Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
Solo - Liszt
Format: Audio CD|Ändern
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

TOP 1000 REZENSENTam 14. September 2006
Diese Aufnahme der beiden Liszt-Konzerte gilt seit ihrem ersten Erscheinen 1961 für die meisten Musikfreunde als das Maß aller Dinge. Diesem Urteil ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Beide Konzerte werden von Svjatoslav Richter, trefflich unterstützt vom London Symphony Orchestra unter Kirill Kondrashin, ebenso souverän wie machtvoll, ja emotionsgeladen, "hingelegt". Es gibt gewiß bedeutende, auch neuere, klanglich frischere Aufnahmen (z.B. Brendel/Haitink, Arrau/Davis oder das hinreißende 1. Konzert mit Argerich/Abbado), aber insgesamt fehlt ihnen allen doch das letzte Quentchen Stahl, welches Richters Spiel auszeichnet und diese Aufnahmen so unverwechselbar macht.
Weiterer Pluspunkt der CD ist eine großartige Live-Aufnahme der großen Liszt-Sonate, die keine Wünsche offenläßt. Daß Svjatoslav Richter ein geborener Liszt-Spieler war, wird hier noch einmal auf eindrucksvolle Weise bewiesen. Leider verschweigt das ansonsten gute Booklet, wann und wo die Einspielung entstanden ist. Michael Wersins versiertem CD-Führer Klassik (Reclam 2003, höchst empfehlenswert!) ist aber zu entnehmen, daß sie 1960 in Budapest aufgenommen wurde.
Die Klangtechnik der Aufnahmen ist nicht spektakulär, aber doch recht zufriedenstellend. Der Ausgabe liegt ein gutes, mehrsprachiges Textheft bei.
44 Kommentare| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken