Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
5
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:16,48 €+ 3,00 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Juli 2011
Wer diese Veröffentlichung nicht als BEST OF betrachtet, sondern als das, was es wirklich ist,
nämlich die ersten 2 Veröffentlichungen von EMI, (danach andere Plattenfirma)
Russ Ballard
und
The fire still burns,
dann kann man schon 5 Punkte geben.

Aber wenn der Name Gold Collection heisst, dann gehe ich von einer BEST OF aus, und das ist es nunmal nicht.
Kein
ON THE REBOUND,
GOD GAVE ROCK'N ROLL TO YOU,
SINCE YOU BEEN GONE,
RENE DIDN'T DO IT oder
RIDING WITH THE ANGELS
usw.

Diese verwirrenden Bezeichnungen müsste man verbieten.
Diese müsste dann heissen Gold Collection unter EMI
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2014
Super schneller Service,sehr gute Zustand des Artikels,immer wieder zu empfehlen!
Russ Ballard begann seine Karriere 1963 bei den Roulettes und setzte sie bei Unit 4 + 2 fort. Ab 1970 schloss er sich der Band Argent an. Mit seinen Kompositionen hatte die Band ihre größten Erfolge. Ballard verließ Argent 1974, um eine Solokarriere zu starten. Fortan gab er eigene Alben heraus, arbeitete als Studiomusiker und schrieb Lieder für viele andere Künstler, die damit teilweise kommerziell erfolgreich waren. Aus seiner Feder stammen u. a. der Nummer-1-Hit (England) So You Win Again von Hot Chocolate (1977) und der Glamrock-Klassiker New York Groove von Hello (1975). Auf sein Konto gehen auch die Hits Since You Been Gone von Rainbow (1979) sowie I Know, There's Something Going On von ABBA's Frida auf ihrem ersten Soloalbum (1982). Russ Ballard arbeitet auch als Musikproduzent. Zu seinen unter eigenem Namen erschienen bekannteren Songs gehören von seinem 1984er Album Voices, Two Silhouettes und I Can't Hear You No More, sowie aus seinem 1985er Album The Fire Still Burns der gleichnamige Titel und Hey Bernadette. Am 20. Oktober 2006 erschien nach langer Wartezeit sein Album Book of Love
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2002
Russ Ballard dürfte nicht unbedingt für alle Fans der 80er-Jahre-Musik ein Begriff sein. Seine Fans jedoch werden von dieser Kollektion seiner mitunter besten Songs begeistert sein. In diesen Stücken kann man noch Drums, Keyboards und superstarke Gitarrentöne heraushören; also alles andere als Musik aus der Dose!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. April 2009
Russ Ballard ist ein genialer Musiker und Songwriter. Wer die Möglichkeit hat Russ Ballard Live zu sehen,sollte diese Chance nutzen! Leider ist er viel zu selten unterwegs!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2009
Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen!

Russ Ballards Lieder sind zeitloser Melodic Rock.

Hut ab vor seinen Liedern, seinem Talent und seiner Show!
Ein Vollblutmusiker, der seine Berufung gefunden hat.

Diese CD bietet einen guten Überblick über sein Schaffen.
Auch die neue CD ist wieder empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

14,90 €
6,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken