Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
12
4,7 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:12,90 €+ 3,00 € Versandkosten


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Juni 2001
Eine Sensation, 1995 wie Heute. Nach zwei Mini-LP's der Fränkischen Metaller ihr erstes (und bestes) Longplay-Album. 73 Minuten geballter Spaß aus Musikalisch einwandfreien Coverversionen und Witzigen Texten. Eine echte Bereicherung für jede Plattensammlung. Eine lustige Fun&Party-CD. oder in einem Wort ausgedrückt: Blast!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2003
Wirklich, ich sage das ohne zu übertreiben, J.B.O ist einfach unbeschreibbar, sie sind eine SEHR gelungene Mischung aus Comedy (geniale Covers), Metal (harter Gittarensound), aber das Beste ist immernoch, dass das James Blast Orchester mit jeder neuen CD noch eine gewaltige Portion Partystimmung auf die bisherigen Cd's drauflegt. Also: Wenn hier jemand eine CD für eine richtig fette Party kaufen will, sucht unter "J.B.O" und ich garantiere euch, ihr könnt wahrlos Eine davon aussuchen, jede bringt eure Party ganz weit nach vorne!!Da schon etwas länger keine Platte mehr von J.B.O rausgekommen ist, richte ich mich jetzt an die Band direkt: Macht weiter Jungs, gebt nicht auf, ihr habt noch treue Fans!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2005
Explizite Lyrik war meine erste J.B.O. CD und ist auch nach wie vor die beste CD der 4 Erlanger. Gerade Kuschelmetal, Schlaf, Kindlein, Schlaf, Walk with an erection, Ejaculatio Praecox und Rache sind Lieder die an Wortwitz kaum zu überbieten sind. Besonders im vergleich zu den letzten J.B.O. Werken mit Explizite Lyrik ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht.
Coversongs mit genialen Texten die auf jeder Party für Stimmung sorgen werden!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2005
.......ist wirklich die beste Beschreibung für J.B.O.! Man sieht doch eher selten eine Band die Gitarren und Humor so genial mixen kann!!! Da machen diese Typen doch tatsächlich aus einem bekannten Nirvana-Song ein geträller. Ein weiterer Knaller ist die Schlumpfverarschung und (natürlich) Gimme Doop Joanna!!! Muss man auf jeden Fall im Plattenschrank stehen haben!
Und noch eine Bitte: DREHT DIE LAUTSTÄRKE BEIM ANHÖREN VOLL AUF!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2003
..meldet aus dem Großraum Erlangen:-) Ich weis noch damals,als JBO anfingen.Jeder hat gesagt"So a Schmarrn".Dann aber gaben sie Ruhe.JBO schaffen das unglaubliche ,Gute Coververarsche bekannter Songs,richtige schrammelnde Gitarren und ein fetter Bass.Metalherz,was willst du mehr?!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2002
JBO iss sowieso ne geile Band aber als ich die Cd zum ersten mal hörte bin ich vor Lachen umgefallen vor allem aber, ist "Mein Bounty fährt über den Ozean" die beste Verarsche die ich je gehört habe. Einfach Blast!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2010
Dies ist meines Erachtens die geilste Scheibe von J.B.O., rockiger Einstieg mit dem Beatles-und-Shanty-Medley.

Einige der weiteren Titel sind einfach unschlagbar: das "Männer"-Cover Frauen (Vive la emancipación), Gimme Doop Joanna (am Ende doch ziemlich verspult) oder Ein guter Tag zum Sterben (in der melancholisch-melodischen Version).

Allerdings sind hier wie bei jeder J.B.O.-Scheibe auch zwei, drei Nullnummern dabei - is natürlich alles Geschmackssache. Trotzdem klare Kaufempfehlung, wenn man auf Rock und Punk oder auch nur auf gute Cover-Versionen bekannter Songs steht.

Viel Spaß beim Anhören und Verstören (...der Nachbarn, wenn man bspw. Schlumpfzoid im Stadtgebiet hört)!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2000
musikalisch gute Coverversionen von bekannten Liedern mit unglaublich lustigen Texten. Eine richtige Feier- und Gute-Laune-CD!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2005
... auf Partys und wenn man einfach mal wieder laut lachen will.
Ausserdem musikalisch wertvoller als andere Spassmetalbands. Auf dieser Scheibe finden sich viele der besten J.B.O. Lieder, leider auch einige wenige Füller, die am Anfang zwar auch Lustig sind, später aber an Kraft und Witz verlieren. Ansonsten eine gute Scheibe.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2001
also, zuerst einmal: ich habe schon viel von J.B.O. gehört und behaupte: DAS IST DAS BESTE ÜBERHAUPT!!! die geilen coverversionen hauen rein, sind witzig und machen auf jeder party stimmung. der alte james last kann einem zwar leit tun, angesichts eines "James Blast Orchesters". die beste JBO einstiegsdroge überhaupt. ich hab mich angesichts von "Mein Bounty fährt über den Ozean" einfach krankgelacht. es ist so geil. BLAST YA!!! BUY IT!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden