find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Oktober 2015
Und das gilt in jeder Hinsicht: inhaltlich höchst aktuell und relevant, auch 23! Jahre nach der Erstveröffentlichung. Ich habe mir direkt nochmal Neil Postman's "Wir amüsieren und zu Tode" rausgesucht zum erneuten Lesen....
Auch musikalisch wird hier einiges geboten. Sicherlich war Roger Waters nie ein Ersatzmann für die vier Tenöre, aber er hat ja reichlich Verstärkung, die durchaus für Belcanto sorgt. Klar, es gibt immer wieder Anklänge an Pink Floyd (mir sind direkt Meddle, WYWH und The Wall ins Ohr gesprungen, von weiteren gibt's aber auch was....), aber sich selbst zu zitieren ist ja erstmal nix Verwerfliches, fragt nach bei Bach, Vivaldi und anderen Koryphäen. Ich find, das klingt nicht 23 Jahre "alt" und man kann sich alles sehr gut anhören, allerdings sollte man den Text verfolgen, sonst ist man am Ende noch amused to death....
Und dann noch die Technik. Das sind mal wirklich Top-Medien. Ich habe die BD+CD-Version. Dass ein neuer unkomprimierter 5.1-Mix von Blu-Ray gut klingt, sollte eigentlich selbstverständlich sein, und wenn man die Beteiligten betrachtet, war das auch zu erwarten. Aber was die CD kann, das ist wirklich exeptionell. Toll.
Und obendrauf hat sich Roger Waters auch noch die Mühe gemacht, das Cover zu aktualisieren, ohne dass es völlig anders wäre, als das originale.
Für mich ist das eine Neuentdeckung. Und für viele PF-Freund meiner Generation, die das noch nicht kennen, sicher eine Empfehlung. Hut ab, Herr Waters. Nicht schlecht, Herr Specht.
22 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2017
Das damalige Album fand ich großartig. Der Sound-Uüdate gefällt mir sehr gut. Ich habe den Eindruck, dass der Sound der CD sehr viel klarer ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2017
Ach wie schön, so eine wunderbare Musik, so tolle Musiker, so eine tolle Vibration. Könnt ihr kaufen, genial. Lohnt sich
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2017
Ich höre seit '92 diese grandiose Album auf CD, generell eine von 10 die ich auf eine einsame Insel immer mitnehmen würde...nun habe ich mir das neue 200g Teilchen gegönnt, tja was soll ich sagen...ein traumhafter Klang, einfach fantastisch und jeden Cent wert...ich hoffe nur, dass die auf der einsamen Insel auch 'nen Plattenspieler haben...

Greift zu, bevor die Scheibe noch teurer wird!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2016
Eine wirklich geniale Musik und ein perfekter Klang noch dazu .ich habe meine Lautsprecher neu entdeckt einfach toll was diese Qualität dieser Aufnahme bewirkt
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2016
gelungener, guter 5.1 mix. kaufen!
track 2 hat einen fehler bei mir. es kommt ein permanentes knistern im hintergrund. klingt wie ein digitaler fehler. hat sonst jemand diese störung drauf?
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2016
"Amused to Death" ist für mich DAS Meisterwerk vom Pink Floyd-Mastermind Roger Waters! Diese Reissue legt auf die ohnehin schon hervorragende Qualität des "Originals" aus '92 nochmals eine Schippe drauf. Glockenklarer, differenzierter Sound und ein stimmiges Gesamtkonzept machen das Werk absolut zeitlos!
Ich kann die Kritik einiger Rezensenten bezüglich der Qualität und Abmischung des 5.1 Surround-Mixes absolut nicht nachvollziehen! Hier liegt auf einer BluRay ein Schatz in unkomprimierter Studioqualität vor, der zudem hervorragend abgemischt wurde! Hier paßt einfach alles zusammen, nichts ist überbetont oder will sich in den Vordergrund spielen. Gut finde ich auch, daß die Gesangsstimmen nicht wie bei einem Film auf den Centerkanal gelegt wurden. Wer an diesem Mix etwas auszusetzen hat, hat entweder was mit den Ohren oder sollte seine Anlage mal überprüfen! Für mich ist das schon fast Referenz.
Von mir eine klare Kaufempfehlung für Leute, die dieser Art von Musik etwas abgewinnen können. Ich finde es schade, daß heutzutage niemand mehr im Stande ist, solche Meisterwerke zu erschaffen! Hat wahrscheinlich keinen Platz mehr in unserer kurzatmigen Gesellschaft.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2015
Zur Musik selbst will ich hier nichts sagen. Das ist reine Geschmackssache. Für mich ist es die beste Soloplatte von Roger. Als ich sah, dass es eine remasterte Vinylversion gibt, war ich hoch erfreut. Die Originalscheibe ist schwer zu bekommen und wird zu Liebhaberpreisen gehandelt.
Die Pressung ist sensationell gut, absolut sauber, kein Knacken, keine Geräusche in den Pausen. Der Sound ist zum niederknien, bin total begeistert , mein Transrotor auch. Eine der besten Pressungen in meiner umfangreichen Sammlung. Wer auf Vinyl steht, sollte sich vom Preis nicht abschrecken lassen und zuschlagen. Diese Platte ist jeden Cent wert. Absolute Spitzenqualität. Referenzverdächtig !!!!
Die Blu-ray ist hingegen eine Frechheit. Als Zweitanlage für Kino und gelegentliches Musik hören in 5.1 nutze ich eine Bose V 20. Mit 5.1 ist da nix, nur Stereo. Danke Sony! I'm not amused! Eine neue Anlage kaufe ich mir trotzdem nicht.
33 Kommentare| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2016
Beziehe mich nur auf die Qualitaet der Scheibe,Musik ist jedem selber überlassen....Die Scheibe läuft jetzt bei mir seit fast einem Jahr.
Die Pressquali ist überragend,die Klangqualität ebenfalls.Ein Fest für Bauer,Transrotor e.t.c
Woher kommen bloß diese Qualitaetsschwankungen heute?
Was hier auf dem Teller liegt ist fast eine technische Anomalie,pikanterweise ist dies den Herren von Stereoplay e.t.c keine Empfehlung als absolutes Highlight wert gewesen....aber entschuldigt die sind im Digitalwahn.....allen anderen wünsche ich traumhafte Hoerabende.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2017
One may like Waters and this album, other may not. But quality of recording, mastering and then pressing is undoubtly superb. Worth the price!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,79 €
8,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken