Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17

Illmatic
Format: Audio CD|Ändern
Preis:6,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 18. Juli 2005
Illmatic hat für mich eine sehr tiefsinnige,fast heilige,Bedeutung.Mein Cousin aus den USA kommt zufällig aus dem gleichen Viertel wie Nas und ist mit ihm 2 Jahre auf die selbe Schule gegangen.Er hat mir das Album 1 Jahr nachdem es erschienen war geschenkt und hat gesagt das es das grösste aller Zeiten sei und ich bin mir sicher er hat nicht übertrieben!
Nas schafft es mit nur 10 Tracks mit grad mal ca. 40 Minuten Laufzeit das Lebensgefühl aller Bewohner von Queensbridge widerzugeben,ohne Schonung und ohne lächerlichen Glamour wie es die Rapper von heute tun.Meine Cousin musste beim ersten durchhören anfangen zu weinen weil Nas alle seine Gefühle so realistisch dargestellt hatte,denn was tagtäglich in Long Island,bzw. in allen Ghettos allgemein,passiert ähnelt einem nicht enden wollenden Krieg.
Doch zur eigentlichen CD:Meine Lieblingstracks sind NY State of Mind (Unnachahmlich düster und mit perfekt fliessendem Flow über dem dunklen Beat,mein Lieblings Track!),Life's a Bitch (tolle Kollabo mit AZ und Olu Dara als Begleitung,ein Track den man sich am besten dann anhört wenn man alles nur noch S****** findet),One Love (Ein Song der Hoffnung machen soll,die Briefe an seine Freunde hat Nas echt geil formuliert)und It ain't hard to tell (sollte wohl der Star des Albums sein,der Track ist wohl die wahrste Personifikation von Nas)!Die anderen Tracks sind natürlich auch unnachahmlich und glänzen mit der riesigen Ausdrucksstärke von Nas.In meinen Augen ist Illmatic das beste Hip Hop Album aller Zeiten!
QB forever B**** !!!!
Peace out zu dem Last real n**** alive,Escobar,dem N the A to the SIR,Nasir Ben Olu Jones alias Nasty NaS !!!
RIP Biggie,Tupac,Big Pun !!!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. April 2016
Naja,bei den vielen super Bewertungen hatte ich mir gedacht das da jetzt die Hammerscheibe bei mir auf dem Plattenteller liegt.Leider musste ich feststellen das man wohl ziemlicher HipHop Fan sein muss um hier auf seine Kosten zu kommen.Sicher,eine qualitativ hochwertige Platte aber doch eher was für Kenner der Szene.Für alle anderen wohl etwas langweilig und monoton vielleicht.
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Dezember 2011
Brilliante, hochgradig inspirierte Lyrics in perfektem Flow zu ebenso genialen Beats - das ist das, was Illmatic zum besten Rapalbum aller Zeiten macht. Jeder der neun Tracks ist ein Meisterwerk, alle zusammen machen Nas zu einem modernen Poeten und geben dem Wort Kunst eine völlig neue Interpretation. Meine drei Favorites sind N.Y. State Of Mind, Memory Lane (Sittin` In Da Park) und The World Is Yours!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. September 2000
Nasir Jones` Debut ist das vielleicht "flowigste" Album, dass der Hip Hop jemals herausgebracht hat. Nicht ganz so radikal wie Public Enemy und nicht so charttauglich wie L.L. setzte der junge Mann hier eines der wohl besten Hip Hop Alben aller Zeiten in Szene. Much Respect!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Juni 2013
Mit so Betitelungen wie bestes Album aller Zeiten oder so tue ich mich schwer, da dies auch vor allem Geschmackssache ist, aber fest steht, es ist ein überragendes Album und als Fan von guter Rap Musik sollte man es kennen!!!! Nas bringt sehr gute Texte auf sehr guten Beats, vorgetragen mit passenden Flows.

Viele Sachen die später von Nas kamen fand ich ziemlich wack, aber allein wegen diesem Album bleibt er dennoch in meiner Liste meiner Lieblings MC's-
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. März 2004
allein schon die originalausgabe von illmatic aus dem jahre 1994 ist schon der absolute hammer.klassiker wie one love gibt's halt nur einmal.und jetzt wo die special edition rauskommt wird das album garantiert noch geiler!
wer guten hiphop mag sollte sich one love oder besser gleich das ganze album reinziehen!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Februar 2007
Vergesst 50 Cent, Bushido, Eminem und wie sie alle heißen wer Illmatic nicht gehört hat, der hat kein Recht behaupten zu dürfen "Hip Hop ist sch#*?e". An Illmatic hat sich jeder Rapper der 90er Jahre mehr oder weniger orientiert. 40 Minuten ist zwar ziemlich kurz aber die haben es dafür in sich!! Perfekte Raptechnik, Unglaubliche Texte, ein hungriger junger Nas und die damals wohl hochkarätigsten Produzenten die man in New York picken konnte. Das Album sucht bisheute seines gleichen und ist für mich das beste Rapalbum das ich gehört hab. (Man muss es auch wirklich selber hören und nicht nur nachplappern was man von anderen gehört hat). Die Beats werden auf den ersten Blick etwas veraltet wirken aber was erwartet man von einem 15 Jahre altem Album? Illmatic wird zwar niemals "fresh" klingen dafür aber Zeitlos und nach Qualität. Sogar der ehemalige Rivale Jay-Z musste eingestehen dass Illmatic gut ist. Mein persönlicher Lieblingstrack ist "New York State of Mind" (The Eardrum of New York) das wechselt aber auch von Zeit zu Zeit. Ich kann mich bei Songs wie "One Love", "Represent", "Memory Lane" usw. nicht wirklich auf einen endgültigen Favoriten festlegen. Wenn ich die zehn Songs von Illmatic bewerten soll dann bekommen zwei Songs die Wertung 10/10 und die restlichen acht Songs werden mit 11/10 bewertet. Ich hoffe ich konnte einigen Kaufunsicheren helfen und verabschiede mich wie Nas auf "Halftime" mit "Ill Will, rest in peace, yo, I'm out".
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. November 2005
Dieses Album ist mehr als ein Klassiker.
Nas lässt sein Licht scheinen! An dem Album waren die besten New Yorker Produzenten am Werk (Pete Rock, Dj Premier, Q-Tip, L.E.S., Large Professor). Die Beats und die Lyrics sind Unerreichbar. Es hat einfach alles gepasst.
Ich bezeichne Nas's Reime als Lyrischen Tiefgang. Es ist mein persönliches Lieblingsalbum. Ich kann es jedem empfehlen der nach wahren Aussagen und nach echtem Herz sucht.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. April 2006
auf der Platte ist ein Track besser als der andere, ein zeitloser Klassiker halt, wenn man will kann man die Beats mit den Glanzzeiten der NWA und die Lyrics mit dem Niveau von 2Pac oder Cormega vergleichen, nur alles mit dem typischen Eastcoast Flow, versteht mich nicht falsch ich will nur damit sagen das es vom feinsten ist was es zu bieten gibt deswegen 5 Mics von mir
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Mai 2003
Es reicht eine kurze Rezension:
wer es nicht hat, hat das beste Hip Hop album aller zeiten nicht in seiner sammlung. Ich hab es seit 3 jahren und höre es seit dem jeden tag mindestens einmal an, es wird nie langweilig. Dieser Flow diese texte diese beats, alles verschmlitzt zum ultimativen ohrwurm. unbedingt kaufen.
Anspieltip: 09- Represent
BUY IT !!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken