Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17

  • Hooked
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
8
Hooked
Format: Audio CD|Ändern
Preis:39,99 €+ 3,00 € Versandkosten


am 30. April 2016
Dieses Album ist sicherlich eines der besten Rockalben überhaupt, nicht nur von Great White. Der Song `Congo Square' ist ein Meisterstück der Gitarrenriffs und des harmonischen Gesanges für alle Leute, die den klassischen, südlich geprägten, härteren Rock mögen. Jack Russell hat eh eine der besten Rockstimmen in dieser Zeit. Leider hat sich dieses Line-up ja leider vor ein paar Jahren zerworfen. Aber dieses Album ist zeitlos gut.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. November 2016
Was soll man den über Musik Kritiken schreiben? Entweder man mag sie oder nicht! Die Scheibe hier ist guter, alter, solider Rock. Bluesige Nummer in die Richtung ZZ Top. So muss das!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Juni 2003
diese Scheibe ist die personifizierte Blues-Rock-Maschine ...
selbst einem wie mir, dem Gott das Talent zur rhythmischen
Bewegung verwehrt hat, läßt es beim Hören dieser Scheibe
extrem erzittern und zum air-guitar-playing hinreißen ...
einfach obergenial, was hier abgeht ... einfach öfter mal in
Ruhe reinhören und genießen ... da best from Great White !!!
Hier können sich einige eine Scheibe abschneiden !!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Februar 2013
Ich wüsste nicht was es noch viel zu sagen gibt: Die Ware befand sich in einem perfekten Zustand. Für mich noch wichtiger: In allen schweizer Online-Shops war die CD vergriffen!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Oktober 2012
Great White legten als knallharte Street-Rock N'Roll-Band los, lehnten sich dann am Hair Metal der 80iger Jahre an, und begannen ab "Once Bitten.." ihren ureigenen Stil zu verfeinern und vermehrt mit Blues anzureichern. "Hooked" ist lässiger, typischer 80iger-Westcoast-Rock N'Roll zwischen Aerosmith, Free, Led Zeppelin und ZZ Top der Marke Great White, der ein wenig urwüchsiger als sein kommerziell sehr erfolgreicher Vorgänger "...Twice Shy" rüberkommt.

Great White hatten immer einen ziemlich glatten, klaren Sound, der zwar schnittige Gitarren beinhaltet, aber nicht sonderlich hart und erdig ausfällt, und "Hooked" bildet da trotz aller Urwüchsigkeit auch keine Ausnahme. Aber diese spezielle Klang, in bluesigen Hard-Rock-Kompositionen dargeboten, verleiht Great White ihren besonderen Charakter. Great White rocken eher entspannt und lässig, mit viel Blues und Soul, das Gaspedal wird, mit Ausnahme von "Desert Moon", eher nicht heruntergedrückt. Richtig bissig und zupackend sind sie auch nur beim The Angels/Angel City-Cover "I Can't Shake It", das wiederum auch nicht so hart wie das Original ist.

Great White zeigten sich 1991 überwiegend von ihrer melancholischen Seite, was durch viele balladeske, bluesige Lieder ausgedrückt wird, die Wehmut und Fernweh verbreiten, und das Leben "on the road" zum Vorschein bringen. "Hooked" ist ein cooles Blues Rock-Album, das sicherlich am Besten kommt, wenn man mit der Sonnenbrille auf der Nase hinter dem Lenkrad den Highway 1 runterkreuzt. Den Pazifik gibt es hier zwar nicht, aber "Hooked" ist auch so ein tolles Great White-Album und ein tolles Stück L.A.- Blues Rock, das speziell für die Straße gemacht ist.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. August 2012
Ja ja das ist sie also die neben Shot in the Dark, Once Bitten, Twice Shy, beste Great White Scheibe in meiner Sammlung.

Als ich diese Erwarb in irgend einem Secondhand Geschäft in Münster und wenig später dann die Band live in Dortmund bei einem Gig bewundern durfte wusste ich noch nicht das, diese Scheibe die wohl beste der Band bleiben sollte.

Songs wie Congo Square, Call it Rock n Roll, Desert Moon oder The Original Queen of Sheba, sind einfach nur göttliche Blues/Hard Rock Nummern vor dem Herrn.

Jeder welcher den Großen Weissen Hai noch nicht kennt, sollte hier schnell zugreifen, es lohnt sich. Der Sänger Jack Russell ( nicht der Hund gleichen Namens) ist einfach nur klasse.

Sowohl Live als auch auf CD einfach toll. Nur warum gibt es hier nur das zensierte Cover zu sehen. Die Blondine auf dem Cover ist bei meiner Version am Hacken ( also Hoocked ) und hier eben nicht.

Nur als kleinen Gag am Rande...meine Unterschriften auf dem Booklet sind echt. Habe sie mir vor der Show in Dortmund damals alle abgeholt. LOL. Hier scheinen die nur aufgedruckt ?!

Soviel zu der Scheibe ...ich kann Great White nur empfehlen, wer gerne Hard Rock hört mit etwas Blues und Urlaubsfeeling an Bord der kann sich das Teil hier kaufen. Klare 5 Sterne.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Dezember 1999
Von Great White hat man eines weder jemals bekommen noch wirklich erwartet: Innovation. Das macht ihre Platten einander bisweilen recht ähnlich, und wer ohnehin mit bluesigem Southern Rock nicht kann, braucht sich gar nicht weiter mit dieser Band auseinanderzusetzen. Wer allerdings Gefallen an einem Great White-Album gefunden hat, hat mit dem recht umfangreichen Backkatalog einiges vor sich. In diesem findet sich auch "Hooked", die bis dato wohl nach wie vor beste Platte der Ami-Blueserocker. Tracks wie die staubtrockenen Nummern "The Original Queen of Sheba" und "Can't Shake It" ergeben zusammen mit den Balladen "Lovin' Kind" und "Afterglow", vor allem aber mit dem beinahe genialen Übertrack "Congo Square" einen heißes Südstaaten-Cocktail, der im Grunde erst nach dem x-ten Hören seine wahre Durchschlagskraft entfaltet - der Kater ist dafür göttlich! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. April 2017
Die Idee für das Cover hätte man weniger tacky und mehr classy umsetzen können. Was für die Verpackung gilt, trifft auch auf den Inhalt zu. Great White sind versierte Musiker, wie die ausgefeilte Produktion belegt, aber das Material ist nicht adäquat. Die Songs könnten dem Repertoire einer beliebigen Kneipen-Band entstammen, alles klingt wie schon hundertmal gehört. Am schwächsten geraten die balladesken Stücke und echte Highlights sucht man leider vergebens (es sei denn, man steht auf Mitsing-Choruses). Da jedoch durchgehend auf technisch hohem Niveau musiziert wird, gibt es keine wirklichen Ausfälle.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Absolute Hits
5,97 €
Shot in the Dark
14,95 €
Once Bitten
19,60 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken