Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:80,28 €+ 3,00 € Versandkosten

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Januar 2006
Ich bin auf T-Bone Burnett gestoßen, weil ich ein totaler Fan von "Unterwegs nach Cold Mountain" und dem dazugehörigen Soundtrack bin. Dieser Film hat meine Liebe zu Bluegrass geweckt, und mir fiel immer auf: T-Bone Burnett. Schräger Name, aber der Mann muss ein Genie sein; er hat immerhin das Album produziert und einen der wunderschönen Songs geschrieben. Dann erfuhr ich, dass er auch den Soundtrack zu "O Brother, Where Art Thou?" produziert hatte, den ich auch so toll fand. Und seither stoße ich praktisch überall auf seinen Namen, wo ich großartige Musik finde. In Zusammenhang mit anderen Filmen wie "The Big Lebowski" und "The Thing Called Love" und Musikern wie Sam Phillips und Wilco. Der Score zu "Don't Come Knocking" und "Walk the Line" stammt ebenfalls von ihm.
Und nun, da ich schon so ein Fan war, wollte ich unbedingt mal ihn selbst hören. Und ich liebe diese CD wirklich. T-Bone, liebenswert und gemütlich, ein wenig skurril und melancholisch. Einfach wunderbares Album, kann ich nur weiterempfehlen an alle, die einen oder mehreren der oben genannten Titel mochten oder einfach nur offen sind für Neues.
Besonders schön finde ich übrigens "Little Daughter".
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken