Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
4
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,62 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Juni 2000
Drum'n'Bass war nie besser und wird wahrscheinlich auch nie besser werden (auf Albumlänge). Die Vorzeige CD (Doppel CD, limitiert) aus dem Bristoler Raum. Authentisch und organisch; hier hätten manche Produzenten besser hinhören mögen, denn was danach im Drum'nBass kam, war (ausser der 4hero) nicht mal annähernd so weit in der, von allen Protagonisten selbst propagierten, Zukunft.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2001
Ein richtungsweisendes Album fuer die gesamten Spielarten der elektronischen Musik, auf zwei Alben praesentiert Roni Size und Gefolge in welche verschiedenen Richtungen sich Drum&Bass, bzw. Breakbeats entwickeln koennen. Waehrend CD 1 sehr mit Jazzelemente spielt und hervorragende Vocals (Wahnsinn: "Brown Paper Bag" - eine Soundreise ueber 7 Minuten die einen mitnimmt ob man will oder nicht!) integriert, geht CD 2 den straighten Weg. So laesst Size beispielweise auf "Hi-Potent" die Baesse breaken, die Beats loopen und die Plings und Plongs scheppern, dass es eine wahre Freude ist.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 1999
Ein geniales Meisterwerk der Bristol Crew um Roni Size, Die, Suv, Onallee, etc. Soviel Dichte, soviel Gefühl, sovie Atmosphäre auf einer CD. Soetwas findet man nur im Drum'n Bass. Diese CD hat Kultcharacter. Ähnliches gilt auch für Grooveriders "Mysteries of Funk"
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Können nicht alle Lieder auf diese CD so gut sein, wie Nr. 1 und 2 (maul)? (Railing - wo ordentlich gerappt wird und der Beat "to strong" geht, wie es da heißt und natürlich der Überhit "Brown paper bag" - gut, ich geb zu - den kann man eigentlich schon seit öhm..2000 nicht mehr ernsthaft hören, weil ein bisschen inflationär verwendet. Trotzdem mit seine lässigen Art bis heute unerreicht). Tja, New Forms (Nr.3) geht eigentlich, aber da sind oft zu lange fisselige Geräuschstrecken zu überwinden, Teile wo's nur schuffelt und zischt. naja nicht schlecht jetzt aber z.b. im Auto, da fragt man sich schon manchmal ob da irgendwo ein Blech schleift oder die CD irgendwie grade am Schmelzen ist..Das gilt übrigens für fast alles was danach noch kommt. Zu lange Durststrecken. Etwas mehr wie das angesprochene erste Stück..das wärs gewesen zu 5 Sternen. Atmosphärisch, technisch super, doch bei manchen Sachen fehlt mir etwas die Wiedererkennbarkeit na und Morse Code mit seinem Gepiepse fand ich doch etwas nervig, da hab ich immer schnell "weitergemacht".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

14,50 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken