flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
7
Crosby Stills Nash
Format: Audio CD|Ändern
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 23. August 2013
Die Bewertung bezieht sich auf die Audio Fidelity CD aus dem Jahr 2013.

Vorab: ich besitze nicht die "normale" CD, kann also diese nicht mit der Audio Fidelity CD vergleichen. Ich besitze die japanische Pressung der Lp. Gegenüber dieser hebt sich die Klangqualität nicht gravierend ab. Bei beiden Ausgaben fällt mir auf, dass diese etwas dumpf klingen. Die Höhen kommen m. E. nicht besonders raus. Was die Musik als solche angeht, ist eine 5 Sterne Bewertung absolut ok, obwohl die Songs nicht ganz an die Qualität der ersten beiden Werke: Crosby, Stills, Nash und Deja Vu sowie an Daylight again heran kommen.

Fazit: Wer die normale CD hat und mit deren Klangqualität (sehr) zufrieden ist, braucht die Audio Fidelity CD meiner Meinung nach nicht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. August 2013
CSN von 1977 war, wenn man das mit Neil Young aufgenommene DÉJÀ VU hinzurechnet, das dritte Studioalbum von Crosby, Stills & Nash. CSN konnte dem Niveau der beiden Vorgängeralben weitgehend standhalten und enthält mit Graham Nash`s JUST A SONG BEFORE I GO sogar einen richtigen Single-Hit. Von den 12 Songs herausragend vielleicht Nash`s CATHEDRAL, die darin beschriebene Erinnerung an einen LSD-Trip würde auch zu David Crosby passen. Dessen SHADOW CAPTAIN oder Stills` SEE THE CHANGES gehören ebenfalls zu den ultimativ besten Werken von Crosby, Stills & Nash. Die bislang erhältliche CD-Version fand ich soundmäßig bereits sehr gut, sie wird durch das für diese Gold-CD produzierte und im gesamten Frequenzbereich bestens ausbalancierte Remaster von Steve Hoffman, das gleichermaßen analog warm, dynamisch und präsent klingt, jedoch getoppt. Zweifellos eines der soundmäßig bislang besten Remasters von Audio Fidelity. Nach CSN und dem Debutalbum Crosby, Stills & Nash würde ich mir auch noch ein neues Remaster von DÉJÀ VU von Audio Fidelity wünschen!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. August 2013
Die Musik ist natürlich wie viele Dinge Geschmacksache. Mir gefällt sie genauso gut wie vor 30 Jahren. Die CD ist allerdings noch getoppt worden - vom Live Konzert dieses Jahr in Bonn. Die drei Männer sind inzwischen 210 Jahre alt, aber so vital wie immer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. November 2015
Nach dem wir bei CSN in Stuttgart in der Porsche Arena waren, ist mir aufgefallen, daß mir diese Super CD gefählt hat. Kaufen. Nur gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Mai 2013
Ein Muß für alle Fans des besten Jazz/Rock-Pop-Gesangtrios aller Zeiten! Die Jungs werden von Jahr zu Jahr besser - genau wie guter Wein ;-) Die Lieferung war einwandfrei und pünktlich.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 20. Dezember 2008
Nach mindestens einem Reunion-Versuch 1974 von Crosby, Stills & Nash mit Neil Young (der für die Dauer einer Tournee, aber nicht im Studio hinhaute) klappte es dann 1977 zumindest zu dritt wieder. Das nach "Crosby, Stills & Nash" ('69) und "Deja vu" ('70, mit Neil Young) dritte Studioalbum "CSN", das dabei herauskam, konnte qualitativ mit seinen beiden Vorgängern nicht ganz mithalten, dafür waren einige der Kompositionen inzwischen doch etwas zu beliebig und die Produktion etwas zu glatt geraten; aber es war auf jeden Fall okay (und besser als einige der zahlreichen Duo-Unternehmungen der Beteiligten!). Die tollen Gesangsharmonien waren wie immer über jeden Zweifel erhaben. Die Musiker, die CSN hier begleiteten, tauchten über einige Jahre hinaus auf etlichen CSN- sowie diversen Solo- oder Duo-Alben immer wieder auf.

Die herausragenden Titel sind Shadow Captain, das etwas handzahme Dark Star (die Liveversion auf "Allies" ('83) hatte mehr Pfeffer), der nette Popsong Just a Song before I go und der ewige Crosby, Stills & Nash-Klassiker Cathedral, in dem Graham Nash sich kritisch mit der Geschichte des Christentums auseinandersetzt, ein Monolith in ihrem Werk (und das nicht nur wegen der Erwähnung von Stonehenge im Text!).

Ergänzend zu oben genannten Live-Versionen hätte ich mir noch folgende CD-Bonustracks gewünscht: die alternative '73er CSN&Y-Version von See the Changes; Homeward through the Haze, ein CSN&Y-Outtake von oben erwähnten '74er Sessions; und Taken at all, ein CSN&Y-Outtake aus den Sessions für dieses Album, alle zu finden auf dem hervorragenden Boxset "Crosby Stills Nash" ('91). Auf dem raren Sampler "Replay" ('80) erschien ein Remix von I give you give blind, ohne die Streicher und mit anders abgemischtem Gesang. Zusätzlich gibt es auf "Allies" noch die '77er Liveversion von Real good for free, solo von David Crosby vorgetragen.

Das Booklet enthält, wie schon die LP, alle Texte und Besetzungsangaben. Witzig die Idee, das Coverfoto der LP, auf dem alle drei lediglich recht entspannt schauten, für die CD-Ausgabe durch ein Foto zu ersetzen, auf dem sie so albern lachen, so als hätten sie nach dem für das LP-Foto bemühten Ernst Sekunden später losplatzen müssen!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. März 2002
Meine Frau meint zwar, die Zeiten wäre nun vorbei - ich finde die Musik aber immer noch (ab und zu mal) sehr schön! Dass Neil Young fehlt, kommt der Musik eher zugute - er konnte ja nicht wirklich singen, man hatte sich damals nur irgendwie an ihn gewöhnt.
Es kommen einfach schöne Erinnerungen auf an eine fast vergessene Zeit.
11 Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Crosby, Stills & Nash
6,99 €
4 Way Street
11,99 €
Crosby,Stills & Nash
16,99 €
Deja Vu
7,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken