flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
13
Romanza
Format: Audio CD|Ändern
Preis:12,29 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 1. März 2018
Die CD von Andrea Bonelli wurde erst vor ein paar Tagen an eine Freundin verschickt, die Bonelli sehr liebt. Ich mag seine Musik auch. Zu der CD, ob sie in Ordnung ist, kann ich nichts sagen. Habe noch keine Resonanz
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. April 2017
Immer noch - oder gerade wieder ein tolles Album, perfekt für Bocelli LiebhaberInnen. Höre ihn immer wieder gerne singen, spiele seine Alben zwar nicht sehr oft, aber auch nach Jahren noch gerne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Februar 2017
Romantische Stimmung gewünscht: Andrea Bocell und seine Lieder sind dafür das "Non plus Ultra"!
Andrea Bocellis Stimme ist einzigartig wunderbar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Februar 2016
Früher schon gehört und immer noch top! Dieses Gefühl in der Stimme haben wenige... Man kann sich das Album stundenlang anhören
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Januar 2014
Andrea Bocelli ist mein Favorit und für mich eine wahre menschliche Größe mit einer fantastischen Stimme die berührt und zum träumen einläd.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Januar 2016
super 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1Gutes Buch super 1 1 gefällt mir toll toll ist sehr gut wenn man sich für das was in dem
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Januar 2011
Zwar hatte Bocelli vor der Veröffentlichung von "Romanza" erst zwei Popalben und ein klassisches herausgebracht, doch die Auswahl an Liedern, die sich bei "Romanza" wiederfinden lässt, hat sich als wirkungsvoll erwiesen.
Da wäre zum einen natürlich "Con te partirò" und die englische Version "Time To Say Goodbye" mit Sarah Brightman, die noch ein bisschen an klassische Musik erinnert, doch der Rest ist eigentlich durchgehend als Pop zu werten. Das tut dem Best-of-Album jedoch nichts an, denn auch Duette wie "Vivo per lei" sind durchweg gelungen. Meiner Ansicht nach haben die Produzenten sich mit der deutsch-italienischen Version vielleicht auch für die beste Version dieses Liedes entschieden, von dem es eine Menge gibt.
Für mich persönlich war das Album insofern sehr konstruktiv, als das es mein erstes von Bocelli war und mich dazu einlud, auch die anderen Alben kennenzulernen. Als ich mir die früheren Versionen der auf "Romanza" gepressten Lieder angehört habe, war auch für mich als Laien sofort zu hören, dass Bocelli nicht nur aufgrund der Lieder einen frühen Höhepunkt mit "Romanza" feiern konnte, sondern sich auch gesangstechnisch in einer ganz neuen Blüte zeigte. Besonders "Miserere" zeigt am deutlichsten, dass Bocelli auch in den hohen Tönen anfängt sicher zu werden, auch das Volumen wird von Album zu Album größer.
Wenn man die Texte betrachtet, könnte man schnell zu dem Vorurteil kommen, es handele sich hier lediglich um harmlose Italodudelei. Lieder, wie etwa "Rapsodia" haben in der Tat keine größere Intention vorzuweisen und versuchen den Hörer eher durch ihren Kland zu berauschen und zu beruhigen. "Macchine da Guerra" hingegen ist ein Antikriegslied und grenzt sich schon allein dadurch ab. Es zeigt eine klare Stellung gegenüber dem Kriege und sorgt sowohl stimmlich als auch instrumentalisch für die passende Atmosphäre, bei der ich mich nicht entspannen konnte, es war eher anregend.
Schade für mich war, dass der klassische Bocelli hier kaum zum Vorschein gekommen ist, obwohl er ja schon zuvor bekannte Arien aufgenommen hatte und auch in einer Opernproduktion tätig war. Doch wie schon angedeutet, ist "Romanza" ein gutes Sprungbrett in die musikalische Welt Bocellis und wird den geneigten Hörer sicherlich auch mal verführen, in die klassischen Alben Bocellis hineinzuhören.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Februar 2015
2 von 3 bestellten CD's funktioniert nicht richtig. Diese waren auch nicht in einer Plastikfolie geliefert worden, was den Anschein macht, schon einmal geöffnet worden zu sein. 2 Stück zurückgeschickt. Ärgerlich da es sich um ein Geschenk handeln sollte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Januar 2011
Dieses Album von A. Bocelli versammelt einige seiner besten Stücke auf einer CD, darunter zwei verschiedene Versionen von "Time to say goodbye". Gemeinsam ist allen Titel, deas ihr Rhythmus im langsamen Bereich anzuordnen ist, worunter meiner Meinung nach 99% aller Titel von Bocelli fallen.
An sich wäre das nicht schlimmes, aber warum schreibt man nicht, dass es sich um ein "Best-of Album" handelt, d.h. alle Titel schon auf anderen CDs veröffentlicht worden sind?
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Januar 2002
Diese CD ist wirklich ein Genuß. Moderne Melodien wechseln mit klassischen Liedern ab, wobei es mir "Vivo per Lei" besonders angetan hat. Schon nach dem ersten mal Abspielen der CD bekommt man ein sonderbar wohliges Gefühl im Bauch, muß einfach die Augen schließen und diese traumhafte Musik in sich einsaugen. Lieder zum Entspannen, die einen fröhlich stimmen, obgleich Text und Melodie teilweise einen melancholischen Eindruck hinterlassen. Eine unbedingt empfehlenswerte CD für ruhige Stunden.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

The Best Of: Vivere
7,97 €
Cinema
7,94 €
Romanza [20th Anniversary]
7,36 €
Passione
18,10 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken