Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo Storyte Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken sicherheitsbeleuchtung Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
58
4,7 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:9,36 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Juli 2002
Also ich komme aus Hamburg. Da hat es Musik aus Österreich von Natur aus schwer. Dazu noch mit Jodeln und Zieharmonika! Da sage ich doch normal: Nein Danke! Und lege wieder irgend was rockiges auf.
Aber diese Scheibe... Ich wollte mir den "ach so tollen" Musiker mal aus der Distanz anhören. Keine Chance. Diese CD rockt und sie lässt einen schmelzen. Distanz unmöglich, man ist mittendrin. Diese CD hat einfach Magie. Und über welche zwei bis drei CD's sage ich das schon?
Was ist das eigentlich? Ein wenig Volksmusik vermischt mit Pink Floyd, ein wenig BAP mit Österreich-Akzent. Ein genialer Musiker mit einer fantastisch aufspielenden Band. Und noch dazu hat die Aufnahme eine Top-Qualität. Ein Genuss!
Verdammt, wie erkläre ich das Gejodel den Leuten, die sonst mit mir auf's Konzert von Green Day oder Limp Bizkit gehen? Egal, schnell noch mal anhören und mitreißen lassen.
Viel Spaß beim Hören!
0Kommentar| 90 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2001
Hier von mir nochmal extra : ********** 10 Sterne. Habe erst in diesem Jahr HvG durch eine Konzert- aufzeichung (gibts hier auch als Video!) nachts im Fernsehen erleben dürfen. Ich war hin und her gerissen - so etwas "geiles" hatte ich noch nicht gesehen.
Die Alpinkatzen mit Goisern in absoluter Hoch- form, genau wie das Publikum. Hoffentlich wird Hubert's Traum wahr und die Geschichte mit den Alpinkatzen findet eine Fortsetzung. Ich würde alles tun um ein Konzert erleben zu dürfen :-)
Rock, Blues, Heavy, Jodelexzesse, Balladen, gänsehauterzeugender,mehrstimmiger Gesang, alles gut gemischt in dieser herrlichen alpenländischen Melodik - das haut rein, das ist einfach nicht mit Worten zu beschreiben.
Die Doppel-CD bringt das Konzert voll rüber: Erstklassige Qualität, super abgemischt, sauber. Ich empfehle gut laut zu hören, sehr gut laut :-) Ich höre sie mir immer wieder an und immer wieder läuft's mir kalt den Rücken runter oder ich bin den Tränen nahe oder ich tanze und jodele mit ... Es gibt immer wieder was neues zu entdecken und die Boxen können mal zeigen was in ihnen steckt.
Bitte, bitte, mehr davon Hubert !!! Gott beschütze diesen genialen Musiker ...
Frank Parthier aus Wolfsburg
0Kommentar| 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2004
Schon die 1. Nummer (Solide Alm) fährt einem in die Beine und ist ein toller Einstieg in die CD. Ich war nicht sicher ob ich eine Live Aufnahme eigentlich möchte, da ich gerne die ungeschminkten Studio Aufnahmen mehr schätze. Aber das Risiko hat sich gelohnt. Die Stimmung im Publikum paßt aber so gut zu der starken Musik, dass ich diese Doppel CD unbedingt empfehle. Sowohl für Hubert Einsteiger (zum erstmalig Reinhören nehmt z.B. "Solide Alm", "Hiatamadl", "Wia di Zeit vergeht") als auch für Hubert Erprobte, die nur die Studio Aufnahmen von den hier aufgenommenen Liedern haben.
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2006
Ich hatte als damals 13 jähriger die Gelegenheit Hubert von Goisern auf Klassenfahrt in Berlin (!!!) Live zu erleben. Als Oberbayern hat es mich damals um so mehr erstaunt das ein derartiges Konzert mitten in Berlin bis auf den letzten Platz ausverkauft war - was weniger verwunderlich war, ausser uns Bayern machte vor der Bühne keiner Party, wir dafür um so mehr - der Rest saß eher beschaulich auf ihren Stühlen was wohl am eher älteren Publikum gelegen haben mag.

Zur Musik und dieser CD ist zu sagen, dass HvG nicht einfach Musik macht, er drückt Emotionen und Lebensgefühl aus. Diese Musik hört man nicht einfach, man erlebt und fühlt. Von der ersten Note bis zur letzten ist sind die Titel ein Erlebnis, umso mehr wenn man das Konzert live erlebt hat.

Wer dieses Gefühl, das Erleben der Musik auch nur annährend einmal erleben will muss sich diese CD kaufen, alles um sich herum vergessen und einfach nur genießen
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2001
Ein Live-Konzert im Fernsehen...und es war um mich geschehen. Goisern und seine Band gelingt einfach die Mischung aus Tradition und echtem Gefühl für die Musik ! Mit meinen jungen, chartsorientierten 31 Jahren bin ich normalerweise kein Fan von Volksmusik ( außer im Skiurlaub... :-) ! ), aber diese CD ist ein wahrer Hochgenuss ! Goiserns Abschied aus dem Musikgeschäft hat mich sehr schockiert - wie sagte er noch so schön :"Mann soll dann aufhören, wenn es am schönsten ist !" Danke für die tolle Musik !
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2000
Selbst das 500ste Anhören bereitete mir gestern wieder eine Gänsehaut: mit diesem Live-Mitschnitt präsentiert sich Hubert von Goisern in absoluter Hochform. Mit seiner einzigartigen Stillosigkeit (ist es Pop? Rock? Rap? Jazz? Klassik? Volksmusik? ... irgendwo liegt es wohl genau zwischen Maria Hellwig und Pink Floyd) vermag HvG, immer wieder von neuem durch kreativste Arrangements zu überraschen und zu begeistern. Das Hörerlebnis wird dabei noch vergrößert durch die exzellenten Musiker und die einzigartige Atmosphäre während der Konzerte. Anspieltips: Iawaramoi, Weit, weit weg, Da Juchitzer, Koa Hiatamadl, Heast as net. Ein strong buy!!!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2005
Ich habe vor 5 Jahren irgendwo im Fernsehen das Abschiedskonzert gesehen. Im Kopf blieb nur eine vage Erinnerung an eine sehr schoene Frau mit einer tollen Stimme und einen Mann mit Akkordeon. Jetzt nach 5 Jahren bin ich auf die CD gestossen und nach mehrmaligem Hoeren denke ich, dass diese CD sehr schoene und exrem gut gemachte Musik bietet. Und dass nicht nur fuer Volksmusikfreunde sondern auch fuer Menschen, die niemals gedacht haetten Musik mit Akkordeon zu moegen. Fazit: Anhoeren und sich von der Musik bewegen lassen. Ein wirklich tolles Album.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2014
Einfach geniale Musik!!! Das sind Leute die gerne Musizieren und spürt man auf dieser CD!
Lieblingsstücke Weit weit weg, Heast as net, Koa Hirtenmadl und besonders Da Juchitzer!
Klasse das es so schöne Musik gibt!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2005
Im 3 sat Nachtprogramm wurde denen die nicht Teil dieses historischen Ereignisses werden konnten schmerzlich nahe gebracht, was sie anscheinend für immer versäumt haben. Habe mir die VHS zum Abschiedskonzert bestellt aber ich kann mich anderen Kritikern nur anschließen: Wo bleibt die DVD??
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2003
....und noch fünf dazu: *****
Was für eine CD!! Hubert von Goisern, kreativ, sensibel, innovativ oder einfach nur saustark! Den Alpenrock hat er begründet und mit den "Katzen" auch zur Blüte gebracht. Die Versuche nach seinem Abgang andere Gruppen zu etablieren und damit noch etwas Sahne abzuschöpfen scheiterten kläglich. Diese CD gibt einen Live-Mitschnitt wieder, der die ganze Kraft und Autentizität des Alpen-Rock-Schaffens von H.v.G. wiederspiegelt. Ich bin immer noch ganz geplättet und kann nur diesen Tripp durch die "sentimental-ROCK-alps" empfehlen (bei einigen Stücken sollte man ruhig mal etwas lauter drehen!!). Schade, das Goisern ausgestiegen ist, aber es kam wohl bei dem Erfolg auch zuviel Neid auf. Vielleicht gibt es ja jemanden, der diese Goisern-Katzen mal reanimieren kann, die müssen live ein wahnsinniges Erlebnis sein. Ich habe aus dem deutschsprachigen Raum kaum solch' Livemusik gehört. Klasse, H. v. Goisern !!
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,99 €
7,49 €
14,99 €
16,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken