2011
*West, Bruce & Laing* war eine kurzlebige, von Jack Bruce (Cream), Leslie West und Corky Laing (beide Mountain) gegründete Hardrock-Band. Ihre Debüt-LP erschien 1972 unter dem Titel *Why Dontcha* und war ein Hardrock-Hammer. Die 1973 veröffentliche Nachfolger trug den Titel *Whatever Turns You On* und war musikalisch genauso hochkarätig angesiedelt.

Musik mit viel Spielfreude, gutem Arrangements und natürlich jeder Menge Power, wie man es von den drei namensgebenden Herren erwartete. Die Erwartungen an ein Live-Album durften seinerzeit relativ hoch gewesen sein. Erwartungen, die die 1974 erschiene *Live'N'Kickin'* allerdings keineswegs erfüllen kann. Zunächst mal, weil es sich nur um eine Einzel-LP handelte und diese mit vier Tracks dann auch noch ordentlich kurz ausgefallen war.

Zum anderen weil der musikalische Vortrag nicht wirklich überzeugen kann. Die Band nudelt ihre Songs herunter, versucht sich ein bischen im Jamming (spielt dabei allerdings eher gegen- als miteinander) und wirkt irgendwie gelangweilt. Das eine Band, die letztendlich aus drei kreativen Köpfen bestand, durchaus kreativ zusammenarbeiten konnten beweisen ihre beiden vorhergehenden Studioscheiben, aber live war 1974 die Luft heraus. Jeder versuchte hier sein eigenes Süppchen zu kochen, was der Gemeinschaft nicht gerade zuträglich war.

FAZIT: schliessen wir das Museum - mit viel guten Willens 2,5 gerundete Punkte...
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Live 'n' Kickin'-Ltd-
18,99 €
Whatever Turns..-Ltd-
19,99 €
Why Dontcha
10,49 €
Whatever Turns You..
14,99 €
Play With Fire
9,96 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken