Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
6
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:9,60 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. August 2001
Vorweg, es ist das beste Heavy Metal Album, was ich jemals gehört habe! Durch den Weg, den Max Cavalera mit Sepulturas "Chaos A.D." einschlug, um mit "Roots" ein einmaliges Werk zu formen, erhalten wir mit dem Debutalbum seiner neuen Band Soulfly wohl den Gipfel vollkommener Heavy Metal Musik. Wenn man das Album hört, denkt man an Brasilien, deren Ureinwohner, Voodoo und Beschwörung von Kriegsgöttern. Das Album erzählt von Max' Aufruf zum Widerstand gegen Unterdrückung. So wird Kriegsgott Zumbi in den Songs "Tribe" und "Quilombo"(ein Platz, wo Sklaven in den Tod getrieben wurden) um Hilfe gebeten. Das Menschen ohne Hoffnung furchtlos sind, zeigt Max in "No Hope = No Fear" und rechnet mit Vorurteilen gegenüber Minderheiten ab ("Prejudice"). Musikalisch wird dies alles so perfekt in Szene gesetzt, das man hier schon von einem Kunstwerk reden muß. Heavy Metal Musik, die teilweise in rockige Phasen wechselt, dazu die einfach genialen brasilianischen Drums, die einem Regen-/Urwald Feeling vermitteln, Reaggae-Elemente und Max Cavaleras anprangernde Stimme verschmelzen zu einem Musikerlebnis höchsten Grades. Dazu tragen auch Gäste wie u.a. Fred Durst und DJ Lethal (Limp Bizkit) sowie Eric Bobo (Cypress Hill) bei. Dieses Album hätte sogar sechs Sterne verdient, und darf in keiner Musiksammlung fehlen. Ein absolutes Muß nicht nur für den Sepultura-, sondern jeden Heavy Metal-Fan.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2001
der wird hier richtig wach werden! Max C. hat die Idee des "Roots"-Albums in das neue Projekt "Soulfly" hineingetragen! Power-Riffs, eine Power-Stimme und brasilianische Trommeln machen das ganze zum Muss! Ausserdem macht die Remix-CD den Preis locker wieder wett! Einige Stücken live und einige elekronische Remakes machen das Doppelpack perfekt!
Wer harte Gitarrenmusik mag, Muss das hier kaufen!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2009
... macht Soulfly weiter! Erste Scheibe des Masterminds Max Cavalera nach der Trennung von seiner alten Band Sepultura. Wer die Roots schon nicht mochte, wird an Soulfly wohl auch wenig Gutes finden. Hier wird - teilweise unter Zuhilfenahme traditioneller Instrumente - Metal aufgespielt, den man sich geben muss.

Spitze ist bei dieser Edition auch die Bonusscheibe! Auf ihr bekommt der interessierte Hörer auch Einblicke in die "alten" Sepultura-Werke.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2000
...so könnte man Max' neues Projekt betiteln. Der Sound ist Roots-geprägt und wurde fast perfektioniert. Jeder Sepultura-Fan wird mit diesem Album seinen Spass haben und froh sein, daß es nun 2 Bands gibt, die wirklich guten brasilianischen Metal produzieren...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2014
Ein tolles Album von Soulfly. Eingängige Riffs, brachialer Sound und ein Sänger, der mit Sicherheit Kultstatus besitzt. Schön ist auch die Ballade am Ende des Tonträgers.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2003
Soulfly, ein Name, der jeden Trash-Metaller die Augen tränen lässt. Max Cavalera (Ex Sepultura'ler) spielt mit dem genialen Sound herum, als hätte er schon im Mutterleib getrasht.
Das Debüt läutet eine neue Ära des Tribal-Busch-Sounds ein
Die CD überzeugt in allen Belangen, also kaufen!!!
Die Highlights der Platte sind Bleed, No Hope=No Fear und Eye for an Eye!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

13,99 €
12,99 €
9,98 €
17,49 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken