Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Februar 2014
Kurz vor dem großen Knall zwischen Dieter Bohlen und Thomas Anders veröffentlichten sie ihr 6. Studioalbum. Bei den Dreharbeiten zur letzten Single "In 100 years" kamen beide nur noch getrennt zum Set. Viele Uptemposongs, wie "Who will save the world" oder "Locomotion Tango" finden sich auf dem Album. Auch ein Weihnachtstitel "It's Christmas" ist drauf, der heute noch auf sehr vielen Weihnachtscompilations nicht fehlen darf. Die Reprise-Version von "In 100 years" in eine mystisch anmutende Balladenversion der letzten Single. "In 100 years" konnte an die Erfolge der Vorgänger nicht mehr anknüpfen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Gab es in den großen Zeiten von Modern Talking eigentlich mehr Fans oder mehr Hasser? Man weiß es nicht genau. Sicher ist nur, dass Dieter Bohlen mit seinem 08/15-Hitschema mehr als erfolgreich gewesen ist. Jedes neue Modern Talking-Lied war quasi nur eine kleine Variante des vorangegangenen Hits, und wie jemand mit so schlichten Texten und dem immer gleichen Sound zu solchen großen Umsätzen kommen konnte, bleibt Musikwissenschaftlern ein Rätsel.
Meine Laien-Antwort wäre:
Modern Talking-Nummern erzeugen halt eine positive Stimmung im Bauch und im Gemüt. Sommerliche Warmwettermusik zum Relaxen oder Mitsingen im Auto.

Mit dem 6. und vorerst letzten Longplayer von 1987 war die Erfolgswelle von Dieter Bohlen und Thomas Anders allerdings vorläufig abgeebbt. Nachdem die fünf ersten LPs alle die Top 3 in den Albumcharts stürmen konnten (was auch die sechs letzten Alben alle schafften), erreichte "In the Garden of Venus" trotz des schönsten Titelbildes bloß einen fast jämmerlichen Platz 35, und die dufte Single-Auskopplung "In 100 Years" nur noch Platz 30 in den Singlecharts. Da hieß es für das Duo dann "In 11 Years machen wir weiter und feiern dann unser großes Comeback".
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2002
IN THE GARDEN OF VENUS war das sechste und letzte album von dieter bohlen und thomas anders vor ihrer trennung im jahr 1987. das album bietet alles was ein modern talking-fan hören möchte- schnelle, eingängige und gut tanzbare songs wie LOCOMOTION TANGO, gelungene sound-experimente (A TELEGRAM TO YOUR HEART), gute popsongs (WHO WILL SAVE THE WORLD- bei diesem song ist übrigens auch dieter mit einem kleinen solo-part verteten) und gefühlvolle balladen wie DON`T LET IT GET YOU DOWN. der beste titel auf diesem album ist allerdings das überragende IN 100 YEARS, das auch heute noch auf jedem konzert des duos besonders gefeiert wird. eine der besten cds die dieter bohlen je geschrieben hat.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2007
Dieses 1987er Album war das letzte von Modern Talking vor der ersten Trennung und klingt von den Melodien her doch schon sehr nach Blue System - das fing ja ein halbes Jahr später an.

Am besten ist klar das ruhige "Slow Motion", ebenfalls super sind aber auch "A Telegram To Your Heart" und auch das schnelle "Locomotion Tango".

Ich kann diese CD jedem Bohlenfan ans Herz legen und rate auch, das erste Blue-System-Album "Body Heat" mitzubestellen, da es ähnlich klingt.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2015
Eines der umstrittendsten Alben von MT, da es nach der offiziellen Aufloesung der Band herauskam und auch "schlechte" Chartsplazierungen bzw die schlechtesten fuer ein Studioalbum erreichte. Ich liebe das Album aus dem Grund der folgenden
Songs: LOCOMOTION TANGO; ein Eurodiscoknaller erster Guete und wurde in Spanien und anderen Laendern als Single/Maxi Single herausgebracht. Bis heute ein Lieblingssong von mir von MT. Dann die Ohrwuermer (ebenfalls Eurodisco Dancesongs) DON'T LOSE MY NUMBER und WHO WILL SAVE THE WORLD! Ein Song der ebenfalls Singlesqualitaeten aufweist ist A TELEGRAM TO YOUR HEART. Aehnlich stark wie Locomotion Tango und ein gigantischer Ohrwurm. Der Weihnachtssong IT'S CHRISTMAS ist ein poppiger Weihnachtssong und wurde im Osten (leider weiss ich das Land grade nicht) auch als Vinyl Single herausgebracht. So macht Weihnachten Spass! Oder aber der Mid Tempo Ohrwurm (erinnert an das erste Blue System Album das 4 Wochen vorher auf den Markt kam) GOOD GIRLS GO TO HEAVEN BAD GIRLS TO EVERYWHERE, auch ein toller Ohrwurm. Alles in allem ein echt tolles Album, eines meiner Favoriten heute muss ich echt sagen! Tolle Scheibe!
erschien GOOD GIRLS GO TO HEAVEN - BAD GIRLS TO EVERYWHERE
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2017
Leider hatte das Album damals im Hintergrund die Trennung. Das Album kam im spät Herbst 1987 auf dem Markt. Das war schon nach der Trennung und nicht davor wie einige hier schreiben. Zeitgleich hatten Blue System schon ihren ersten Auftritt. Es klang damals etwas anders und ernster als die Alben zuvor. Dennoch gehen die Melodien ins Ohr. Es geht um Beziehungen aber nicht so wie ich lieb dich du liebst mich. Damit will ich aber nicht sagen, dass die anderen Alben nicht gut sind. Im Gegenteil, aber diese Album hat nicht nur so gute Laune Party Musik. Man kann gut zuhören und entspannen. Richtige Kracher hat es aber auch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2017
Hab mich leider von den guten Bewertungen hier täuschen lassen und auch dieses Album von Modern Talking gekauft. Nun ja, Locomotion Tango geht noch halbwegs, aber der Rest geht einfach gar nicht. Selbst der Opener ist nur Mittelmaß, das gab es noch auf keinem der Vorgänger-Alben. Und was ist das bitte für eine dreiste 'Give Peace a Chance'-Kopie am Ende der ersten Seite? Zwei Sterne mit viel Wohlwollen, mehr ist beim besten Willen nicht drin. Sorry.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2012
The 6th Album Von Modern Talking. Auf Diesen CD Gibst Hier Einer Tolles Weihnachtslied: It`s Christmas.Andere Gutes Lieder Sind Zum Beispiel: In 100 Years Und Locomotion Tango.Ein Gutes CD, Aber Nicht Das Beste Von Dieter Bohlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2015
Wie man sie kennt, einfach nur Super. Ist halt eines meiner Lieblingsscheibe. Wer Modern Talking liebt wird diese Scheibe lieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Mit ihrem letzten Album von 1987 haben Modern Talking endlich bewiesen, dass sie auch mal etwas anders klingen können.
Besonders hervorstechenh tut "Who Will Save the World" mit einem prägnanten Gitarrenriff (!) und einem halbwegs intelligenten Text(!!).
Überraschung Nummer 2 ganz klar die Singelauskopplung "In 100 Years". Der einzige (wirklich einzige!) Song von MT, den ich vom Text her mal echt gelungen finde, denn er handelt mal nicht von Liebe, Kummer und Pi-Pa-Trallala-Schnulz, sondern thematisiert die Veränderung der Art zu Lieben in einer düsteren und computergesteuerten Zukunft....womit wir wieder beim Thema Veränderung wären :-)
Ja, Dieter und Thomas haben es geschafft, sie haben sich ein wenig abgewandt von ihrem üblichen Sound und mal was neues probiert. Und das steht den beiden ausgezeichnet!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,80 €
12,67 €
17,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken