Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16

  • Whore
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
6
4,3 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:24,99 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Mai 2011
Schon seit "Whomanfoursays" bin ich ein grosser Fan von Dalbello, aber mit diesem Album hat sie mich wirklich weggeblasen: Rauh, Hart, Intensiv und manchmal sonderbar. Für mich ein absolutes Meisterwerk, und zugleich ihr Meisterwerk, und eines der besten Alben schlechthin in meiner Kollektion. Was die alles mit ihrere Stimme machen kann, davon könnten viele heutige, sich "Sängerin" nennenden Eintagsfliegen noch etwas lernen. Nur Schade, dass Sie so wenig CD's macht. Hoffentlich kommt sie bald noch mal mit einem neuen Album.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2015
große Klasse, eine echte Bereicherung für die Musiksammlung.
Rock, der gewiss kein Mainstream ist. Sehr empfehlenswert
für jeden, der/die nicht nur Charts rauf und runter hört.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2005
Wer "Who Man Four Says" und "She" mag, wird auch von diesem Werk überzeugt. Dalbello fasziniert erneut mit ihrer einzigartig aggressiven und druckvollen Stimme. In die Stücke muß man sich zweifelsohne etwas hineinhören bevor man deren Harmonien versteht. Dalbello besitzt etwas einzigartiges unter den Rockröhren - man darf auf ein weiteres Album hoffen...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juni 2003
Da hat sich was getan bei Dalbello.Scharfes einziehen der Luft durch die Zähne : Das erste Hören war eine Überraschung.Viel weniger kommerziell als die Vorgänger und sehr sperrig beim ersten abspielen. Nach der Gewöhnung allerdings ein Stück wirklich guten ja was eigentlich Pop ? Rock ? Independent ? egal
Jedenfalls sehr guter Musik.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2004
es fing damals mit Tango an das war in der Mitte sozusagen
Sie hat mich nicht mehr losgelassen und Whore ist Dalbello pur
kein 0815 Kram aber man muss Ihren Stil lieben ....
es braucht etwas Zeit aber jedes Stück hat seinen Reiz am besten gefällt mir die Nr 8 Yippie - satter Bass ....
ich finde es ist ehrlicher "Dalbello"Rock ohne Schnörkel
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2005
Richtig: Das Album ist im Vergleich zu den beiden Vorgängern (She und Whomanfoursays)härter, weniger melodiös, weniger rhytmisch... Für meinen Geschmack zu schrill, zu laut zu sperrig. Außer "Whore", also der Titelsong, erinnert kaum noch etwas an das Mitreißende, etwas bompastische von She, oder der Dynamnik von "We are Animal".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

45,08 €
14,51 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken