find Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
8
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:5,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. November 2004
Wie fang ich bloß richtig an? Erst mal bin Hard-Corr Fan durch und durch!
Ich will einfach mal der Reihe nach gehen. Irgendwann vor paar Jahren die *in blue* gehört und gut gefunden. Dann Anfang 2004 von, damals hieß es noch einzigem, Corrs-Konzert Wind bekommen und Karte bestellt. Das Konzert in Bonn hat mich dann so sehr beindruckt wie keines zuvor! Inzwischen war Bonn als Eröffnung für die *Borrowed Heaven Tour* umfunktioniert worden. Danach hab ich den Markt leergekauft und hab mittlerweile alle DVD's und CD's, diese hier war die letzte noch fehlende und hat mich auch nicht enttäuscht. Nun hab ich auch noch das Konzert in Oberhausen besucht(Waren leider nur drei Corr's, Caroline hatte ihr zweites Baby bekommen).
Für mich sind die Corr's die beste derzeit existierende Gruppe!
Auch weil ich schon lange Irland-Fan bin.
Nun gut, das dazu.
Eigentlich wollte ich diese Rezension nicht schreiben, hab das bei den Corrs nun schon paar mal gemacht und wollte nicht überall meinen Senf dazugeben. Aber beim durchlesen der Kritiken bin ich auf einen Bürger gestoßen, der die Corrs permanent durch den Dreck zieht und dabei weit unter die Gürtellinie geht. Dieser selbsternannte Musikkritikgott hat mich so auf die Palme gebracht das ich doch mal einiges klarstellen muß. Insider wissen wen ich meine! Wenn man sich in so einem Fall nicht äußern darf, dann dürfte derjenige auch keine Kritiken schreiben.
Ich bin jetzt 48 Jahre und schreihe mit Sicherheit nicht gleich Hurra wenn sich jemand mal paar Wochen in den Charts hält.
Es sollte ja wohl so sein das man hier seine objektive Meinung zu den jeweiligen Artikeln abgibt. Wenn es aber dann so ausartet wie bei *Forgiven, Not Forgotten*,Zitat: -wobei ich bei den Corr-Schwestern immer den Eindruck habe, das ist bloß eine, die anschließend geklont wurde- Ende - und weitere Ergüsse in der Art, hört für mich der Spaß auf! Objektiv?
Die Corrs wollen keine irische Volksmusik machen, Elemente davon verwenden, ja!
Die Corrs können nicht singen? *No Frontiers*- Fragen?
Die Corrs beherrschen ihre Instrumente nicht? Wer Carolines Schlagzeugsolo mit Mick Fleetwood gesehen hat, mag urteilen und Sharons Violinensolos gehören weltweit zu den besten, Andrea hätte ein dünnes Stimmchen... es ist einfach lächerlich!
Beim Bonnkonzert haben die vier in der vierten Zugabe ohne Begleitgruppe und zum Teil ohne Instrumente gespielt, gesungen!
Nun gut, derjenige ist hier unter dem Titel: Unauffälliger Einheitsbrei- zu finden.
Man sollte die Rezensionen doch nicht so ernst nehmen. Masse ist eben nicht gleich Klasse!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2002
habe zu spät gemerkt, das ich bereits eine Rezension für diese CD geschrieben hatte (da sieht man mal, wie genial diese CD ist, dass ich sie gleich zweimal loben wollte!)
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2002
Die CD ist unter den Corrs-fans auch als die beste, die The Corrs jemals gemacht haben, bekannt. Und das ist auch durchaus gerechtfertigt! Ich habe alle Alben und muss sagen, dass "Talk on Corners" das Beste im Bezug auf Irish Rock/Pop ist. Mal rockig, poppig und dann wiederum wunderschöne Balladen, in denen man an liebsten versinken möchte. Meine Favourites sind: Only when I sleep, Helplessly Addicted, Paddy McCarthy und little wing - wobei ich sagen muss, dass diese Songs auch nuir einen Bruchteil besser sind, als die anderen, denn das ist eine der wenigen CDs auf der mir wirklich alle Songs super gefallen. Besonderst das Cover "Little Wing" von Jimi Hendrix haben sie gut mit Irischen Elementen gespickt.
Kurz gefasst: So müssen The Corrs klingen! Umbedingt kaufen - es lohnt sich wirklich!!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2001
Wenn man sich die 13 Titel der Corrs auf dieser CD so anhört, bekommt man fast etwas Lust, auf die grüne Insel zu reisen. Vor allem bei "What can I do" und "No good for me" denke ich meistens etwas wehmütig an Dublin, verschiedene Kneipen im Stadtteil Temple bar und dann natürlich auch an die irische Westküste mit dem landschaftlich herrlichen Connemaragebiet. Alles in allem ein nette Cd, wenn auch manchmal ein bisschen brav, so dass sie für Nicht-Irland-Begeisterte 100%-ig sehr schnell eintönig wirken kann. So gesehen "nur" 4 Sterne.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2000
genial, wie alle Alben der irischen Gruppe "The Corrs". Schöne Lieder, die man sich anhört und es einem danach wieder gut geht...und der nächste Irland Besuch steht schon fast....
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2016
Hat schon einige Jahre auf dem Buckel, ist aber immer wieder gut anzuhören. Wer The Corrs mag, wird auch diese Album gerne hören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2014
Diese CD reiht sich sehr gut in die anderern the Corrs CDs ein. Sehr schön für leicht Unterhaltung und nebenbei Gedudel.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2000
Die beste CD die es gibt. Nach dieser CD kommt lange nichts mehr. Dann Tori Amos' LITTLE EARTHQUAKES. 15 Supersongs mit irischen Liedern und der tollen Stimme von Andrea. Der Vorgänger ist nicht viel schlechter. Der nachfolger auch nicht. Aber IN BLUE ist nur noch mittelmass! Schade!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,23 €
11,99 €
5,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken