Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
3
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:10,99 €+ 3,00 € Versandkosten

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. August 2000
Der Ausnahmesänger und Multi-Instumentalist legt hier eine stimmungsvolle Platte vor. Braucht etwas Gewöhnungszeit, ist dann aber treuer Begleiter an dunklen Herbst oder Wintertagen. Tony zeigt, daß er sowohl rockigen Rhythm'n Blues beherrscht, als auch treibenden Country mit Sehnsuchtsfeeling, und im Schreiben von rauhen Balladen ist er sowieso Meister Man erinnere sich nur an "Room with a view". Würdige Nachfolger für derartige Balladen sind "Storyville", "Trampoline" und "A love gone away", die gleichzeitig strahlenden Optimismus und Melancholie vermitteln. Weitere highlights: "The deal", opener, der den Herzschlag auf Trab bringt, der Anti-Kriegs-Song "Stoney daze", der einheizt und der Rhythmn'n Blues Kracher "She's so fast" Sehr empfehlenswert!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2000
Tony Carey zeigt auf dieser CD, daß er rockigen Rhythm'n Blues ebenso behrerrscht wie traumhafte Balladen. "The Deal", der Titelsong ist absolut packend und bringt den Blutdruck auf Trab, danach heizt Tony mit dem Anti-Kriegs-Song "Stoney Daze (rainy nights") ein. Absolute Highlights sind die stimmungsvollen Balladen "Trampoline" "Storyville" und "A love gone away", die zugleich schwere Melancholie und strahlende Hoffnung vermitteln. Tony's Gesang (leicht angerauht) ist einzigartig. Das Album muß man mehrmals hören, bevor es einen richtig packt, aber dann ist es ein treuer Begleiter für die richtige Stimmung an verregneten Herbsttagen oder kalten Winternächten.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 24. März 2015
...für Liebhaber ruhigerer Klänge. Es offenbart allerdings auch exemplarisch, was es m.E. für Tony Carey stets schwierig machte, sich dauerhaft erfolgreich zu etablieren: seine, nun, nennen wir es Unenschiedenheit. Ist der erste Song "The Deal" recht organisch im Klang und passt zum Titelbild, das eine eher warme Ansammlung von Rootsmusik oder derlei verheißt, so finden sich später wieder sehr poppige Nummern mit allerlei Studioklängen garniert. Tony Carey wechselt zwischen den Stilen und verwirrt damit sicher manche. Man kann das auch Talent und Vielseitigkeit nennen. Während aber die mit eher akustischen Instrumenten aufgenommenen Songs noch heute gut klingen, wirken die keyboardlastigen häufig etwas "dated".
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,50 €
39,95 €
31,50 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken