flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
18
4,6 von 5 Sternen
City to City
Format: Audio CD|Ändern
Preis:5,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 18. März 2004
Völlig klar, City to City wäre eine der Scheiben, die sich im Gepäck befänden für den Ausflug auf die vielzitierte, einsame Insel! Und gäbe es dortens keinen CD-Player, ich würde versuchen, mir einen solchen zu schnitzen! Hier hat sich die Harmonie bitten lassen und ist der Bitte vom ersten Titel bis zum letzten Akkord höchst willig gefolgt. Das alles geht zwar teilweise etwas zu Lasten der Rockigkeit, die Gerry Rafferty als ehemaliger Steelers Wheeler immer noch sehr gut beherrscht, aber man kann halt nicht alles haben. Dafür läßt sich Raphael Ravenscroft zu einem himmlischen Saxophon-Solo in Baker Street hinreissen und der Vokalpart in Whatever's written in your heart könnte selbst Steine zum Schmelzen bringen. Trotz der durchweg balladenhaften Gestaltung gelingt es Gerry Rafferty zielsicher, an jedweder Facette der Schnulzenhaftigkeit vorbeizuschippern. Wem das alles noch nicht soft genug ist, dem sei die Soloscheibe des zitierten Saxophonisten empfohlen (Of Sex and Drugs and Rock'n'Roll). Diese zu ergattern, dürfte zwar nicht einfach werden, es lohnt sich aber allemal.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Eines der besten Alben die je veröffentlicht wurden. Kannte ihn erst auch nur durch seinen Hit "Baker Street" im Radio und habe mir die Scheibe deswegen zugelegt! Aber das ganze Album ist einfach eine Klasse für sich ohne einen Durchhänger! Sowohl flotte Lieder wie auch tolle Balladen mit einer traumhaften Gitarre.Auch der Klang ist trotz des Alters sehr gut.
Alles was danach von ihm kam, konnte mit dieser Scheibe nicht mehr mithalten wobei er aber keine schlechten Nachfolger ablieferte.Ich besitze alle seine CDs.
Fazit: Muß man einfach haben ansonsten fehlt einem einfach ein Stück Musikgeschichte! So eine tolle Musik findet man heute nicht mehr bzw. nur noch ganz selten. Damit ist ihm wirklich ein absoluter Geniestreich gelungen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2017
Wer hier was negatives findet, sollte es lieber für sich behalten und die guten Rezensionen nicht ruinieren...
Gerry hat hier eine Top Album abgefeuert!!!
Es ist nicht nur Baker street, hier passt alles..
Das ganze Album ist immer wieder ein purer Genuss...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2001
Eine Überraschung: außer Baker Street noch nix von ihm gehört, aber das ganze Album ist klasse! Sehr individuelle Mixtur aus Rock, Country, Blues und dieser gewissen 70-er Sphärik. Einfach entspannend, mit Geduld sehr eingängig, ideal auch für lange Autofahrten. Hört sich fürs Alter (`77) erstaunlich modern an. Hörtips: Baker Street, Right down the line, Home and dry, Waiting for the day.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2009
Eine der besten CDS in meiner Sammlung. Ich kannte seinerzeit nur den Song "Baker Street" aus dem Radio und habe mich dann für die LP, später nochmal für die CD entschieden. Es gibt auf dieser CD nicht einen schwachen Song. Überragend sind die Lieder "What`s Ever Written In your Heart", "Island" und "Stealin` Time". Keine der folgenden Rafferty CDS konnten mich so begeistern wie diese. Bleibt zu hoffen, dass es aus dieser Phase auch noch unveröffentlichte Stücke gibt die eines Tages, vielleicht im Rahmen eines Box Sets, erscheinen werden.
Fazit: uneingeschränkt zu empfehlen!!!!!

Die 2011 erschienene Sammleredition wurde um die seinerzeitige Rückseite der Single Baker Street erweitert. Auf der zweiten CD findet man einige Demos, quasi den "Rohbau" der dann später auf dem vollendeten Werk zum "Palast" wurde. Diese erweiterte Ausgabe lohnt sich allerdings nur für den absoluten Fan. Das Originalalbum gehört in jede LP bzw. CD Sammlung!!!!!
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 19. August 2012
ein Remastering, daß diesen Namen verdient: gelungene Entrauschung unter Beibehaltung der Dynamik und vor allem mit einem absolut analog-warmen Klangbild(!) - wirklich hervorragender Klangeindruck...um Längen besser als die bisherigen CD-Ausgaben; gäbe es einen sechsten Stern für den Klang - hier wäre er angemessen!
33 Kommentare| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2017
Das Plattencover und die Hülle sind zerschlissen. Die Platte selbst ist verschmutzt und hat Kratzer. Erst nach einer Wäsche der Platte ist diese einigermaßen geräuschfrei zu hören. Sehr schlechter Zustand, statt, wie angegeben, guter Zustand mit Gebrauchsspuren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2009
Als ich dieses perfekte Album 1980 kaufte, dann nur wegen dem Single-Song "Baker Street". Insgesamt aber ist diese Scheibe ein Hörgenuss vom Feinsten, aus einer Zeit, als Musiker noch ihre Kreativität nicht nach Trend oder Popularität ausrichteten. Gerry Rafferty ist ein Könner, man hört es mit jeder Note. Einfach eintauchen in eine unbeschwerte Zeit voller mood!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2011
Ein Musikklassiker ohne Zweifel, leider trifft das auf die überspielte Tonqualität nicht unbedingt zu. Klingt nicht annähernd so dynamisch und frisch wie die alte Vynyl-LP. Schade, bei dem Klassiker und den tollen Songs hätte man mehr erwarten können
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2010
'Baker Street' war zweifellos Gerry Raffertys größter Hit, der damals in den Siebzigern ' sehr zurecht ' aus allen Radios tönte. Ein wirklich brillantes Saxophone-Lick, eine eingängige Melodie sowie eine samtrauhe, signifikante Stimme waren die Garanten des Erfolgs. Wahrscheinlich sogar ein Evergreen. Aber auch 'The Ark', 'Right Down The Line' und eben 'City to City' sind wirklich gute Popsongs, die durch die sehr typische Stimme von Gerry Rafferty getragen werden.
Ich persönlich möchte dieses Album in meiner Sammlung nicht missen. Auch wenn mir gegen Ende Raffertys Stimme sogar schon fast etwas auf den Geist geht. Bis dahin aber hat sie schon fast Sucht-Potential.
Toller Gitarren-Rock!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Classic Albums (2in1)
8,99 €
Baker Street
12,98 €
Night Owl
345,54 €
North and South
134,41 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken