find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. April 2017
Das Debüt dieser außergewöhnlichen Band. Mit der Energie der ungestümen Jugend jagen sie hier durch so manch albernen Song und verbreiten eine ausgelassene Stimmung. Musikalisch bewegen sie sich dabei aber auf einem unheimlich hohen Niveau. Ben Folds gehört zu diesen Pianowizzards wie Billy Joel oder Jamie Cullum, die aus dem Stand zu allem improvisieren und sich alle Stile zu eigen machen können. Vornehmlich schöpfen sie aber aus dem RockPop-Klassikern und kombinieren dies mit einer jazzigen Note. Teilweise rumpelt es hier richtig, obwohl sie nur zu dritt sind. Dieses Manko machen sie locker weg, weil sie auch mehrstimmige Gesangspassagen einbauen und der Fuzzbass klingt fast schon wie eine Gitarre.
Was diese Band aber besonders auszeichnet ist diese gehörige Portion an Melancholie, die bei aller vordergründigen Fröhlichkeit und Verspieltheit mitschwingt. Das ist so eine Platte, bei der man sagen könnte, genau so war meine Jugend. Über manches kann man jetzt lachen, obwohl es eigentlich traurig war. "Alice Childress" ist zum Beispiel ein wunderschöner Song über das Scheitern einer Beziehung und zeigt diesen Schwermut.
Melodien über Melodien. Die letzte Platte haben sie über Crowdfunding finanziert. Man kann nur hoffen, dass diese Band noch ein paar Platten aufnimmt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2000
Diese Musik ist einzigartig, der Verzicht auf Gitarren in keinster Weise schmerzlich und die Texte von ironisch bis sarkastisch, gefuehlvoll bis spassig, einfach alles, was das Herz begehrt. Eins der wenigen Alben, wo wirklch jedes Lied gelungen ist, vielleicht sogar fehlen wuerde. Schade, dass man hier in Deutschland so wenig von ihnen sieht und hoert, auch wenn ihnen die Rolle als Geheimtip offensichtlich gut bekommt, denn Starallueren scheinen ihnen fremd zu sein. Eine kleine grosse Band, die hoffentlich noch ganz viele Ideen fuer noch viel mehr Alben hat.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2000
Also, ich habe diese Band über einenFreund kennengelernt und war sofort begeistert. Das Klavier ist wirklich klasse, besonders auf Stücken wie: Philosophy, last Polka etc. wirklich sehr beeindruckend. Man kann sich die Cd beiläufig oder auch bewußt anhören. sie ist sehr eindrucksvoll. Ben Folds trifft mit seinen texten den Zeitgeist. Ich liebe Textstellen wie: "I feel like a quote out of context", "I click my heals", "the cuelest lies are often told without a word...the kindest truths are often told and never heard", " I know there is evil and Iknow there is good but the inbetween I never understood",!!! So: give me my money back, give me my money back...you bitch...I want my money back.......and don't forget to give me back my black T-shirt. I wish I hadn't bought you dinner right before you dumped me on your front porch! ich finde es schade, daß Ben fold Five in Deutschland relativ unbekannt sind. Trotzdem sind sie eine meiner Lieblingsbands Tschö
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

11,52 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken