Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo Herbst Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

  • Ub 44
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 22. Juni 2010
"UB 44" war, wie der Name schon vermuten läßt, der vierte Longplayer (nach einem fantastischen Debut, einer mittelmäßigen Scheibe und einem Dub-Album)der Band UB 40 und wurde 1982 veröffentlicht. Nun, so zu begeistern wie "Signing Off" weiß dieses Album nicht mehr, obwohl es wirklich nicht schlecht ist. Aber besser als dessen Nachfolgewerke "Present Arms" und "Present Arms in Dub" ist es allemal. Positiv zu vermerken ist, dass die Band immer noch sehr politische Texte verwendet anstatt sich im Mainstream des Liebesschnulzen- Geseiers zu verlieren wie auf vielen ihrer späteren Platten. Hier sind sie sogar der Meinung: Love is all,is alright,but youve got to find a little more hate.
Auch musikalisch kann die erste Hälfte der Platte sogar mit dem Debut mithalten: Gute Texte und Melodien, ungewöhnliche Arrangements und (damals) nie gehörte Sounds voller Eigenständigkeit-und das innerhalb der groben Musikrichtung Reggae. Auf "The Piper calls the Tune" und "The Key" versuchten sie dann, Jazzsounds zu integrieren. Leider ging das nach hinten los. Auch der Versuch, im Auftakt von "The Prisoner" dem Reggaeschema zu entfliehen kam beim Publikum nicht an. Die Reggamuffinwelle (zwei der Stücke passen in dieses Raster) wirkte damals auch noch eher abschreckend. Was bleibt, ist ein vielschichtiges Album auf der Suche nach einem eigenen Stil,auf dem die achtköpfige Band sich einiges traut. Ich persönlich finde das Ergebnis auch noch ziemlich gelungen. Mit den weiteren Platten ging es dann leider bergab für die Band(einhellige Meinung,der kaum jemand widersprechen wird)-und der kommerzielle Erfolg begann!
(Die Rezension wurde am 23.07.2011 überarbeitet,weil sie einige sachlich unrichtige Behauptungen enthielt. Dank an seventieslover!)
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken