flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Invisible Touch
Format: Audio CD|Ändern
Preis:12,12 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 11. Dezember 2016
Über diese Band und diese CD MUSS ja wohl nicht viel geschrieben werden...........oder ?????

Ich möchte lieber kurz auf die Aufnahme eingehen. Diese ist sehr gut geworden. Saubere klare Höhen und Mitten. Selbst der Bass ist hier druckvoll, nicht wie bei anderen SACD von Genesis. Irgendwie wurde hier die Mischung sehr genau beachtet. Gegenüber der normalen Audio CD, ich hab noch die erste Pressung, ist die SACD eine um 100% bessere Aufnahme.

Musikalisch ist das ganze natürlich hervorragend, obwohl ich die alten SACD musikalisch besser fand. Invisible Touch geht schon sehr íns Kommerzielle.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. September 2016
Die LP bekam ich am 26.08.2016, leider war nach dem öffnen der Hülle (die Verpackung war nicht beschädigt)
hatte die LP auf der zweiten Seite einen grossen Kratzer bei Lied eins und zwei. Der sah so aus als ob es ein Produktions Fehler war. Danach kontaktierte ich Amazon.
Am nächsten Tag hatte ich eine E-Mail das ich die LPzurück schicken solle und eine neu bekommen würde.
Am 01.09.2016 bekam ich dann eine neue und nicht zerkratzte LP mir presönlich gefällt diese LP sehr Typisch GENESES.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Februar 2009
Ich habe "Invisible Touch" erst in den 90ern zum ersten Mal gehört, fand es aber vom ersten Moment an unglaublich gut. Es war damals wie heute sehr vollgepackt und dicht, trotzdem pop und irgendwie etwas experimentell, denn sowas ähnliches habe ich allenfalls noch bei Jean Michel Jarre gehört, aber nur entfernt. Schon damals hatte es in Stereo eine für CD-Musik ungewohnt starke Räumlichkeit durch die vielen Effekte.

Wer das Album in der CD-Version kennt und sich fragt, soll ich das wirklich noch einmal kaufen, um es als SACD zu hören? AUF JEDEN FALL!
Gerade die dichten Klangteppiche, die man bei der Stereo-Version schon lieben musste, werden in der SACD-Abmischung räumlich vollendet.
Ganz tolle Arbeit im Remastering.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. August 2010
ich bewerte nun mehrere GENESIS alben die unter dem SACD/DVD (doppel disc) label erschienen sind, da ich folglich auch mehrere bestellt habe.
die klangqualität ist genial, ich bin sicherlich ein großer fan der 60er, 70er und 80er, erfreue mich sogar oft an "alten" monoklängen oder damals handelsüblichen stereosounds, doch ich sehe keinen fehler darin ein kunstwerk an musik (geschmäcker mögen sich da himmelweit unterscheiden, ganz klar) neu und in derartiger SACD / DTS quali auf den markt zu bringen !
ich habe mir eben den nachmittag versüsst indem ich meine klipsch lautsprecher nebst 5.1 speaker etc. mal wieder in leistungszwang gebracht habe, während GENESIS in DTS und SACD durch die bude rockten,..... genial. ein neues hörerlebnis und neben den origina bekannten master spuren ein super extra.
es mag leute geben die diese auflagen kritisieren , aber ich weis nicht WAS daran kritikfähig ist, denn die musik ist nicht verändert, nur eben aufpoliert worden. man kann zur not ja auch hingehen den booster auf stereo und oder mono zunen, die mitten anheben und die höhen senken wenns denn unbedingt anders klingen soll, aber diese aufgefrischten master cd's zu haben gibt einem schon ein gutes gefühl

ein lob an die produzenten, vielleicht schicke ich denen mal meine eigene musik zum abmischen auf dts vorbei
;-)

11 von 10 möglichen sternen.

gruß
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. März 2016
Zu der Musik ist auch hier alles gesagt. Von Interesse ist aber: Ich bekam schon wieder nicht die erwartete 2007 remasterte US Rhino Version, sondern auch diesmal ein älteres importiertes Canada Plättchen mit der ersten (!) unbearbeiteten Version.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. November 2015
Schöne Single Maxi Live Version der Single Invicible Touch aus dem gleichnamigen Album, schöner Titel zeitlos immer wieder anzuhören, dafür 5 Sterne +++++
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Dezember 2017
Lieferung und Service sehr gut.
Die CD gefällt mir sehr gut und ist ein empfehlenswerter Kauf für alle Genesis Fans.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Februar 2007
Invisible Touch ist mein persönlichster Favorit unter allen Genesis Platten.

Mein Lieblingssong der Gruppe ist der Titelsong "Invisible Touch", aber eigentlich sind alle Lieder top, das Album kann man rauf und runter hören.

Obwohl das Album "Genesis", der Vorgänger schon gut gelungen war, hat dieses Album alles bisherige geschlagen.

Mag sein, dass es eine komplett andere Musik ist, wie in den 70ern.

Viele eingefleischte Fans mögen wahrscheinlich diesen Stil nicht, aber gehört es nicht zu den besten Musikern, dass man mal seinen Stil ändert, immer das gleiche wird dann auch langweilig.

Umsonst ist "Invisible Touch" wohl nicht das meistverkaufte Genesis Album aller Zeiten.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Dezember 2012
Ich besitze viele SACDs, leider sind die heute ziemlich überteuert und es kommt sehr wenig neues nach. Dieses Album gehört aber mit zu den besten SACDs die ich nun in meiner Sammlung habe, die beispielsweise audiophile Schmankerl wie "The Dark Side of the Moon", "Toto 4", "Thriller (Japan Import)", "The Best of Police", "The Look of Love", "Gloria Estefan GH",..... beinhaltet.
Das Album habe ich als LP und da mir die CD-Version gefehlt hatte war ich überrascht, dass es sogar eine SACD davon gibt.
Ganz wertfrei möchte ich hier festhalten, dass die Abmischung extrem detailreich ist. Switcht man zwischen der CD und der SACD Fassung ist ein deutlicher Unterschied zu hören. Noch deutlicher wird dieser, spielt man die SACD-Multikanal Version. Die ist zwar auf den Rears etwas dezent, was das Klangbild ein wenig Frontlastig macht, dennoch ist das Rundumgefühl ausgezeichnet. Die Stereoversion ist über Kopfhörer eine Wucht.
Für etwas Überflüssig halte ich die nochmals auf der DVD abgelegte Surroundversion (Dolby Digital-DTS 96/24)des gesamten Albums. Wozu die da drauf ist bleibt fraglich?? Auch finde ich die Bildqualität der Videos nicht sehr schön und beim Video zu "Land of Confusion" hat man die Nebengeräusche weggelassen. Das finde ich sehr schade, da ich diese immer sehr gern hatte.
Alles in allem kann ich jedoch eine klare Empfehlung abgeben, zumal der derzeitige Preis von 16.- wirklich toll ist.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Oktober 2007
Dieses Album war und ist ein Knaller, allerdings nur für diejenigen die, wie ich mit dem Stilwandel der Band beginnend Anfang der 80er Jahre klarkommen. Es ist für mich ganz natürlich, dass die diversen personellen Umbesetzungen zwangsläufig zu einer Änderung der Stilrichtung geführt haben. Phil Collins und Mike Rutherford komponieren nunmal anders als Peter Gabriel und das ist auch gut so. Das Remaster in der SACD-Fassung bringt einen erheblichen klanglichen Gewinn. Besonders hervorzuheben sind auch die Extras, insbesondere die Anmerkungen der Bandmitglieder zu einigen der Songs.
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken