Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle JustinTimberlake BundesligaLive wint17

  • Heroes
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
35
Heroes
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 19. Oktober 2009
Es ist nicht nur einer der bekanntesten Songs Bowies, sondern auch einer seiner besten. Auf dieser EP sind die deutsche Version "Helden", die französische Version "Heroes", die deutsch/englische Version "Heroes/Helden" und die Liveversion vorhanden.

Bei diesem Song passt einfach alles, die Musik, der wirklich starke Gesang von Bowie, sowie ein herausragender Text. Der wirklich starke Text handelt von der Geschichte zweier Liebender die sich im Schatten der Berliner Mauer treffen.

Alle Versionen können hierbei überzeugen, wobei die Liveaufnahme gesanglich nicht ganz die Qualität der Studioversion hat, aber gerade daraus ihren ganz speziellen Reiz zieht. Ebenfalls unvergleichlich die beiden Versionen: deutsch und deutsch/englisch, die einfach wunderbar sind und der deutsche Text durchaus ansprechend ist.

Ein wenig schwächer empfinde ich die französische Version, aber das ist nun mal Geschmacksache.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. August 2016
Diese CD enthält die Musik, die mich vor langer Zeit auf diesen Musiker aufmerksam gemacht hat. Genial und absolut hörenswert, auch nach so langer Zeit noch. Und thank God, dass Musik nicht sterben kann. Einfach nur grossartig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Januar 2018
Eine tolle "Maxi Single".Die Lieder gefallen mir,vor allem weil David Bowie deutsch singt,sehr gut.Eine weitere deutsche Fassung gibt es noch von Doro.Auch sehr gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Juni 2017
Required listening for any Bowie fan. This has 3 different language versions of Heroes. Should be listened to while in Berlin.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Januar 2016
Leider ist der Anlass sich auf diese alten Songs zu besinnen sehr traurig. Habe Bowies Heroes/Helden noch in Original auf Vinyl, aber jetzt musste das ganze auf mein Smartphone digital. Die Remastered Version ist sehr gelungen. Schade dass wieder ein großer Künstler von uns gegangen ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Januar 2016
"heroes" einer der grösten hits von meister Bowie! gesungen in 3 sprachen! natürlich auf englisch,deutsch &,französchish! ich finde dass die deutsche Version sehr gelungen ist,da kommt das Pathos von Gesang bowies mehr rüber als bei der englischen Version! ein Juwel für jeden Bowie-fan!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. März 2016
Wie immer einfach großartig einfach wunderbar der für Fans dieses Genre sehr zum empfehlen ist. Gute Musik sehr guter Klang.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Oktober 2013
Die Überschrift sagt eigentlich schon alles. Dieser Song egal ob in Deutsch Englisch oder Französisch gesungen ist ein Meilenstein der Musikgeschichte. Wenn man dann auch noch den Film:
Christiane F. Wir Kinder vom Bahnhof Zoo
gesehen hat dann ist dieser Song noch einmal um einiges besser.
KAUFEN!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. April 2016
Ich habe mich erst kurz vor David Bowies Tod mit seinem neueren Werk beschäftigt, das ich ausnahmslos prima finde. Mit diesem Album habe ich so meine Probleme, aber mir ist aufgefallen (?), dass er damit in seiner Berliner Phase (um 1977) zum Taktgeber für die spätere Neue Deutsche Welle wurde und vieles davon in Rhythmik, (Dys-)Harmonie, Textironie und Tonalität vorwegnahm. Aber sowas hört man halt nicht mehr, außer dem eingängigeren Titelsong, den ich aber auf dem "Reality Live"-Album viel besser vorgetragen finde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Februar 2015
Insgesamt ist “Heroes“ wieder ein anständiges Album, mit einigen guten bis sehr guten Tracks. Fünf Sterne wie bei Low kann ich hier allerdings nicht vergeben (aus unterschiedlichen, v.a. subjektiven Gründen).
Der Titeltrack “’Heroes’“ ist natürlich ein zeitloser Klassiker mit seiner Wall-of-Sound Produktion, den schaurig-schönen Melodien (Synth und Gitarren) und Bowies Porträt eines Liebespaars an der Berliner Mauer.
Das Krautrock artige“V2 Schneider“ überzeugt und erinnert an schmissige Tracks wie “Speed of Life“ oder “A New Career in a New Town“ von der Low.
Die drei instrumentalen Synth/Ambient-Stücke (“Sense of Doubt“, “Moss Garden“, “Neuköln“) sind wieder sehr beschaulich, unterschiedliche Stimmungen evozierend, von schön/besinnlich bis unheimlich/schaurig (keins dieser Synth/Ambient-Stücke wirkt allerdings so genial und ausgefeilt wie “Warszawa“ von der Low).

Abgesehen von den o.g. Tracks wirkt der Rest (immerhin die Hälfte der Stücke) wie eine milde Enttäuschung oder ein Rückschritt. Waren auf der Low fast alle Tracks ausnahmslos innovativ und brillant (außer vielleicht “Be My Wife“), überzeugten u.a. durch ihre unüblichen Sounds/Arrangements und hatten eine futuristisch-distanzierte Aura…, so wirken auf “Heroes“ manche (ca. die Hälfte) Tracks eher banal, nicht so überzeugend.
“Joe the Lion“ und “Sons of the Silent Age” beispielsweise klingen für mich eher nach dem alten Bowie aus Glamrock-Tagen (welche mir persönlich nicht so zusagen).
“The Secret Life of Arabia“ wirkt zudem unglücklich platziert: ist man nach Hören der (instrumentalen) Synth/Ambient-Tracks in einer beschaulichen Stimmung, holt einen “The Secret Life…“ recht nüchtern (und auch bisschen affektiert) wieder in die Realität zurück (ein Bowie-Biograf meinte ebenfalls, das Album hätte mit den letzten Noten von “Neuköln“ enden sollen).

Weil eben ca. die Hälfte der Tracks selber nicht so gut gefallen, kann dem Album höchstens 4 Sterne geben (diese sind aber auf jeden Fall verdient durch die andere/bessere Hälfte der Tracks, v.a. das geniale “’Heroes’“ {der Titeltrack}).
Das ist natürlich eine rein persönliche Wertung; andere mögen an den eher rückschrittlichen (Glamrock artigen) Tracks (1., 2., 4., 5. und 10.) vielleicht Gefallen finden und dem Album durchaus 5 Sterne geben (selber finde “Heroes“, trotz der Abstriche, auf jeden Fall noch deutlich besser/überzeugender als das eher enttäuschende Lodger).

PS: zum Remaster von 1999 kann ich nichts sagen. Es klingt für mich sauber und ordentlich produziert; weiß aber nicht, inwiefern sich das von der 1991 (Rykos) Version von “Heroes“ unterscheidet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Blackstar
5,99 €
Low
7,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken